Jump to content

Recommended Posts

Hallo. 

Suche für meine Tiger Explorer ein paar schöne Speichenfelgen. Auch gerne im Tausch gegen meine Gussfelgen.

Also wer Interesse hat, oder jemanden kennt der jemanden kennt...bitte melden.

 

Gruß Torsten

Link to post
Share on other sites

Meines Wissens sind die von der '13er xc Kompatibel zur '12er.

Link to post
Share on other sites

Passt plug&play, habe ja selbst für meine zwei Sätze Guss und einen Speiche zu liegen.

Man muss nur drauf achten, dass sie in deinem Fall auch von der V13VG, also bis MJ2015, sind wegen der Felgenbreiten.

Hintere Räder findet man eigentlich, vorne wird es was enger bei den Angeboten.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb kleener:

Passt plug&play, habe ja selbst für meine zwei Sätze Guss und einen Speiche zu liegen.

Man muss nur drauf achten, dass sie in deinem Fall auch von der V13VG, also bis MJ2015, sind wegen der Felgenbreiten.

Hintere Räder findet man eigentlich, vorne wird es was enger bei den Angeboten.

Hi. 

Habe ich bereits gemerkt, das es nicht sonderlich viele Angebote gibt. Neu kommt bei den Preisen leider nicht in Betracht. Deshalb ja auch der Versuch über diese Plattform.

Link to post
Share on other sites

Nochmals ich...

Da ich nicht genau weiß, für welchen Typ die Felgen gesucht werden und als Hintergrund für meine Frage, ob das so anstandslos passt, hier der Wortlaut aus dem Teilekatalog von Triumphworld.de für die V13VG:

 

Felge hinten: Originale Artikelnummer: T2010478 - Rad, Baugruppe, hinten, 17X4.0 - DO NOT FIT TO BIKES ORIGINALLY FITTED WITH CAST WHEELS

Felge vorne: Originale Artikelnummer: T2007009 - Rad Baugruppe, Vorn, 19 X 2, 5 - DO NOT FIT TO BIKES ORIGINALLY FITTED WITH CAST WHEELS

 

Aber laut Beitrag von Kleener passt es dennoch.

 

Viele Grüße

RiceRocket82.

Link to post
Share on other sites

Also ich habe bei meiner V201 beide Radsätze, Guss und Speiche, der V301 in Benutzung.
Es ist an der Achse und so auch nichts verschieden von Guss zu Speiche.

Wenn irgendwas anders sein soll, müßten andere Baugruppen wie die Gabel und so auch sich dabei unterscheiden.
Dazu habe ich aber noch nie etwas gefunden.

 

Nachtrag:

 

Ich hab mir das im ETK nochmal angeguckt.

Der Hinweis steht nur beim optionalem Speichenrad bei der Explorer OHNE XC, die gab es ja auch als Spoke.

Die XC hat die gleiche Teilenummer der Räder, ohne den Hinweis.

Also ist der Hinweis nur für den Teilemenschen, dass er bei einer nicht-XC nicht aus Versehen anstatt dem Guss ein Speichenrad bestellt.

Edited by kleener
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Danke Dir, Kleener - mal wieder - für die Klärung. Viell. hilft diese Ausführung hier einigen anderen auch.

 

Schönes Wochenende allen und "back to topic", oder?

 

Viele Grüße

Rice Rocket 82.

 

 

Link to post
Share on other sites

Danke für diese Infos. Jetzt muss sich nur noch jemand finden, der welche verkaufen oder tauschen mag...

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Moin Torsten,

 

ich habe noch ein Vorderrad aus einer V201 XCa aus meinem Gespannumbau übrig.

Das Rad war ca. 10000 km mit mir unterwegs.

 

Wenn du magst?

 

Grüße

 

Peter

Edited by gespannsachen
Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb gespannsachen:

Moin Torsten,

 

ich habe noch ein Vorderrad aus einer V201 XCa aus meinem Gespannumbau übrig.

Das Rad war ca. 10000 km mit mir unterwegs.

 

Wenn du magst?

 

Grüße

 

Peter

Hallo Peter.

Ist das denn für die V13VG kompatibel?

Also die Baujahre '12-'15 sollten passen.

Wie es weiter aussieht, keine Ahnung.

Was möchtest denn dafür haben?😉

Link to post
Share on other sites

V201 ist leider nicht passend, zumindest ist die Felge breiter als bei der V13VG.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb kleener:

V201 ist leider nicht passend, zumindest ist die Felge breiter als bei der V13VG.

Das habe ich mir schon fast gedacht...

Danke für den Hinweis

Link to post
Share on other sites

Moin,

 

na ja, wenn nur die Felge breiter ist :wistle:

 

Macht ja keinen Sinn, dann zwei unterschiedlich breite Reifen einzutragen und so.

 

Was ich zu deiner Suche beitragen kann, ist, dass die Hinterradfelgen von der Gen1 und 2 kompatibel sind.

Denn von beiden habe ich an meinem Gespann verbaut.

 

Viel Erfolg bei deiner Suche.

 

Grüße

 

Peter

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb gespannsachen:

Moin,

 

na ja, wenn nur die Felge breiter ist :wistle:

 

Macht ja keinen Sinn, dann zwei unterschiedlich breite Reifen einzutragen und so.

 

Was ich zu deiner Suche beitragen kann, ist, dass die Hinterradfelgen von der Gen1 und 2 kompatibel sind.

Denn von beiden habe ich an meinem Gespann verbaut.

 

Viel Erfolg bei deiner Suche.

 

Grüße

 

Peter

Vielen Dank Peter.

Irgendwann wird das schon...

Gruß Torsten

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Moin Torsten,

 

ich hätte da ein Hinterrad für dich.

4.00x17"

Richtig guter Zustand, bis auf einen Kratzer am Felgenrand.

 

Das Rad ist noch beim Radspanner und wird neu durchzentriert.

 

Und noch ein Hinterrad in der gleichen Dimension, dass noch gereinigt werden muss.

Lasse ich auch noch vom Radspanner duchsehen.

 

Also, wenn du noch was brauchst......

 

Grüße

 

Peter

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Hallo Peter.

Sorry für die späte Rückmeldung. 

Klingt interessant, was soll das Rad denn kosten? Gibt's evtl auch Bilder?

Gruß Torsten

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...