Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

T400

Supporter
  • Gesamte Inhalte

    3.384
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    18

T400 gewann am 13.September

T400 hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

168 "Gefällt mir" erhalten

Über T400

  • Rang
    alt, dick, unzufrieden
  • Geburtstag 26.03.1963

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Daytona 955i und 1050 Sport
  • Fahrweise
    schräg, schnell, laut :-)
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    einmal Hesse, immer Hesse
  • Interessen
    Fußball, Eishockey, Motorsport, American Football
  • Hier zum:
    um andere zu nerven..

Letzte Besucher des Profils

13.789 Profilaufrufe
  1. Wenn ich sowas lese muss ich immer daran denken das ich bei meinem nächsten Restaurantbesuch mein Rumpsteak mitbringe und in der Küche abgebe...... und wehe das ist nicht anständig gebraten.
  2. Nabend, ohne den vorangegangenen Beitrag jetzt hier groß zu zerpflücken, möchte ich hier doch etwas korriegierend eingreifen. Die Tigerhome-Treffen SET, Katzenrallye, Tigerfauchen(nur als Beispiel) haben seit Jahren stabile Teilnehmerzahlen. SET stätig über 50-60 Teilnehmer, Katzenrallye und Tigerfauchen immer 30-40 Teilnehmer. Von zunehmend spärlicher besucht kann hier also keine Rede sein. Ich kann auch nicht nachvollziehen wo rosenzausel diesen Eindruck hernimmt. Bei anderen Treffen außer dem SYE war er in diesem Jahr gar nicht und davor nur selten anwesend. Einen positiv realistischen Wert beizufügen sehe ich hier ganz und gar nicht. Es geht meiner Meinung doch eher in die andere Richtung. Warum die Ansprüche mit den neuen Usern ändern, erschließt sich mir auch nicht. Aber ich muss ja auch nicht alles verstehen. Was aber stimmt, ist das es einen "harten Kern" gibt der eigentlich bei fast allen Treffen zu finden ist....im übrigen ganz unabhängig von der Region und den Anfahrtskilometern. Leider ist schon abzusehen das sich dieser Umstand mit den SYE-Treffen wohl ändert. Warum das so ist hat bestimmt Gründe, fällt aber durch den regen Zuspruch der anderen Teilnehmer nicht so ins Gewicht. Trotz allem wünsche ich jeden bei "seinem" Besuch eines Treffens viel Spaß und schöne Touren.
  3. Tja, ..... die Frage wird für dich wahrscheinlich offen bleiben..........
  4. Stammtisch-Termine 2017

    Ich sitze irgendwo in der Nähe von Leer in Norddeutschland und weder wohl hier einen 1 Mann Stammtisch abhalten müssen.
  5. Danke für die Info Stephan. Ich hoffe mal das Telefon wird nicht still stehen und das Postfach kommt an seine Kapazitätsgrenze
  6. Hier könnt ihr eure Teilnahme am Treffen eintragen. Bitte nach Möglichkeit keine weiteren Kommentare. Dafür haben wir ja den anderen Thread hier 01. Jörg 02. Julia 03. Sascha 04. Thorsten 05. Kerstin 06. 07. 08. 09. 10.
  7. Hallo zusammen, das SET 2018 des Tigerhome.de wird natürlich wieder in der Villa Löwenherz in Lauenförde im Weserbergland stattfinden. In 2018 haben wir ein kleines Jubiläum zu feiern. Es ist das 10. SET in der Villa Löwenherz. Jeder der schon mal in der Villa war oder an einem unserer Treffen dort teilgenommen hat , weiß das uns dort ein Übermaß an Freundlichkeit und guter Bewirtung erwartet. Für alle die noch nicht in der Villa Löwenherz waren, sei erklärt das die Villa ein reines Motorradfahrerhotel ist. Am besten ihr schaut mal auf der Website vorbei Villa Löwenherz Das Datum fürs SET ist der 06.-08. April 2018 Bei meinem letzten Besuch in der Villa im September waren übrigens schon über 20 Teilnehmer gelistet welche sich schon direkt in der Villa angemeldet haben. Die Preise für das Wochenende liegen bei 60,00 - 110,00 € inkl. Frühstück und Abendessen(immer Buffet) Anmeldungen könnt ihr ab sofort und jederzeit vornehmen. Am besten per Telefon oder Email Gerne können wir auch eine seperaten Thread mit einer Anmeldeliste eröffnen .
  8. Hier der Link zu mobile.de Honda 700 XA
  9. Die Antwort ist einfach. Wenn ein Treffen angeboten wird, wird das ja jedem im Forum angeboten. Die Anzahl derjenigen die auch zum Treffen fahren ist im Anteil zu den angemeldeten Usern verschwindend gering. Die Treffen leben in erster Linie von den Teilnehmern. Deshalb sollte man so vielen Teilnehmern wie möglich auch die Chance zur Teilnahme bieten. Ich habe mich in diesem Jahr sehr darüber aufgeregt das Trockau so nah an das Taunustreffen gelegt wurde. Da werde ich im nächsten Jahr mit Sicherheit nicht das gleiche machen. Es gibt halt ungeschriebene Regeln und danach sollte man sich richten. Bevor sich aber jetzt noch mehr Leute darüber auslassen, habe ich wie geschrieben das Treffen in der Pfalz gecancelt und damit ist gut. Zwei offizielle Treffen gehen daher aus meiner Sicht auf keinen Fall.
  10. Sorry, in irgend einem Beitrag war wohl versteckt das an dem geplanten Datum schon ein anderes Treffen geplant ist. Das war beim durchsehen der Überschriften der einzelnen Threads leider nicht zu erkennen. Deshalb wird das Treffen erstmal zurückgestellt. Trotzdem darf jeder der an einem Treffen in der Pfalz interessiert ist gerne posten. Wir finden bestimmt auch einen anderen Termin.
  11. Hallo zusammen, da ja einige ihren Urlaub schon immer im laufenden Jahr für das kommende Jahr einreichen müssen, möchte ich euch schon mal in den nächsten Mai entführen. Anstelle des diesjährigen Taunustreffen wird es im nächsten Jahr in die Pfalz gehen. Für diejenigen die noch nicht so lange im Besitz eines Tigers sind, sei an dieser Stelle erklärt das die Pfalz eigentlich eine sehr lange Tradition in unserem Forum hat. So ab ca. 2004 waren wir glaube ich 5mal in der Nähe des Johanniskreuzes. Die Treffen wurden damals von Albert(Rodeo) organisiert. Da das Hotel im Taunus nicht so den ganz großen Zuspruch fand, habe ich mich mal in die Region südwestlich des Rhein aufgemacht und ein paar Hotel besichtigt bzw. mich nach Verfügbarkeit erkundigt. Sie sind beide zwar nicht so tief im Pfälzer Wald wie das Johanniskreuz, aber dennoch aus meiner Sicht interessant gelegen. Beide Hotels sind auf Motorradfahrer spezialisiert. Eines ist sogar ein Tourenfahrerhotel. Im einzelnen geht es um das Burghotel in Obermorscheln und das Waldhotel in Eisenberg/Pfalz Wie gesagt ist das zweite ein Tourenfahrerhotel. In beiden Hotels würde es gewisse Arrangements geben die außer Übernachtung/Frühstück auch noch Abendessen bzw. Grillabend enthalten. Eine erste Preisanfrage ergab eine Info von ca 120-160€ im Doppelzimmer und ca 20€ mehr fürs Einzelzimmer.(Burghotel etwas günstiger als Waldhotel). Das Treffen wird von Freitag dem 04.Mai bis Sonntag dem 06.Mai stattfinden. Wie in diesem Jahr also relativ mittig zwischen SET und Katzenrallye. Alle die Interesse an dem Treffen haben(und am besten wirklich nur die) sind aufgerufen ihre Meinung zu den beiden Hotels zu posten. Vielleicht hat der/die ein oder andere dort auch schon mal übernachtet und kann uns erzählen wie es war. Im Voraus vielen Dank schon mal.
  12. Gibt von Haynes ein gutes Watungsbuch für T300/T400 Modelle. Wenn der Gaszug so schwer geht wird er wohl bald reißen. Schöne Arbeit den zu ersetzen. Tank runter, Vergaser raus.....für nen defekten Zug ne Mörderarbeit
  13. Es gibt Leute die haben zu allem was zu sagen und können nichts zum Thema beitragen :angry:

  14. Öl auf der Fahrbahn

    das gibt es anderswo auch. Ich kenne eine Strecke da stehen die Schilder schon seit Jahren !!!! Ist einfach nur eine Maßnahme zur eventuellen Ausrede. Die Behörden wissen mittlerweile auch das die Fahrzeugführer NIE Schuld sind. Diese wird immer woanders gesucht und somit baut man da schon mal etwas vor wenn man ein paar Schilder aufstellt :-)
  15. Fahrwerk

    Scheinen lauter schnelle Jungs und Schräglagenjunkies hier zu sein. Ich glaube ich muss definitiv mehr MotoGP schauen um hier mitreden zu können
×