Willkommen in der Triumph Tiger Community.

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

>> Achtung - Terminfrist für Bestellung Tigerhomekalender 2017 <<

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
AmperTiger

LED Birnen

22 Beiträge in diesem Thema

Ich wollte auf helleres weißeres Licht umbauen, aber die Optik der Tiger nicht verändern durch ein (nicht grad billiges) Rücklicht

also in der Bucht (nicht legale, ja ich weiß) LED Birnen gesucht, mit möglichst vielen einzelnen Lichtpunkten und einer Rundumabstrahlung.

Die meisten, nämlich 60 Lichtpunkte hatten die hier

Eingefügtes Bild

einfach umgesteckt, die gelblichen Funzeln raus und die neuen rein. Hier sieht mal schonmal den Unterschied von der Lichtfarbe und Helligkeit. links LED rechts normal

Eingefügtes Bild

danach so. schöne gleichmäßige Lichtverteilung

Eingefügtes Bild

bearbeitet von AmperTiger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht schlecht Herr Specht..

Ich hatte mir überlegt, solche Birnen für die Blinker zu nehmen...aber der Preis hat mich davon abgehalten..

Mal abgesehen davon, dass sie nicht legal sind...

Und ich glaube, bei Blinkern fällt das eher auf als beim Rücklicht...

Egal..ich hab mir jetzt ein LED Rücklicht gekauft und werd das im Winter noch einbauen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die haben für Blinker einen Nachteil.....sie passen nicht unters Glas, weil sie zu hoch sind. hab ich schon probiert, außerdem brauchst ein anderes Relais oder eben Widerstände und das ist nicht der Sinn der Sache

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Gattino (Peter):

Welches LED Rücklicht hast Du gekauft? Ich spiele auch mit dem Gedanken, da meine Kumpels sagen das man bei Sonneneinstrahlung nicht sieht ob das Lich ein- oder aus ist.

Danke und Grüße,

Wonga

bearbeitet von Wonga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab jetzt schon zum zweiten mal LED Rück-Bremsleuchten (sehen aus wie oben) aus HongKong bestellt. Beide haben entweder gar nicht bzw. schlecht (zu schwach/Wackler) oder nur als Bremsleuchte funktioniert. Haben dafür auch nur 2-3 € gekostet.

Gruß

Rob

bearbeitet von RobNer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab in D bestellt und würde dann reklamieren, haben 3,50 das Stück gekostet.

wenn nur Bremsleuchte geht, dann hast du die Birnen nicht richtig reingedreht, hatte ich zuerst auch, muß man nur tatsächlich eine viertel Umdrehung rumdrehen, geht schwer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Wonga..

ich hab mir das hier bestellt bei Amazon...

http://www.amazon.de/gp/product/B002ZPH0XS...ils_o05_s00_i00

angebaut hab ich es noch nicht...aber das passt auf jeden Fall von den Außenmaßen ..ist breit genug und hat oben fast genau den gleichen Bogen wie das Heckteil über dem Rücklicht ..

Gruß

Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das hatte ich auch im Blick, wollte aber die Optik der Tiger nicht zu stark verändern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe so ähnliche Gedanken gehabt :lol:

aber ich möchte alles einheitlich in "silber und schwarz" haben..

und da passen keine roten Rücklichter und gelben Blinker dazu :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sonn Shiet.... Reflektor ???

muss der rot sein ??? :wistle:

Und wieso Norden ?? Die paar km zwischen Odenwald und Taunus sind wohl nicht erwähnenswert :judge::P

bearbeitet von Gattino

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich fahre das Rücklicht schon seit etlichen Jahren.

Beim Anbau ist zu beachten, daß man das RL mit Distanzhülsen anbringen muss, denn sonst wird das Kennzeichen nicht beleuchtet.

Den nötigen Reflektor (in ROT !!) habe ich über das RL angeklebt.

Einen Distanzkorpus (statt Hülsen) habe ich mangels handwerklichem Geschick bzw. Möglichkeiten nicht gebaut, obwohl das sicherlich besser aussieht.

Gruß, RUDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir nach Anleitungen hier aus dem Forum eine Aluhalterung gebaut und dieses LED-Rücklicht verbaut.

Ändert die Optik nicht all zu stark und sieht gar nicht mal so übel aus.

Gruss

Stephan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo heute angekommen die LEDs gleich eingebaut. Aber so begeistert bin ich nicht. Das Rückfahrlicht ist deutlich heller wie oben auf dem Bild, aber dann Bremslicht....... das ist nicht wirklich ein großer Unterschied zwischen den beiden Lichtleistungen. Okay Motor aus und nur am Ladegerät. Und was ich nicht hinbekommen habe wie oben eine Originale und eine neue LED eine geht jeweils aus????? wenn ich daran wackle?? Komisch was kann das sein. Aber beide Birnen brennen wenn sie nicht vertauscht eingebaut sind.

Wie sieht es bei Dir aus Ampertiger

Gruß Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte auf helleres weißeres Licht umbauen, aber die Optik der Tiger nicht verändern durch ein (nicht grad billiges) Rücklicht

also in der Bucht (nicht legale, ja ich weiß) LED Birnen gesucht, mit möglichst vielen einzelnen Lichtpunkten und einer Rundumabstrahlung.

Die meisten, nämlich 60 Lichtpunkte hatten die hier

Eingefügtes Bild

einfach umgesteckt, die gelblichen Funzeln raus und die neuen rein. Hier sieht mal schonmal den Unterschied von der Lichtfarbe und Helligkeit. links LED rechts normal

Eingefügtes Bild

danach so. schöne gleichmäßige Lichtverteilung

Eingefügtes Bild

...genau die Birnen hab ich für meine Yamaha gekauft .

Mir war aber der unterschied von normal zum Bremslicht zu schwach .

Und ausgerechnet das Bremslicht!!! :o ...wenn man da mal einen Auffahrunfall

hat ,wird der Gegner immer behaupten -es hätte an den nicht zugelassenen Birnen gelegen .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Absolut korrekt ich empfinde es genauso. Werde es jetzt mal testen was die Gruppe dazu sagt wenn hinter mir her gefahren wird. Schade eigentlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo weitzi,

ich wollte mich mal erkundigen, was du jetzt mit den LED-Brems/Rücklichtern gemacht hast.

Was sagen deine Hinterherfahrer zu Rück- bzw. Bremslichtwirkung?

Ich fahre die Original-Konfiguration mit Zwei-Faden-Birnen. Meine Kollegen hinter mir geben mir immer Lichthupe, weil sie denken, ich hab mein Licht nicht an. :blink:

Nachdem anscheinend das Original-Gehäuse den Lichtschein sehr stark dämpft, würde ich gerne auf die LED-Birnen umrüsten, wenn das was taugt.

VG

Detlef

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Detlev, das mit den Birnen war sorry ein Scheiß. Das waren welche ohne Wiederstand. Normales Leuchten gut bzw besser. Bremsen wird leicht heller. Die Mitfahrer haben sofort gesagt, dass es sehr schlecht ist. Also wieder alles auf normal und gut ist. Wenn LED dann mit Wiederstand. Die gibt es auch weiß aber nicht mehr wo. Habe das Rücklicht noch mal geputzt und gut ist. Ollibär hat auf das Zubehör Ding umgerüstet Monster oder so ähnlich gibt es überall und auch bei Tigerparts mit Blende. Das sieht gut aus und funktioniert auc gut.

LG

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

die led lampen sind nicht heller als die glühlampen.

grüsse,

g.frincu

Mit Freundlichen Grüßen

Frincu u.Frincu Gbr

Mail:info@tecwo.com

Fax:0202/662225

Mobil 01772328203

PAYPAL KONTO :

info @ tecwo . com

(die mailadresse=paypaladresse zusammen geschrieben!)

Noch mehr Produkte in unseren Afterbuy Shop.

TECHNIK-CONCEPT SHOP :

http://www.afterbuy.de/afterbuy/shop/store...px?shopid=60542

P.S. Bitte senden Sie bei weiterführenden E-Mailverkehr die bereits

entstandene Korrespondenz mit. Dadurch beschleunigen Sie die Beantwortung

Ihrer Fragen. Das heißt: keine "neue E-Mail" schreiben, sondern die

"Antworten" Funktion Ihres E-Mailprogramms nutzen.Danke.

Von: Christian Weitzmann <christian.weitzmann@web.de>

An: info@tecwo.com

Gesendet: 9:58 Sonntag, 10.März 2013

Betreff: LED Birnen

Hallo, via Tigerhome Forum habe ich in ebay Euer oder Dein Angebot gefunden.

Habe schon den Versuch mit anderen Birnen weiß aus Fernost gemacht. Rücklicht super aber Bremslicht no way.4

Dann das hier gelesen http://www.tigerhome.de/index.php?showtopi...hl=led%2Bbirnen und nun die Frage ob die angebotenen LED Birne funktionieren?

Auch das habe ich für mein Verständnis gut gelesen. http://testberichte.ebay.de/LED-Ersatz-fue...000000021771319

Danke für feedback. Wenn das Produkt das hergibt also gutes Rücklicht und sehr gutes Bremslicht => Verbesserung zum normalen Birnenlicht, dann möchte ich bitte wie empfohlen zwei rote Rücklichter käuflich erwerben.

Hier mal eine Antwort auch nett die Nichtempfehlung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so, ich hab die Birnen nach knapp 3000km auch wieder raus, da sich bei Tage meine Hinterherfahrer beschwerten,dass man nicht sieht, ob ich überhaupt das Licht anhabe (ja man konnte es erkennen, aber eben schlecht) Bremsen sah man, aber eben auch nicht so toll.

naja ein Versuch war es. Jetzt hab ich wieder normale Birnen drin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eingefügtes Bild

Mal ein Standlicht, ich lasse Abblendlicht einfach aus, das ist hell genug.

Vergleich alt/neu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.


Jetzt einloggen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0