Jump to content

ACHTUNG!!  Domain, Daten und Datenbank ziehen zu einem neuen Provider um. Das Tigerhome wird daher  irgendwann kurzzeitig nicht mehr per Domain aufrufbar sein. 
Sobald dies geschieht, überspielen wir im Hintergrund die Datenbank, routen die Domain neu und schalten das Board dann wieder frei. ;)

 

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

horti

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    116
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

5 "Gefällt mir" erhalten

Über horti

  • Rang
    Beteiligt sich

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Tiger Explorer XCA
  • Fahrweise
    Wunsch: immer Schönwetter
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    97xxx

Letzte Besucher des Profils

759 Profilaufrufe
  1. Hallo alle zusammen, erstmal danke für die hitzige Diskussion, aber das mit der Sachmängelhaftung ist mir klar. Dennoch will ich nicht sofort ein Fass aufmachen. Habe das Problem gestern lokalisiert: es ist/war die Standlichbirne, wo die geschaltete +12V Versorgung fürs Navi „angeschlossen“ war. Die Birne war mir der Gummifassung etwas schlampig in die Öffnung der Scheinwerfereinheit eingeschoben und mit Silikon abgedichtet. Das muss wohl der Vorbesitzer verbrochen haben. Ich habe jetzt nach Anschluss meines Navis versucht nachzubessern und hoffe damit Ruhe zu haben. Trotzdem werde ich den Händler informieren, damit ich bei Nichterfolg meiner Aktion nachfordern kann. Gruß und redet euch nicht die Köpfe heiß. 🤪
  2. Servus Marc, ja hmf ist tatsächlich meine Werkstatt. Hatto dort immer meine 800XC zur Inspektion. Soweit ich sehen kann, war kein Zertifikat dabei, der Händler hat mir aber gesagt (meine Frau war dabei), dass ich eine 2 J. Anschlussgarantie mit 45,- Selbstbeteiligung habe. Mal gespannt was er sagt. Gruss und schönes WE
  3. Danke, das werde ich versuchen!
  4. Doch, das hat sie, aber ich muss erstmal checken, ob die auch beim T-Händler in meiner Nähe gültig ist, oder nur über den 220km entfernten T-Händler von dem ich sie gekauft habe. Ich habe beim Kauf aber keinen Garantieschein o.ä. bekommen. Muss erstmal mit ihm sprechen....
  5. Servus Olli, war deine „alte“ da schon älter als 2 Jahre? Wie hast du die Garantie geltend gemacht? Meine ist gerade aus der Gara tie raus, aber gebraucht vom T- Händler nur leider 220km entfernt...
  6. Habe am Samstag eine gebrauchte 2016 (V201) bei sehr warmem Wetter 200km weit nach Hause überführt. In der Garage habe ich später festgestellt, dass beide Scheinwerfer von innen ganz fein am Glas beschlagen waren. Kann das am schwülwarmen Wetter liegen, da die Maschine wohl seit ein paar Wochen unbewegt beim Händler gestanden ist? Macht es Sinn zum effektiven Verdunsten die Lampendeckel zu öffnen?
  7. Servus McJack, wären die Koffer auch ohne das Moped und ohne die Halterung erhältlich? Was willst du dafür haben? Sind beide Koffer gleich gross oder hast du auf der Auspuffseite einen schmaleren dran? Ich bin gerade dabei mir eine 2016er XCA zu kaufen, die aber nur den Halter hat. Ein Bild - nur von der Halterung - wäre nicht schlecht, will nur sicher sein, dass die Koffer dann auch passe: horti@online.de gruss Horti
  8. So, kurzer Abschlussbericht: habe heute zunächst den „Handschuhtrick“ mit übergezogenem Gummifingerstück versucht, war aber nicht viel besser. Das lag aber daran dass ich nur medizinische Einmalhandschuhe hatte, die ja bekanntlich einseitig gepudert sind. Also wieder alles abgeschraubt und die Kugel der Navihalterung mit schwarzem Schrumpfschlauch überzogen. Zum Glück hatte ich noch ein Stück dieses Durchmessers (ca. 3,5 ... 4cm). Leicht mit Feuerzeug angeschrumpft und das Klemmstück drangeschraubt und hält ganz gut im Trockenbetrieb. Habe allerdings noch keinen Fahrtest gemacht, bin aber guter Dinge. Euch allen vielen Dank für die Tips und Rückmeldungen.
  9. Hi Alex, nein, das ist die von meinem alten TomTom, welches ich verkauft habe. Ist wohl echt ein wenig „Billig-Ware. “...
  10. Servus Jürgen, Horti ist mein Spitzname seit ca. 40 Jahren, eigentlich heisse ich Horst...😉. Beide Kugeln sind gleich gross, aber die untere (am Gelenk direkt an der Navihalterung) locker sich. Die obere (an der Halterung des Navis) ist ausreichend fest. Ich versuche das jetzt mal mit schwarzem Schrumpfschlauch, weil ich nur weiße Gummihandschuhe habe. Sonst sieht das zu „klinisch“ am schwarzen Tiger aus. Gruss aus MSP.
  11. Nein, das ist die original Halterung vom TOMtom. Klar soll sich was bewegen, aber das Navi soll in der Stellung/Höhe bleiben, wie vorher fixiert.
  12. Ich dreh den „Knebel“ so fest wie es geht. Beim Fahren sinkt das Navi dann langsam „in die Tiefe“. Aber nur die Kugel unten an der Halterung fürs Moped. Die obere am Navi bleibt fest
  13. Hat jemand eine Idee wie man die Gelenke einer RAM Mount Halterung fest bekommt? Bei mir lockert sich während der Fahrt die untere Kugel in der Klemmung. Habe Zümo 595 drin. Kann man evtl schmirgeln oder Schraubensicherungslack reinschmieren?
  14. Hab ich nicht gesehen, aber vielen Dank. Damit kanns losgehen?
×