Jump to content
Hello World!

TommyZ

Supporter
  • Content Count

    275
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

26 "Gefällt mir" erhalten

About TommyZ

  • Rank
    Aktiver User
  • Birthday 03/09/1971

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 800 XC
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    94262
  • Hier zum:
    Austausch von Erfahrungen

Recent Profile Visitors

1,330 profile views
  1. Darum hab ich ja vorgeschlagen (falls selbst möglich) den Starter erstmal ausbauen und für kleines Geld aufbereiten. Hilft, falls es doch der Freilauf ist schonmal prophylaktisch. Falls der Starter, wie bei Fredi, komplett hinüber ist sieht man das eh erst nach dem Öffnen.
  2. Ich würde den eigenen erstmal aufarbeiten. Kostengünstig falls man das selbst erledigen kann.
  3. Aus dem englischen Tiger-Forum: I had sent an e-mail to Rick's asking them for more info on their starter motor. They wanted to know what year my bike is. It is a 2014 XC this is the reply that I got from them. "Great thanks. Our 61-704 is a new Rick's motorsport Electrics starter motor. We get these from our business supplier in Taiwan. Rick's design is different from OE; The (+) positive post design for this starter is different than the OEM. The original starter uses a 5 mm threaded flag style post and bolt, Rick's uses a 6 mm stud and nut which may make it necessary to open up the terminal at the end of the starter cable with a 1/4 drill bit. Our starter is a Mitsuba style (OE was Nippon Denso) so our starter is slightly more powerful than the stock. We do not take piece back for return, we do offer a one year part replacement warranty." The price seems to be okay, compared to the OEM. Now I will have to work out the best thing to do.... recondition my own or buy the Rick's. Decisions decisions... Thanks everyone for the replies and input. Ride safe and have fun..... Vince
  4. Da würde ich aber erstmal den Anlasser überholen, den der macht ja bekanntlich öfter Probleme.
  5. Hauptsächlich macht er das, wenn er warm ist. Da findest du einige Beiträge im Forum. Kaltstart (oder nach ein wenig Abkühlung) geht er wieder wie er soll.
  6. Kann ich empfehlen, sieht wesentlich wertiger aus.
  7. Hatten wir gerade erst hier im Forum. Der Anlasser schwächelt gerne mal und benötigt eine Revision. Also Anlasser ausbauen und entsprechende Teile erneuern. Anleitung dazu findest du auf youtube ( https://www.youtube.com/c/ASMotorcycleRepairTV). schöne Grüße nach Kroatien aus welcher Ecke kommst du?
  8. Andreas hat viele hilfreiche Videos zu unserer Tiger 800 auf youtube. Hat mir auch schon einige Sachen abgeschaut.
  9. Und vorne war die Gabel auch nicht durchgesteckt? Aber dann müßte ja auch ein kürzerer Seitenständer verbaut gewesen sein. Bischen Komisch, aber jetzt ist sie ja wieder hochbeinig Die Tieferlegung gibt es mit 2cm und 4cm von VH, ist jetzt so nicht ersichtlich , da nich eingestanzte Nummer nicht zu den Angaben auf der Homepage passt: https://www.vh-motorradtechnik.de/tieferlegung-triumph/?p=2
  10. Seitenständer scheint der normale zu sein. Ist deine Tiger wirklich tiefergelegt? Die Knochen hinten gibt es ja mit verschiedenen Tieferlegungshöhen, welche KBA-Nummer ist da drauf?
  11. 2304370 ist die normale, allerdings hat meine Komfort low auch diese Nummer auf dem Plastik aber zusätzlich einen Aufkleber mit einer anderen Nummer. Aber die Komfortsitzbank hat ja extra ein anderes Label an der Seite vom Sitz.
  12. Ja, das stimmt natürlich (zumindestens ergeben sich minimale Unterschiede). Aber ich denke nicht, das die Tiger nur hinten tiefergelegt ist. Also vorne entweder durchgesteckt (Billiglösung) oder Federtausch. Da denke ich erübrigt sich nachmessen. Das gleiche gilt für die Ständer. Außerdem ist ein Messen hier eh nicht so einfach ;-) (alleine schon zweimal nicht). Übrigends ist eine Angabe der Herkunft hier auch förderlich, Datenschutz hin oder her. Ein direkter Vergleich zeigt das vielleicht schneller auf (auch zum identischen Messen besser).
  13. Na dann schau halt als erstes mal, ob deine Gabelholme oben nur wenige mm überstehen oder cm. Auch würde ich mal die Teilenummer deiner Sitzbank hier reinschreiben, dann findet sich vielleicht auch eine Lösung. (hab die original und die Mesh, dann kann ich mal vergleichen) Falls tiefergelegt, wird auf alle Fälle der Seitenständer gekürzt (bzw. von der XR) sein (sonst steht das Bike senkrecht ;-) Gabellänge wird auch nicht soviel helfen, unbelastet sind die ja gleich lang, belastet je nach Zusatzgewicht unterschiedlich.
  14. Hallo, wird die Tieferlegung richtig gemacht, sind andere Federn in der Gabel (ansonsten einfach durchgesteckt). Wenn tiefergelegt, dann wird wohl der Hauptständer (und vor allem der Seitenständer) der XR verbaut sein, sonst funktioniert dass nicht. Die Gel-Sitzbank kann man ganz einfach an der aufgedruckten Seriennummer erkennen. Am besten mal ablesen und Google fragen. Gruß
×
×
  • Create New...