Jump to content
Hello World!

Frostie

User
  • Content Count

    73
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

7 "Gefällt mir" erhalten

About Frostie

  • Rank
    Beteiligt sich

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1200 XRT
  • Fahrweise
    ruhig bis zügig, aber regelkonform.
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Bergisches Land

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. V301 XRT. Baujahr laut Schein 2017. Neu gekauft 2019. Stand wohl länger beim Händler. Typenschild: 92dB Schein: 92dB CoC: 92dB
  2. Wenn das mal funktionieren würde. Bei mir funktioniert das mit dem automatischem Reset genau einmal und danach nicht mehr.
  3. Ich bin bis jetzt zwei, dreimal mit der 2018 XRT im Dunkeln gefahren. Und ehrlich gesagt habe ich von dem Kurvenlicht nie wirklich viel gesehen. Da wird zwar was heller, aber der "Aha" Effekt hat sich bei mir nicht eingestellt. Da bringen die Nebler deutlich mehr und überstrahlen das Kurvenlicht locker. Deswegen @TigerTommi...hattest Du vielleicht die Nebler an und das Kurvenlicht deswegen übersehen?
  4. Mein Tomtom habe ich auch entspiegelt, da ich sonst darin nix sehe. Meine helle Jacke spiegelt sich darin extrem. Keine Ahnung, wieso Tomtom bei einem Motorrad Navi solch einen Spiegel einbaut. Aber mit dem Display der Tiger hatte ich bisher noch nie Probleme.
  5. Um mal ein kurzes Feedback zu geben. Am Sonntag war ich nochmal eine kleine Runde (120km) unterwegs. Nach dem Abstellen in der Garage , diesmal mit fast vollem Tank, hat sie nur ein kurzes Bäuerchen gemacht und dann war gut. Der Kühlmittel Stand hat sich, gegenüber der letzten Prüfung, nicht geändert. Scheint also wirklich der Kraftstoff zu sein, der da fröhlich in den Leitungen siedet. Warum das erst jetzt auftritt und nicht schon letzten Sommer, wo das Wetter wärmer, die Strecken länger und das Mopped heißer waren, verstehe ich zwar nicht, aber sei es drum. Dann gluckert sie halt ab und an
  6. Ich beobachte das erst einmal nur. So wie der Kühlmittel Stand aktuell ist, kann man ja sehr schön sehen, ob da was verschwindet.
  7. Hab gerade mal den Kühlmittel Stand geprüft. Gestern, als es gluckerte, war er mittig. Jetzt ist er knapp über Minimum. Könnte man ja mal etwas auffüllen. Weiß jemand, was da genau rein muß/darf?
  8. Tankdeckel habe ich mal aufgemacht, da ich erst an Unterdruck im Tank gedacht hatte. Es gluckerte aber weiter bei offenem Tank. Da der aber schon recht leer ist, konnte ich da nix bzgl. Blasen sehen. Was kann ich denn am Ausgleichsbehälter sehen? Der ist ja eh immer halb voll Luft.
  9. Hallo zusammen, als ich mein Tigerchen (2019'er XRT) heute nach einer kleinen Feierabend Runde (60km) in die Garage schob, fing sie plötzlich gut vernehmlich an zu gluckern. Nicht nur einmal, sondern immer wieder. Das Ganze lief so etwa 10-15 min, bis es dann langsam weniger wurde. Ich habe das Gluckern mal aufgenommen. Kühlmittelstand ist etwa mittig (bei warmen Motor geguckt) und irgendwelche Leckagen konnte ich keine erkennen. Das Gluckern kam, soweit ich das orten konnte, von mittig unter dem Tank. So etwas hatte ich noch nie und bin, ehrlich gesagt, etwas überfragt, ob man da was tun muß. Daß da irgendwo Luft sein muß ist mir schon klar. Aber geht die alleine wieder raus? Und wo kommt sie überhaupt her? Gruß, Marc Gluckern.mp3
  10. Der 1200'er Lenker, der damals auf meiner 800'er (Bj 2018) montiert wurde, hatte die Teilenummer T2042341. Ich habe den Umbau machen lassen, aber es mußten keine Löcher o.ä. gebohrt werden. Es war quasi Plug'n-Play. Insofern denke ich, daß es in die umgekehrte Richtung genauso ist.
  11. Die 800´er Fahrer tauschen den Lenker gerne gegen den der 1200´er/Explorer, da dieser eine stärkere Kröpfung hat (mehr hin zum Fahrer). Du willst bei der 1200´er ja genau das Gegenteil. Insofern könnte der 800´er Lenker für Dich eine Alternative sein. Ich hatte an meiner 800´er damals auch den 1200´er Lenker montiert. Hier mal als Vergleich der alte 800´er Lenker gegenüber dem dann montierten 1200´er Lenker.
  12. Da wird es sicherlich was von Magura geben. Oder schau Dir doch mal den Lenker für die 800'er an. Der hat weniger Kröpfung, ist aber auch 2 cm schmaler.
  13. Laut Handbuch bekommt die Große (M10) 35Nm, die Kleine (M8) 26 Nm.
  14. Die gleiche Undichtigkeit hat meine XRT quasi seit Auslieferung. Aufgefallen ist es mir erst nach der 800'er Inspektion. Mein fTH hat die Schrauben mal vorsichtig nachgezogen und seitdem ist es etwas besser, aber noch nicht weg. Im Winter will er sie mal abholen und sich der Sache annehmen, da er dann mehr Zeit hat (Werkstatt frei). Bis dahin wird gefahren.
×
×
  • Create New...