Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

manne

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.106
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    2

manne gewann am 27.Oktober 2015

manne hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

9 "Gefällt mir" erhalten

Über manne

Contact Methods

  • Webseite URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Ich fahre
    T709EN und andere
  • Fahrweise
    beste Rille nicht lebensverachtend
  • Geschlecht
  • Wohnbereich
    Neckarsulm

Letzte Besucher des Profils

1.769 Profilaufrufe
  1. mach mal ein Bild von dem Teil.... Manne
  2. war mir beim ersten Mal gar nicht aufgefallen.... aber selbst wenn Ihr ein Paar seid (noch jung weil nicht lange..) - dürft Ihr gerne bei den anderen dabei sein.. nicht dass Ihr jetzt auf die Idee kommt euch zu jeder zweitbesten Gelegenheit absondern zu müssen um für euch zu sein...
  3. jetzt wäre nur interessant gewesen WAS auf deiner Liste steht?!
  4. doch sind von 955 - er hat keinen anderen.....
  5. ein Vorteil ist hier auf jeden Fall dass die Lackteile nicht direkt aneinander anschliessen. Kleinere Unterschiede fallen dadurch schon mal weniger auf. bis demnächst Manne
  6. Hallo Kelly ich habe eine gelbe der 709 Serie.. wie Jens schon geschrieben hat.. Metallic- Grundlack und eingefärbter Klarlack... Als ich beim Lackierer diese Lackierung nachfragte sagte er auch was von - möglicherweise wegen der hellen Farbe - helle Grundierung. Worauf ich hinausmöchte - ich könnte mir vorstellen dass eine Einfarbige komplette Grundierung deiner reparierten Teile ebenfalls sinnvoll sein könnte... Und wenn wir schon dabei sind.. mach doch ein paar Bilder von der Aktion.. defekt - repariert.. und dann im schönen Montagezustand?! Manne
  7. Mal nur 1 Punkt:.. Fussrasten..... da gibt es tiefergelegte als Handelsware.... Eigenfertigung gar gleich ganzer Platten ist wohl nicht notwendig.... und wie hat Technikfan weiter oben so schön geschrieben: bzgl. Zubehör, Aussehen, Technik, Fehlerbeseitigung usw. Mit den 709ern kennen wir uns hier recht gut aus.... Manne
  8. herzlich willkommen in die Nachbarschaft..... und viel Spass mit der Grosskatze. wenn du Lust has schau mal beim Stammtisch Schwaben rein.. Manne
  9. anscheinend möchtest du die Frauen ausgrenzen?! DAS ist nicht nett..
  10. Mannschaftstransporter?! oder auch nicht.. bin ich doch glatt auch dabei.... 1. Regit 2. Potti 3. Sabine 4. Mike 5. Boldi 6. LEla u LArs mit Fragezeichen :-) 7. Grinsekatze 8.Kurt 9.Michaela 10. Jens (Technikfan) 11. Gerd (tigerflieger) 12. Manne
  11. Hallo ich fahre eine 955 - zuvor eine 885.. eigentlich fast dasselbe Mopped. Die 885 Einspritzer hat aber einen Motor "älterer" Konstruktion der bei extrem kalten Temeraturen teilweise ein Problem hatte. Die eigentlich sonst intakte Kopfdichtung lässt Kühlflüssigkeit austreten. Sobald die Maschine warm wird ist das auch wieder weg. War bei meiner 885 aber dann so extrem dass es eben nicht mehr ging. Sprich die Kopfdichtung musste getauscht werden. Meine Erklärung für das Symptom: die unterschiedliche Wärmedehnung - bzw bei Kälte Schrumpfung - zwischen dem Alu-Motorgehäuse und den Guss-Laufbuchsen.... der 955 Motor ist "neuere" Konstruktion und hat dieses Problem nicht. Es gab / gibt im Forum mehrere Teilnehmer die dieses Problem hatten.... Optischer Unterschied der beiden Einspritz-Motoren 955 / 885 viele Schrauben bei der 955 - 885 grossflächiger Deckel rechts... bei der 955 sind dort 2 Deckel Kurbelwelle / Kupplung jeweils separat.. daher mein Tip - beide testen - und dann entscheiden. Und wenn Einspritzer würde ich auf jeden Fall die 955 nehmen. Die ältere T400 hat aufgrund älteren Baujahr ein paar Vorteile in Sachen Veränderungsmöglichkeiten z.Bsp: Auslassseitig .. BOS... dafür ab und an das Anlasserfreilaufproblem.. Die 709 Einspritzerbaureihe über Tune ECU schnelle Anpassmöglichkeiten der Software die aufgrund verschiedenen Leistungscharakter das eine Motorrad - ohne mechanische Umarbeit - verschiedenen Vorlieben anpassbar machen. mechanisch von den notwenigen Wartungsarbeiten sind die Unterschiede wohl nicht sehr gross. Wenn man zum Ritzeltausch der T400 das Abschrauben des Ritzeldeckel - daher offener Schmierölkreislauf nicht als Problem ansieht.... Manne
  12. Hallo Dieter wie siehts aus? was wurde aus der sonntäglichen Sichtprüfung?!? Manne
  13. Eine Top-Maschine ist die von Jens beschriebene Teilesammlung noch nicht.. erst war mal Teilkomplettieren angesagt... und eine Werkstatt in der man einfach auch mal alles stehen und liegen lassen kann sollte idealerweise auch zur Verfügung stehen... ich bin dran.. nachdem ich, seit die Nelli bei mir ist, immer wieder die Fühler ausstrecke... es tauchen immer wieder Angebote auf. ganz aktuell eine grüne 750 SEI... dieser Exote - ein restaurierter zeitgenössischer "Kleinserien - Umbau" - allerdings wie geschrieben zu anderen Preisen war im letzten Jahr irgendwo im Netz.... ganz unten eine 900 Sei Sport die auch im letzten Jahr im Angebot war... bei Fragen - melden.....
  14. 11.1.17

    Biologie hab ich in der Schule gemocht.. unsere Lehrerin hat das interessant dargestellt.... Die hatte uns erklärt dass Bären Winterschlaf machen. Tiger würden das nicht tun........ Da hat unsere Lehrerin wohl geschwindelt. Manne
  15. 11.1.17

    ich glaub meine Vorstellungskraft reicht aus dass Werner sowas meinen könnte.. ..... das könnte eine solche Garage sein. Derzeit aber wohl eher ein LOK-schuppen... Fenster drin, Türe drin, Catering ? eine Grillwurst vom Gasgrill wäre sicher hinzubekommen und Getränke wohl auch.... Fenster und Türe aber nicht ausgeschäumt.. etwas kalt dazu - spezieller Schaum notwendig - dieser ist unterwegs.. und daher eben Lok-Schuppen... weil im Moment saumässig ZUG-ig.... und "frisch"..