Jump to content
Hello World!
Sign in to follow this  
Guest

Lenkerumbau

Recommended Posts

Guest

hätte einen speedy 02 -04ér modell lenker im angebot.....da passen die armaturen dran und der ist um einiges niedriger.... ca 10cm hoch....

post-4-1231864505_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Harry,

Du bist doch wirkich beklagenswert :blink:  , ein rufende im wüstenei !!

Hast du was über ein lenker zu erzählen ist da keiner der es hören will.

:(

Aber harry ich bin noch da und ich habe es gelesen.

Ist es mit das speedy lenker auch nicht möglich die original verwärmung ein zu bauen ?

Es ist immer noch ein bischen kalt da aussen und bei uns regnet es heute auch noch :wacko:

Vielleicht gibt es doch noch mehrere hörer, man weis nie, oder?

Grüsse Hansw

hallo hans,

freut mich, dass es dich interessiert.

nach meinem kenntnisstand kann man die original t-heizgriffe nicht an den speedy lenkern verbauen, bzw. nur mit den hier schon dargestellten bastelarbeiten analog der zubehörlenker.

im übrigen kommt der speedy lenker für mich nicht in frage da zu schmal.

gruß

harry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo tigeruwe

Nein danke ich habe noch zwei lsl lenker im garage, das reicht fürs ausprobieren.

Hallo harry,

danke fúr deine erklärung, das ist es auch nicht.

Grüsse

Hansw

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest loudisout

QUOTE (loudisout @ 2. März 2008, 21:16)

... Ich habe einen LSL LN01 (Superbike Flach 740mm) mit orginal Riser drauf. ...

Fragen von Gummikuhfan:

Wie sieht es mit der Entfernung zwischen Tank und Lenker aus. ==> siehe angefügtes Bild

Ist da genügend Platz oder klemmt man sich bei Volleinschlag die Finger bzw. zerdrückt den Tank? ===> Das ist noch genug Platz für die Finger.

Hat der Lenker eine ABE, habe nichts auf der LSL-Seite gefunden?

=====> Wird mit TÜV Gutenachten geliefert.

Mit diesem Lenker, der 7 cm niederiger als der Orginallenker ist, hat man ein sehr gutes Vorderradgefühl und sitz nicht mehr so aufrecht. Ich fahre diesen Typ auch, im winter auf einem anderen Motorrad und würde ihn sofort wieder montieren.

post-4-1231875982_thumb.jpg

Edited by loudisout

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi loudisout,

danke für die Antworten, damit hat sich die Beantwortung meiner Mail natürlich erledigt. :dance1:

PS: Hast du auch einen richtigen Namen? ;)

PPS: Hast du die Stahl- oder Aluausführung?

Edited by Gummikuhfan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Mal 'ne Frage an die Lenkerspezialisten hier:

Ich möchte ausprobieren meinen Originallenker einfach etwas tiefer zu legen, um eine aktivere Sitzposition zu erreichen.

Welche Riser (und woher) nimmt dazu am besten?

Danke!

Gruß

Sailor

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Spitfire

Hallo Sailor !

Den originalen Lenker in eine niedrigere Position zu bringen, nur mit der Montage anderer Klemmböcke, wird schwierig werden.

Das was am ehesten gehen könnte, wären Klemmböcke von ZAP-Racing.

Die sind zwar für die Crosser und SUMOs, gibt sie auch aber mit 22mm Klemmung für z.B. einen Tigerlenker aufzunehmen.

Schau dir mal eine niedrige Variante für eine HONDA CRF, oder KAWA KX an.

Du wirst allerdings auf die Schwingungsdämper, in der Gabelbrücke verzichten müssen.

Die Originalteile sind durch die M10.er INBUS-Verschraubung zwangsweise hoch, da der INBUS-Kopf ja auch noch unter dem Lenker verschwinden muß.

Ein guter Dreher könnte diese Dir zwar noch um ca. 10mm abdrehen, aber das wird dann schon eng.

Und ist halt auch schon aufwendig für das geringe Minus.

Das sind so meine Gedanken an einem derart verregneten Sonntag Nachmittag, zu diesem vielschichtigen Thema. :blink::blink::blink:

Greetinx

Spitfire :huh:

Edited by Spitfire

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur so als Hinweis.

In der Bucht verkloppt gerade einer neue Speedy-Lenker. Art:130278397956

Dem Bild nach zu urteilen ist das der konifizierte Lenker. Sollte er die mit abgebildeten Riser mit verkaufen, wären 120,- Euronen eigentlich ein guter Preis.

Ich habe diesbezüglich mal Kontakt mit dem mann aufgenommen, aber bisher noch keine Antwort erhalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Spitfire

Tja und dann käme dann dabei noch, der Akt mit der Griffheizung (wenn es ebenfalls der originale Kit sein soll/ist).

Ist ja eher schwierig das in Kombination zu machen !

Spitfire :huh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

hatte mich letzte Woche beim TÜV und beim :) erkundigt.

Kölner TÜV sagte mir, dass der Lenker nur eingetragen wird, wenn eine Bescheinigung vorliegt, die etwas über den Lenker aussagt oder die Maschine vom Händler vorgeführt und bestätigt wird, dass es sich um den Speedy-Lenker handelt.

Händler riet mir zum Zubehörlenker mit Gutachten, da eine Vorführung ca 1h dauert und ich den Stundensatz ja kennen würde. Der LN01 von LSL kostet in Stahl 40,- und in Alu 50,- Euro, nur mal so als Beispiel. Ist billiger als eine Werkstattstunde! ;) Wurde ja hier schon verbaut und sieht für meinen Geschmack recht ordentlich aus. :thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

@Spitfire:

Das was am ehesten gehen könnte, wären Klemmböcke von ZAP-Racing

:D

Danke für die Gedanken. Kennst du eine Online-Quelle dafür?

Gruß

Sailor

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Spitfire

Hallo Sailor !

Habe sie für meine XR :wub: von

World-of-Cross.de

Greetinx

Spitfire B)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo Sailor,

eine alternative Vorgehensweise wäre ein Besuch beim (Triumph) Händler, Gebrauchtteilehändler etc und die mitnahme von Messgeräten.

Es finden sich sicher etliche flachere Klemmböcke, der Umbau geht schnell und problemlos.

M10 muss sein wg dem Gabelbrückenloch, der Rest ist Geschmackssache.

Beim BMW Zubehör gibt es z.B. assymetrische Böcke zum versetzten.

Gruss kai

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Spitfire

Für den Fall das der ZAP-Teile verbaut werden sollen:

M12 geht auch durch. B)

Spitfire

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

...und noch ein Nachtrag.

Die Kombination konifizierter Alulenker - org Amaturen - Griffheizung - Acerbis RallyPro Handschützer passt nicht ganz.

Der Kupplungshebel ist ca 1cm, der Bremshebel ca 2cm zu breit um die Handschützer korrekt zu montieren.

Durch die konfizierung des Lenkers rücken die Amaturen ein kleines Stück nach aussen und....

Da mir die ganze Kombination (Alulenker, Griffheizung, Handschützer) aber persönlich sehr angenehm ist werde ich jetzt nochmal in die Tasche greifen und zwei Hebel von Pazzo montieren. Die sind in der langen Version ca 2cm kürzer als die org Hebel. Allerdings ohne ABE :wistle:

Hebel mit ABE gibt es z.B. von ABM Synto auch 2cm kürzer und von LSL ohne Angabe von massen.

Und weil zur Zeit niemand irgendwas auf Lager hat und alles erst bestellt und geliefert werden muss, dauert alles....

sobald das alles fettisch ist gibt es auch Bilder

weiterhin alles geben!! gruss kai

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

moinsen an die Gemeinde,

Mitte Februar - die Frisur hält Dank DreiWetterTaft, immer noch Frost, auch in der Garage.

Aber ich habe mich geopfert und jetzt wie angedroht: die Bilder!

Durch die Konifizierung des Lenkers müssen die Schützer etwas nach aussen rücken aber da das Teil welches im Lenker steckt lange genug ist scheint das zu funktionieren.

Und vor einer evtl Spaceraktion will ich erstmal PROBEFAHREN, möglichst bei braubarem Wetter :wackout:

post-4-1234366661_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

...eins von schräg vorne, das Oberteil des Handschützers kann man abschrauben dann bleibt ein relativ schmaler Streifen übrig, vom Lenkerende bis zum Halter ein dicker fetter Alubügel!!

Hinter dem Acerbis Schriftzug.

post-4-1234366998_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

QUOTE (loudisout @ 2. März 2008, 21:16)

  ...  Ich habe einen LSL LN01 (Superbike Flach 740mm) mit orginal Riser drauf.  ...

Fragen von Gummikuhfan:

Hat der Lenker eine ABE, habe nichts auf der LSL-Seite gefunden?

=====> Wird mit TÜV Gutenachten geliefert.

Hallo,

erst mal just for Info:

die LSL Lenker der Ausführungen A 01, B 01 und L 01 haben mittlerweile eine ABE und müssen nicht mehr eingetragen werden. Tiger 1050 ist explizit in der Liste eingetragen ebenso wie der Zusatz, eine Abnahme nach § 19 ist nicht erforderlich.

Nun meine Frage, wie bekommt man die Lenkerendgewichte am neuen Lenker fest, auch wenn man keine Möglichkeit hat, sich für die Befestigungsschraube eine Büchse zu drehen, die im inneren des Lenkers befestigt wird, um die Schraube einzudrehen.

Oder kann man einen Metalldübel nehmen? :yessir: duck un wech!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Spitfire

Hallo !

Habe DAS mit dem einschneiden eine Feingewindes M16X1,5.(15mm tief)

Innendurchmesser beträgt bei den Oversize-Lenkern ca. 14mm, einwandfrei gelungen.

In dem Gewinde kommt nun ein Alueinsatz rein mit M6 Innengewinde welches die originale Schraube, samt Dämpfer aufnimmt. :thumbup:

Kann diese Gewinde-Buchsen auf Wunsch anfertigen.

Greetinx

Spitfire :judge:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Spitfire,

wenn ich das richtig verstanden habe und danach dann die org. lenkergeweichte nutzen kann würde ich spontan sagen "Haben will". Mit den jetzigen Gewichten zum LSL Lenker bin ich optisch nicht zufrieden :angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Spitfire

Hallo T !

Ja bietet die Möglichkeit die Originalen weiter zu verwenden ! :dance1:

Ist bei mir auch so (naja, mit kleinen opt. Korrekturen) B)

Wichtig ist der Innen-Durchmesser des Lenkers (min.14, max. 14,5mm)

Gewinde M16X1.5 (Feingewinde !!!!, nur 15mm tief !!!!),

muß dann aber in sauberer EIGENREGIE eingebracht werden ! :judge:

ABER bevor hier wieder das Wort Kleinserie fällt:

I.M. gehts es NICHT.

Meldung über "wann und wieviel" kommt aber zggZ. :blink:

Greetinx

Spitfire :judge:

Edited by Spitfire

Share this post


Link to post
Share on other sites

die LSL Lenker der Ausführungen A 01, B 01 und L 01 haben mittlerweile eine ABE und müssen nicht mehr eingetragen werden. Tiger 1050 ist explizit in der Liste eingetragen ebenso wie der Zusatz, eine Abnahme nach § 19 ist nicht erforderlich.

Wo hast du das denn her?

Sowohl in der mitgelieferten Schrift als auch auf der Homepage kann ich Die Tiger nicht aufgelistet finden! Die ABE gilt lediglich für die 1050er Speedy.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Roland,

schau mal bei Louis nach!

Und zwar unter LSL Superbikelenker flach! :wistle:

Da findest du die ABE als PDF-File. :thumbup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Hammer!

Unter Superbikelenker (normal) ist immer noch die alte ABE gelistet bei Louis.

Bei Superbike (flach) dann aber die ABE für beide Varianten.

Danke für denTipp - morgen ist Tüv....

Share this post


Link to post
Share on other sites

...  Kann diese Gewinde-Buchsen auf Wunsch anfertigen.  ...

Hi Christoph,

hatte dir heute Nachmittag eine Mail gesendet.

Bis dann. :gn8:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frage an die Lenkerumbauer:

An den Armaturen gibt es ja Nasen als Verdrehsicherungen, die in Bohrungen des Lenkers greifen. Habt ihr diese Nasen entfernt oder habt ihr neue Löcher in den neuen Lenker gebohrt? Zum Ausprobieren für die optimale Lenkerstellung stelle ich mir das schwierig vor.

Welche Erfahrungen haben die Leute gemacht, die diese Nasen entfernt haben? Verdrehen sich jetzt die Armaturen, speziell Gasgriff?

Wer kann Tipps dazu geben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Loch angebohrt.

Verfahrensweise: Tesakrepp um den Lenker gewickelt, Armatur lose angeschraubt, Position eingerichtet (Bedienbarkeit der Schalter), mit Bleisticft die Position des Zapfen am Tesaband markiert (Viertel- bis halbkreis) und den Lenker angebohrt. Aus Stabilitätsgründen nicht durchbohren, sondern nur ansenken (so das der Zapfen passt).

ich hoffe, hier wurden sie geholfen. Leider nur in Stichworten, aber ich schaue eigentlich gerade Fußball!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

moin,

Ich war zu faul zum bohren, deshalb: Nasen weggeschnitten.

Dann verdrehen sich die Armaturen (Blinker/Fernlicht-Anlasser/Killschalter) aber NICHT der Gasgriff.

Um Armaturenverdrehen zu verhindern habe ich eine Lage Isolierband druntergewickelt - hält!

Gruss kai

Share this post


Link to post
Share on other sites

wirklich bombenefest wird es mit doppelseitigen Karosserie-Klebeband. (autozubehör)

das dient normalwerwiese zur befestigung von zierleisten usw. ist dauerhaltbar und wetterfest.

gruß

hawk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

dann werde ich wohl auf die Montagebandvariante zurückgreifen. Da sind immer noch nachträgliche Korrekturen möglich.

Habe keine Lust, aus dem Lenker einen Schweizer Käse zu machen, bis es endlich passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Sooo kompliziert ost es nun auch nicht. Die Bohrungen sitzen meistens genau vertikal oder waagerecht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei der Montage muß man unbedingt darauf achten, das die linke Schraube gekürzt werden muß, da sonst der Lenkeinschlag doch sehr gering ausfällt

Da ich gleiches Problem bei meinem LSL auch hatte ist mein FTH mit dem Problem bei LSL vorstellig geworden. Habe nun um 5mm verkürtzte Schrauben bekommen. Damit sollte das Problem gelöst sein ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hier mal mein fertiger Lenkerumbau:

- BMW R 1200 GS, Lenkerenden gekürzt

- Rizzoma Riser, nach vorne orientiert

- TüV eingetragen

- Umbau auf original Triumph Heizgriffe, sehr aufwendig

- Sitzposition genial

post-4-1241466558_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...