Jump to content

Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

TecCreator

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    163
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    2

TecCreator gewann am 11.September

TecCreator hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

14 "Gefällt mir" erhalten

Über TecCreator

  • Rang
    Beteiligt sich
  • Geburtstag 27.März

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Tiger 800 XRt
  • Fahrweise
    Tourer
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    D-68307
  1. Metzler Tourance Next auf der Tiger

    @greinsen stimmt schon, aber das Nachlassen des MTN empfand ich als signifikant schlechter, als bei anderen Gesellen seiner Zunft. Wie gesagt, auf trockener Straße bis sagen wir mal 15°C war er ja noch okay (nicht mehr gut, aber okay), aber sobald es in die kühle, feuchte Jahreszeit ging, war er einfach nur noch mies (wird vermutlich nicht jeden betreffen).
  2. Metzler Tourance Next auf der Tiger

    @FASchmidt dann warte mal, bis Du in das letzte Viertel seiner Lebenserwartung kommst und die Umgebungsbedingungen widrig werden. Bis dahin empfand ich ihn auch als angenehm.
  3. Radausbau???

    Wenn es für dich so passt, alles gut. Ich bekomme immer einen Nervenzusammenbruch, wenn zum dritten mal die Buchse links (gerne auch 2x die rechts) rauskullert, weil ich mich gerade auf den Bremssattel (respektive den sich aushängenden Bremsbelag) konzentriere, während ich die gut gefettete Achse durchschiebe. Ich bin da einfach zu untalentiert, darum kommt der Bremssattel runter und alles funktioniert ganz gechillt.
  4. Vibrationen Antriebsstrang

    Das fällt doch runter (mir, immer)
  5. Vibrationen Antriebsstrang

    wer lässt denn das Kettenrad dran/drin, wenn er das Rad in die Maschine spannt?!
  6. Vibrationen Antriebsstrang

    ich denke (und rate dringend!), Du solltest da mal jemand drüber schauen lassen, der Ahnung hat. Das, was Du da schreibst, macht jetzt nicht unbedingt den größten Sinn. Ich meine das nicht verachtend, sondern eher besorgt.
  7. Radausbau???

    vertraue darauf, dass a) der Wiedereinbau länger als 10 Minuten dauert, wenn du b ) den Bremssattel dran lässt
  8. Metzler Tourance Next auf der Tiger

    genau DAS wollte ich dann als nächstes sagen auf der Felge lebt bei mir das Gummi auch nicht so lange, als das Alterung ein Thema wäre
  9. Metzler Tourance Next auf der Tiger

    Meinst Du Reifen, die montiert sind? Denn grundsätzlich hätte ich da kein Thema mit dem Alter, wenn der Reifen nicht in der Sonne liegend gelagert wurde. Grundsätzlich gelten wohl fachgerecht gelagerte Reifen bis zu drei Jahren als fabrikneu, danach (bis zu 5 Jahren) als neu. Ich persönlich hätte auch bei einem 5 Jahre alten Reifen null Bedenken, was dessen Eigenschaften angeht (den Betrieb auf der Renne mal außen vor).
  10. Inspektionskosten

    Zwangsgarantie?
  11. Metzler Tourance Next auf der Tiger

    Ähnliche nicht, vielmehr exakt die gleichen zudem wurde der MTN bei einstelligen Temperaturen und feuchtem Asphalt richtig rutschig In aller Regel fahre ich auch diesen Luftdruck, ganz selten einen Ticken (max. 0,2) weniger Auf keinen Fall.
  12. Inspektionskosten

    Bleibt dann nicht immer ein kleiner Teil der alten Suppe im System? Ich meine mich zu erinnern, dass es zudem ungünstig sei, weil ja in aller Regel das ABS kaum einsetzt und wenn es dann doch mal "muss", es schon zu Problemen am Modulator kam (kann aber auch aus dem Reich der Mythen und Legende sein).
  13. Handprotektoren neu/alt

    bin auch hin und hergerissen zwischen der schlanken Optik (mit gerade noch ausreichendem Wetterschutz) der Original-Protektoren und dem BBSTORM Handprotektoren-Kit. Hatte die SW-Motech auf 'ner Versys montiert, Schutzwirkung (Wetter) top, mechanisch vertrauenerweckend. Ist halt alles in allem eine deutlich "klobigere" Angelegenheit, als die Originale. @janandicgn hattest Du vorher die Originale dran und wenn ja, hast Du deren Halterung (an den Hebeln) demontiert, oder dran gelassen?
  14. wenn Du mir welche verkaufen möchtest, würde ich 2 Sätze nehmen ... schick' mir bitte einfach 'ne PN mit Zahlungswunsch und Preis.
  15. Inspektionskosten

    Schau Dir mal (falls vorhanden) den Inspektionsplan im Werstatthandbuch an, das ECU, bzw. der Zugang zu diesem, kommt darin im Grunde nicht vor. Klar, schon alleine beim Wechsel der Bremsflüssigkeit und beim Rückstellen der Intervallanzeige musst du ran, was ja aber kein Problem ist. Also denke ich, die Herstellervorgaben sind sehr wohl durch eine freie Werkstatt leistbar. Beim zweiten Punkt hast Du Recht, eine Garantie ist immer freiwillig und darf dann natürlich auch an Vorgaben geknüpft sein.
×