Jump to content
Hello World!

Deutscher-Meister

User
  • Content Count

    12
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5 "Gefällt mir" erhalten

About Deutscher-Meister

  • Rank
    Einsteiger

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger Explorer
  • Fahrweise
    kann alles außer hirnlos
  • Geschlecht
    Ja, ist vorhanden.
  • Wohnbereich
    Jena
  • Interessen
    glückliches Leben mit Familie und Freunden und für Wege dazwischen das Motorrad
  • Hier zum:
    Kontakte finden

Recent Profile Visitors

257 profile views
  1. Hallo, da unsere vier besten Kaiserschmarren und Kasnocken "Zauberer" heuer leider keinen "Kurz"urlaub bekommen und es außer mir somit "nur" zwei Teilnehmer gibt habe ich die Paddeltour offiziell beim Veranstalter abgesagt. (kostenlos) Da ich mich wegen einer großen privaten Festlichkeit heuer nicht zum KTR angemeldet hatte werde ich die Zeit am Freitag jetzt anders nutzen. An Berni @abradiet und Gerald @TG800 die Info, es steht euch natürlich frei, trotzdem eine Kanutour zu machen. Hier nochmal die Homepage: http://www.kanutours-camburg.de mein Ansprechpartner ist Herr Maik Richter, er kennt mich als "Herr Künzel" Dann wünsch ich allen die dabei sind viel Spass, und auch an die, die heuer nicht dabei sein können, wir sehen uns nächstes Jahr zur KTR mit Kanu/Paddeltour. Liebe Grüße von Marco @Deutscher-Meister
  2. Hallo, hab eben mit dem Paddel-Tour-Veranstalter gesprochen, die Tour kann statt finden, wir bekommen kein großes Schlauchboot sondern "kleine" Kanus. Zwei Personen aus verschiedenen Haushalten in einem Boot dürfen wir ja machen und mehr passen da sowieso nicht rein, und der 1,5m Abstand zwischen den Booten ist machbar. also bis nächten Freitag, für die Plaung, 10Uhr möchten wir in Camburg, Adresse Schießplatz 12 sein. Grüße vom Marco aus Jena
  3. Hallo an alle neuen Teilnehmer, Dieses Jahr gibt es zum ersten mal zur KTR am Freitag eine Paddeltour auf der Saale für alle die am Donerstag oder eher anreisen wäre das eine willkommene Abwechslung. Alle Infos stehen schon weiter oben, von mir am 8. März gepostet. Auf meine Nachfrage beim Veranstalter gibts noch freie Plätze. Wer Interesse hat, gerne hier anmelden oder private Nachricht schicken. Sollte widererwarten die KTR nicht stattfinden, ist heuer wegen ... eine kostenlose Stornierung möglich. Traut euch mal was neues auszuprobieren, ihr werdet es nicht bereuen, versprochen. liebe Grüße, bis bald Marco aus Jena
  4. KTR-Saale-Paddeltour Freitag 12.06.2020 Hallo zusammen, da sich keiner weiter für die Paddeltour gemeldet hat werde ich die Anmeldung fertig machen. Sollte wegen......... die Tour nicht stattfinden ist ausnahmsweise eine kostenlose Stornierung möglich. Liebe Grüße
  5. KTR-Saale-Paddeltour Freitag 12.06.2020 Bisherige Anmeldungen: 1. Marco (Deutscher-Meister) 2. Wolfgang Franek 3. Richard (Ritchie885) 4. Kurt Ertl 5. Wolfgang Brandner 6. Berni (abradiet) 7. Gerald (tg800) Grüße aus Jena
  6. Hallo KTR 2020 Freunde, Info´s zur Paddeltour Schön das du gleich am Anfang den Hinweis für die Paddeltour auf der Saale gemacht hast. An alle die es nicht wissen, ich war es der letztes Jahr den Vorschlag für die Paddeltour gemacht hatte. Hier erstmal die Homepage vom Anbieter: www.kanutours-camburg.de Ich biete euch die schönste Saale-Paddel-Tour an, die Abfahrt- und Ankunftzeiten sind noch individuell / variabel vereinbar. Camburg - Bad Kösen, 1 Tagestour, 18km, ca. 4h Paddelzeit, am besten für Teilnehmer die schon am Donnerstag anreisen. - Tiger-Fahrt nach Camburg (ca. 13km - 1/4 Stunde) - ca. 10Uhr Treffpunkt Basisstation in Camburg, Einweisung etc. - Mittagsrast Weingut Zahn, Schloß Saaleck oder Rudelsburg / Blockhütte - anschließend weiterfahrt bis Bad Kösen - ca. 16Uhr Übergabe der Boote und Rücktransfer nach Camburg - Tiger-Rückfahrt zum Campingplatz evtl. mit "Umweg" Dieser Bereich der Saale, von Camburg nach Bad Kösen, mit den steil aufragenden Hängen und Muschelkalkfelsformationen, gesäumt von mittelalterlichen Burgen und Weingütern, gilt als der wohl interessanteste und schönste Streckenabschnitt des Saaletals. Ganz wichtig wegen Anmeldung!!! Bitte meldet euch mit Tourwunsch bis Ende März bei mir an. Das Anmeldeformular ganz oben (Amadeus) bitte ignorieren. Alle eingegangenen Anmeldungen sind verbindliche Zusagen!!! Ich werde für alle verbindlichen Anmeldungen Anfang April eine Anzahlung leisten müssen. Bei Nicht-Teilnahme trotz Anmeldung bekomm ich von dem jenigen trotzdem die Anzahlung oder ihr schickt einen Anderen ins Boot. Anmeldeschluss Ende März 2020 je nach Teilnehmerzahl werden dann passende Boote bereitgestellt. Freue mich, euch am Freitag Abend alle wieder zu sehen, hoffentlich heuer ohne Ausfälle bei der Anreise. Liebe Grüße aus Jena,
  7. Hallo Stefan62 Alles machbar, ich mach "fast" alles mit was Spass macht. Auf der Saale gemütlich runterpaddeln macht richtig Laune und für die sportlichen gehts auch gerne in die andere Richtung, ist ja nur ein Fluß und keine Einbahnstrasse. Das Angebot ist nicht von mir sondern da gibts eine Firma die so was macht. Hier ein Link zum aktuellen Anmeldeformular http://www.kanutours-camburg.de/pdf-daten/AMFKanuTours.pdf Ich kenne die Chefin Frau Längle von anderen Veranstaltungen schon sehr viele Jahre, ich kann das gerne für uns managen, das dort die einzelnen Anmeldungen (z.B. mit dem Hinweis "Saalekatze" bei zusätzliche Wünsche) zu einem gemeinsamen Event zusammengefasst werden. Nur wer das wirklich möchte der meldet sich dann bitte bei der Firma direkt an. liebe Grüße
  8. Hallo an alle. Ich spreche hier für mich und für meine beiden Freunde aus Österreich. Zu aller erst möchten wir allen verunfallten und geschädigten unsere besten Genesungswünsche mitteilen. Natürlich möchte niemand das so was passiert, aber das zeigt uns doch immer wieder wie gefährlich unser Hobby ist. Also Kopf hoch und wir sehen uns nächstes Jahr alle gesung wieder! An das Org-Team Amadeus und Jörg ein Riesen Kompliment, selbst "Event-Profis" könnten das nicht besser machen. Ich als Jenenser würde euch gerne unterstützen, nur ihr seid über die ganzen Jahre so ein eingespieltes Team das ich den Ablauf auch nicht stören möchte. Eine Sache würde ich mir aber freiwillig annehmen. Für die Rallye war ja offizieller Start am Donnerstag, aber die "Veranstalter" hatten erst am Freitag Zeit, das bedeutet die Gäste müssen sich einen Tag selber unterhalten. Ich möchte für die Donnerstag-, bzw. sogar schon Mittwoch-anreisenden gerne ein "Startprogramm" anbieten, sei es eine geführte Tiger-Tour oder mit der Rabeninsel als Start- oder Zielpunkt ein idealer Ausgangspunkt für eine Kanu- oder Schlauchbootfahrt auf der Saale, je nach Interesse. Auch ein Kompliment an die ganze Truppe die wir kennenlernen durften. Auch wenn anfangs keiner meine Tourguidequalitäten inkl. Orts- und Streckenkenntnis testen wollte bis dann Volker sich getraut hatte ab Mittag sich uns anzuschließen, wurden wir herzlich in die bestehende Gruppe aufgenommen. Jeder auf seine eigene Art, aber alles ganz prima Typen. Da besteht bei uns auch kein Zweifel 2020 nicht wieder dabei sein zu wollen. An Amadeus die Mitteilung: Hiermit bekommst du jetzt schon die erste Anmeldung für 2020, (vermutlich auch wieder Fronleichnam). Wir wünschen euch allen eine gute Zeit, liebe Grüße und bis spätestens zur Katzenrallye 2020. Liebe Grüße aus Jena (von Marco mit dem neonrosa shirt)
  9. Hallo Wolfgang, wenn ich das richtig gesehen habe hast du heute Geburtstag. Dazu wünsche ich dir alles Gute, dass all deine Wünsche in Erfüllung gehen und vor allem Gesundheit. Für die gute Gesellschaft sorgen wir dann nächstes Wochenende. LG Marco
  10. Hallo Wolfgang, als Eingeborener mit teilweise Streckenkenntnis biete ich dir gerne an am Samstag eine Gruppe anzuführen. Wenn es geht eine ohne Stacheldraht am Gasgriff. Die Tourplanung sieht sehr gut aus. Wir telefonieren mal die Woche, bis dahin. Gruß Marco
  11. Hallo Wolfgang, nach dem kurzen kennenlernen letztes Jahr bin ich ja schon seit Anfang November mit Startnummer 18 dabei. Drei von meinen Tiger-Freunden aus Österreich haben heute bei mir ihr dabeiseinwollen ab Donnerstag angemeldet, was ich hiermit gerne weiterleite. Wegen Unterkunft gebe ich denen die Mailadresse vom Campingplatz. Bis auf mich ist noch keiner von denen bei Tigerhome zuhause, deswegen geb ich dir mal die Namen. Wolfgang Brandner (Woiferl), Wolfgang Franek (Wolfgang), Richard Kenyeres (Ritchie) Von meinen Thüringer Tiger-Freunden haben schon zwei ihre Teilnahme an der Ausfahrt am Samstag signalisiert. Gruß, Marco
×
×
  • Create New...