Jump to content
Hello World!
Sign in to follow this  
Lela

Liegts am Tiger oder am Reifen?

Recommended Posts

Hallo Ihr! :wink2:

Hab mal wieder ne Spezialfrage... :wistle:

Aaaaalso....derzeit hab ich ja den TKC montiert, und komme Unkenrufen zum Trotz recht gut damit zurecht.

Wenn, ja wenn die Fuhre mal rollt.... :blink:

Is es denn "normal", dass ich beim Abbiegen, oder im Kreisverkehr bei niedrigster Geschwindigkeit kaum um die Ecke komme? :wacko:

Wenn ich nicht mit aller Gewalt einlenke, dann fahr ich einfach geradeaus.... :motz:

Während der Fahrt gaaaar kein Problem, der Tiger schmeißt sich förmlich in Schräglage......aber im Stadtverkehr.......echt ätzend :kotz:

Bin ich da nun zu sensibel, ( das Lenkkopflager is ok), oder is das völlig normal mit diesem Reifen?

Das gleiche Symptom hatte ich auch, nachdem mein Pilot Road von der Autobahn so ne Kante hatte, vorne und hinten, dass ich fast keinen Ständer mehr gebraucht habe, um den Tiger abzustellen.....

Wüde mich freuen, wenn Ihr wieder schreibt, was Ihr denkt....

Schüüüüüüüüüß....Lela :wink2:

...ach nochwas.....die exakt gleichen Reifen( auch die Größe) gebärden sich bei ner Kuh wohl nicht so störrisch!

Edited by Lela1972

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Lela,

ich habe den Verdacht, daß du den TKC mit dem Standardluftdruck fährst. Dadurch der Reifen einen sehr großen Latsch (große Aufstandläche), was im Gelände sehr traktionsfördernd ist. Auf der Straße macht es das Handling schwer. Erhöhst du den Reifendruck, bleibt der Reifen runder, aber der Verschleiß ist dann nur in der Mitte und der Reifen ist bald hin.....

Schöne Grüße

Jens

PS: bastel dir wieder den PiRo drauf.....

Edited by Technikfan

Share this post


Link to post
Share on other sites

PS: bastel dir wieder den PiRo drauf.....

...muss gestehen, der PiRo ist echt gut. Der Anakee gefällt mir zwar immer noch besser, doch auf ordentlicher Starße kommt man dem Reifen nur schwer hinterher. War zweimal am Limit. Muss eigentlich nicht sein...

...vielleicht wird's in 2009 doch ein PiRo

Habe aber noch 5TKm (geschätzt) vor mir.

Bis dahin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Dani,

also normalerweise kippen die Reifen eher in die Kurve. Kontrolliere bitte noch mal den Luftdruck. (2,5v/2,9h)

Wenn das immer noch nichts bringt, versuche die Maschine mehr in die Kurven zu drücken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu....

@ Robbe....das Kurvenverhalten ist klasse.....die Reifen kippen wirklich. Das war am Anfang geschwind etwas ungewohnt, aber meinen Spaß hab ich dann recht schnell dabei gefunden :dance1:

Probleme gibt es so bei "Geschwindigkeiten" bis zu 20 kmh, Stadtverkehr, 90° abbiegen, oder selbst ein Kreisverkehr.

Waaaaaaahnsinn :blink:

....und dabei hab ich doch sogar schon mehr Luft drinnen

Vorne 2,9 und hinten so 3,1 :unsure:

Also liegts "nur"am Reifen?????*puuuuuh*

...und nur mal so am Rande: dieser Reifen bleibt nicht Standard. Hab ihn nur anlässlich des Dickschifftrainings gebraucht. Aber da ich ihn prinzipiell nicht schlecht finde, möchte ich ihn nun nicht übereilt wieder runter machen.

Lieben Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also 2,9v vorn finde ich zu hoch geh mal auf Normdruck 2,5. Oder kommst Du da noch schlechter zurecht?

Drücken drücken drücken :biken2:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ohne jetzt wieder die Reifendebatte loszutreten würde ich sagen, das liegt am Reifen (Aufbau der Karkasse , Gummi etc.) ich hatte das Phänomen auch bei der Big 800 und auch bei der Tiger, zumindest im Vergleich nach dem Wechsel auf einen anderen Reifen. Da gibt es meines Erachtens gewaltige Unterschiede im Verhalten, ohne jetzt auf Highspeed oder Klebkraft einzugehen.

Es gibt Reifen, die sich durch die Rotation extrem verformen oder über die Reifenwand schmieren. Das sieht man natürlich nicht mit dem Auge, aber man spürt es deutlich unterm Hintern oder beim Lenken gerade bei engen Kurven, da hier stärker eingeschlagen wird als auf der Landstraße und die Kraft stärker auf die Reifenflanke wirkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

..... ich hatte das Phänomen auch bei der Big 800 und auch bei der Tiger, zumindest im Vergleich nach dem Wechsel auf einen anderen Reifen.

Puuuuuuuh, nun bin ich aber froh!!!!! :thx1:

Hab mir wirklich schon Gedanken gemacht, da ich die Einzige war/bin, die das so empfindet.

Sag ja....bei der BMW und der Africa Twin is das scheinbar kaum bis gar nicht.

So dachte ich, dann liegts wohl am Fahrzeug..... :mellow:

Ok, der Luftdruck wird wieder geändert!

...und es ist immer besser, Tigerfahrer zu fragen!!!!

Eingefügtes Bild

Danke schön!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...