Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

auch fertisch

Recommended Posts

Gast

Hallo Gemeinde,ähnlich "horsberg" mit seinen polierten Rasten-Teilen bin ich auch an meine Tiger gegangen; habe aber noch zusätzlich die Felgen in Hochglanz-schwarz gespritzt (2 Sprühdosen a´ 300ml guter Autolack reichen) und anschließend das Felgenbett poliert.Will Euch einige Bilder als Anregung nicht vorenthalten.Grüße, auf eine frühzeitige Saison, Axel

post-4-1198061334_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, das glitzert vielleicht in der Dezembersonne :respect: hoffentlich hält das, lackieren mit Spraydose und so.Und es sieht vom Wetter so aus als ob Du noch fahren könntest.Aus dem leicht verschneiten OBB bei minus 2 GradServusda Peda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tigerente,sieht ja nicht schlecht aus.Aber was viel interessanter aussieht, sind die Schutzgitter vor den Kühlern! :D Sind das Eigenanfertigungen oder gibt es die fertig so zu kaufen? Wenn ja, wo und wie werden die befestigt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Sieht klasse aus.Genauso hatte ich meine Felgen auch machen wollen, bis der TÜV Onkel mir eine Geschichte von Wärmebehandlung und ..."das geht garnicht"... vorgeschwafelt hat.Ich habe das Vorhaben auf den nächsten Winter verschoben und werde Ausschau nach einem willigerem Prüfer halten. :wink3:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo tiger-entesieht klasse aus :rolleyes: werde meine teile im januar auch zum polieren geben.kannst du mir von der gangschaltseite auch noch ein bild machen?hast du das gestänge auch poliert?kannst du mir noch eine adresse angeben? :thx1::thx1: gruss zuno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hi zuno,Bild muss ich noch machen, kann nachgereicht werden.Alle Rastenteile sind poliert (sind derer 13), mit Ausnahme des Schaltgestänges selber, da aus Eisen.Wollte dieses nicht polieren und es anschliessend mit Klarlack überziehen.Habe daher das Gestänge und die "Schraubenköpfe der Schalt- und Bremsachse" mit Silberlack gespritzt; so ist der Unterschied nur gering bzw. kaum ersichtlich.Schrauben und Gummis vorher alle entfernen (Schaltgummi mit dünnem Schraubenzieher anheben, Sprühöl drunter und abdrehen).Polieren lasse ich bei "PoliTec" in53859 Niederkassel-MondorfProvinzialstr. 48ATel. 0228-9454400Grüße, Axel

Bearbeitet: von tiger-ente

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo tiger-entenochmals vielen dank für die auskunft :D also hast du die teile anschliesent mit klarlack behandelt, habe ich dasso richtig verstanden ^_^ wie siehts preislich aus?gruss zuno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hallo zuno,nein, die polierten Teile sind nie mit Klarlack versiegelt.Das würde die Brillianz weg nehmen (es gibt auch keinen wirklich farblosen Klarlack; ist alles etwas gelblich).Im Winter bei Salz bleibt der Bock in der Garage!Für Leute "aus dem Norden an der See" würde ich auf den polierten Teilen eine gute Schicht "Flüssighart-Wachs" empfehlen; dann passiert auch nichts.Bei mir kommt immer etwas Hartwachs drauf.Geht natürlich auch mit Winterfahrern (aber dann würde ich die Felgen gar nicht erst polieren...).Grüße, Axel

Bearbeitet: von tiger-ente

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×