Jump to content
Hello World!

Cro-Tiger

User
  • Content Count

    98
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

12 "Gefällt mir" erhalten

1 Follower

About Cro-Tiger

  • Rank
    Beteiligt sich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Batterie neu oder nur geladen? Meine war hinüber und da war selbst mit überbrückung nichts zu machen, Drehte zwar aber sehr schwach. Gruß Marko
  2. Ich glaube ich habe eine drauf, ich gucke heute Nachmittag nach und werde vermessen. Gruß Marko
  3. Ja schon, allerdings unter scheiden die sich von der Optik nicht großartig, einmal die Tiger 1050 von 2007 - ca2013 ab 2013 Dann die Tiger 1050 Sport mit einarmschwinge und leicht überarbeitetem Design.
  4. Tigermodelle nicht. Als 1050 gab's noch Sprint st/ GT und Speed Triple. Gruß Marko
  5. Wir werden sehen was die Zeit bringt wenn all unsere Moped s leise sind und wie lange ihr eure Euro 6 Diesel fahren dürft.
  6. Ich glaube diese Diskussion führt nirgends hin. Du verstehst den Hintergrund nicht auf den ich aus will. Ich lebe in der Stadt und Lebe mit Menschen verschiedenster Kulturen zusammen. Ich akzeptiere auch das an jeder Ecke eine andere Muttersprache gesprochen wird ich akzeptiere auch das an meinem Schlafzimmer Fenster 24 Stunden Fahrzeuge her fahren. Und warum sollte mich Stören wenn ich am Land Wohne das den ganzen Tag Motorräder vorbei Fahren.. Denen die sich daran stören geht es nämlich nicht um die Minderheit an Idioten die Motorrad Fahren sondern um die Masse, und das mein lieber sind Leute wie du und ich. Ich sag's nochmal nur weil ich eine andere Meinung habe bin ich lange kein Krawallbruder.. So ich entschuldige mich wenn ich irgendwem auf den Fuß getreten bin, mich macht es momentan nur etwas wütend wie diese Verbote seitens der Regierungen angehangen werden. Bleibt gesund und habt eine Schöne Motorrad Saison.
  7. Auch hier lässt das Volk es doch mit sich machen, ich sag auch nicht das der Hintergrund der dahinter steckt irrsinnig ist allerdings kann ich das Volk nicht vor vollendete Tatsachen stellen. Wer leidet denn hier wieder? Der fleißige Steuerzahler aus der Unterschicht. Welcher sich nicht mal eben einen Modernen Diesel kaufen kann. Hier muss die Regierung genug Vorlauf geben und die Vorlagen der Abgasnorm an die Hersteller stellen. Im Gegensatz dazu jeden Besitzer eines nicht Euro 6 Fahrzeuges dieses auffahren zu lassen. Und die Auflagen erst geltend zu machen wenn eins dieser Fahrzeuge umgeschrieben werden soll. Ich persönlich fahre ein 20 Jahre altes Fahrzeug als Benziner und werde dieses reparieren so lange möglich ist.
  8. Zu Punkt 1 kommt drauf an wo, mitten in der Stadt nicht, da gebe ich dir recht auf der Landstraße schon. Zu den Tirolern.. NEIN absolutes No-Go!! Wie würdest du dich fühlen wenn du dir letzten Winter ein Motorrad gekauft hättest was dir so gefallen hat und du dir über die Lautstärke im Schein steht keine Gedanken gemacht hast? Und unter Umständen Wohnst du jetzt noch mitten im gesperrten Gebiet?
  9. Unter vermeidbarer Lärm fällt aber auch, dass hier der ein oder andere der Meinung ist ich sollte in Zukunft nur noch einen Bruchteil meines Drehzahlbandes benutzen. Da stellt sich mir die Frage warum, soll ich jemandem vorschreiben wie er sein Motorrad zu bewegen hat solange er die StVO einigermaßen einhält? Ich fahre auch lieber in hohen Gängen durch die Gegend, allerdings würde ich nie jemanden verurteilen der meint mit 10000 Umdrehungen überholen zu müssen obwohl es nicht nötig ist. Hiermit Klinke ich mich aus, ich wollte einfach nur darauf aus das bei uns Mororradfahrern die gesellschaftliche Akzeptanz nichtausreichend gegeben ist. Mich jedenfalls stören weder Fahrzeuge die tag und nacht an meinem Wohnzimmerfenster langfahren noch besoffene die meinen nachts noch vor meiner Haustür feiern Saufen und Rauchen zu müssen. Das war mir alles vorher schon klar als ich an Ort und Stelle gezogen bin. Und diese Akzeptanz sollten auch Leute zeigen die sich irgendwo in Gegenden ihr heim aussuchen wo den ganzen Tag Motorräder rum fahren.
  10. Fragwürdig ist in meinen Augen hier nur die Vorgehensweise der Regierung, natürlich reichen 95db allemal um Spaß am Motorrad fahren zu haben, allerdings kann ich nicht hergehen und hier diejenigen bestrafen die sich vielleicht vor kurzem ein solches Motorrad was Serienmäßig schon mehr als 95db hat für ihr hart erarbeitetes Geld welches sie Versteuert und nochmal beim Kauf versteuern, gekauft haben. Hier geht die Regierung mal wieder den weg des geringsten Widerstandes und das ist das Hart Abreitende und Steuerzahlende Volk. Anstatt sich an die Hersteller zu wenden und denen Auflagen zu stellen damit die ihre Möhren überhaupt hier oder in Österreich verkaufen dürfen, allerdings dreht sich auch hier, wie überall mal wieder alles nur um Geld.
  11. Nein musst du nicht, die sind nicht so gefährlich wie Motorräder. Ich gehöre nicht zur Krawallmacherfraktion, allerdings ist es genau wie mit Zigaretten und Alkohol warum kann ich diese erwerben obwohl sie nachweislich absolut gesundheitsschädlich sind..Und trotzdem werden diese gesellschaftlich akzeptiert. Warum kann ich auf dem Markt überhaupt eine 200 PS Rakete kaufen und warum sollte ich damit nicht den 1 Gang ausfahren solange ich die StVO einhalte, ohne das mir jemand einen Vogel zeigt? Nicht falsch verstehen ich bin auch gegen verkehrssünder die es Maßlos übertreiben, aber für diese Sünder haben wir die Polizei unseren Freund und Helfer dessen Aufgabe es ist diese auszumerzen und zu bestrafen. Für alle anderen gehört auch hier eine gute Portion Geselschaftliche Akzeptanz dazu, da Motorrad fahren wie alles andere seid eh und je zu unserem alltäglichen leben da zu gehört und fester Bestandteil unserer Menschlichen Interessen ist.
  12. Am besten Kaufen sich all diejenigen die meinen Moped fahren dürfte nicht mehr lauter als 25db sein ein Fahrrad! So wie das hier sehe wären das eine Menge Leute. Dadurch würde die Lärm und vorallem die umweltbelasstung deutlich sinken, denn wenn irgendwann alle Moped s leise sind werden die Menschen die sich an Mororradfahrern generell stören einen anderen Grund finden.. dann kann man nämlich nicht mehr vernünftig über die Landstraße spazieren weil die Moped s so leise sind das man sich beim überqueren der Straße 3mal umsehen muss bevor man sie überquert..
  13. Die Hersteller sollten angehalten werden sich nach einer allgemeinen db Grenze zu richten, bei jedem Motorrad was ab jetzt das Werk verlässt und verkauft wird. Es kann ja nicht sein das all diejenigen jetzt leiden müssen die sich noch bevor dieses Verbot ausgesprochen würde für viel Geld wovon ein großer Teil Steuern sind ein solches Motorrad gekauft haben.. Der richtige Weg dagegen anzugehen wäre gewesen die jenigen Motorräder die erstzulassung ab Tag x 2021 sind nicht mehr als 95db im Schein Stehen haben dürfen und gewisse Strecken nicht mehr befahren dürfen, das wäre in meinen Augen Okay gewesen. Aber hier werden vernünftige Steuerzahler mal wieder vor vollendete Tatsachen gestellt welche meiner Meinung nach Menschenrecht unwürdig sind.
  14. Italien kannste auch nicht veralgemeinern
  15. Zum Glück gibt es ja den Tieferen Süden, wo Moped S noch mit weit über 102 db rum fahren und die Menschen es Trotzdem entspannt sehen. Motorrad fahren und Krach gehört eben zum alltäglichen Leben und sollten nicht verboten werden. Mich jedenfalls wird Österreich nur noch zur durchreise sehen und die Schweiz wahrscheinlich Gar nicht mehr mit ihren übertriebenen Strafen und Geschwindigkeitsbeschränkungen obwohl ich ein Moped mit eingetragenen 93 db fahre und auch einhalte.
×
×
  • Create New...