Zum Inhalt wechseln


Foto

TT-Handprodektoren


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 tornadotiger

tornadotiger

    Aktiver User

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 395 Beiträge
  • Ich fahre:T709EN
  • Geschlecht:bitte auswählen

Geschrieben 23.01.2013 - 22:02

Hallo,

ich habe mir von Touratech Handprodektoren gekauft. Jetzt habe ich Probleme mit der Montage am rechten Prodektor.
Die Bremsleitung ist im Weg.

Laut Anbauleitung von TT soll man die Leitung lösen und verdrehen.
Siehe hier
http://shop.touratec...tahllenker.html

Das würde ich ja machen, wenn da nicht die Nase vom Behälter wäre.
Ich muss nämlich die Leitung nach aussen drehen, aber da ist Nase im Weg.
Welche Erfahrung hab Ihr damit gemacht, bzw. wie hab Ihr das Problem gelöst?

Ciao tornadotiger

Angehängte Grafiken

  • thumb_SL382321.JPG

Bearbeitet von tornadotiger, 23.01.2013 - 22:07.


#2 mak

mak

    Beteiligt sich

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 101 Beiträge
  • Ich fahre:Tiger 800 ABS

Geschrieben 24.01.2013 - 08:27

Hi tornadotiger, warum nach außen? So wie ich das auf dem Bild sehe wäre es bestimmt besser nach Innen zu drehen. 1) Wäre die Nase nicht im Weg. 2) Wäre die Leitung danach nicht so abgeknickt. 3) Würde dir nach außen wahrscheinlich die Länge nicht richtig reichen. Auf dem Bild habe ich mal 90° Verdrehen agedeutet. Es müssten aber auch 45° reichen.

Angehängte Grafiken

  • thumb_SL382321.JPG


#3 tornadotiger

tornadotiger

    Aktiver User

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 395 Beiträge
  • Ich fahre:T709EN
  • Geschlecht:bitte auswählen

Geschrieben 24.01.2013 - 09:48

Hallo maK, Danke für den Tip. Ich hatte dawohl einen Blackout. Ca. 60° nach innen verdreht, und so ist es gut. Hast Du auch diese Prodektoren dran? Ciao

#4 mak

mak

    Beteiligt sich

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 101 Beiträge
  • Ich fahre:Tiger 800 ABS

Geschrieben 24.01.2013 - 10:02

Nö, fahr ja auch ne 800er onRoad und keine 955er. Bin da rein technisch-theroretisch von deinem Bild ausgegangen. Und immer schön mit den Anzugsmoment aufpassen. Das Banjo der Bremsleitung ist eines der wenigen Teile, die ich konsequent nur mit Drehmoment Schlüssel anziehe. Da ein bissel zu viel und die Kacke ist am Dampfen... Ich werde mir aber wohl die TT Protektoren an meine 80er verbauen. Diese gefallen mir bezgl. der Größe noch am Besten. Die Originalen von der 800er XC gefallen mir optisch nicht und die SW-Motech sind zwar brutal stabil mit dem Alu Bügel, tragen aber dafür auch brutal auf. Viel zu Groß. sers mak

Bearbeitet von mak, 24.01.2013 - 10:04.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0