Jump to content
Hello World!

tigertobo

User
  • Content Count

    303
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

21 "Gefällt mir" erhalten

About tigertobo

  • Rank
    Aktiver User
  • Birthday 05/22/1964

Profile Information

  • Ich fahre
    Vintage Tiger Explorer
  • und
    E-Bike
  • Fahrweise
    öfter mal...
  • Wohnbereich
    D-35428

Recent Profile Visitors

1,361 profile views
  1. Fast richtig. Explorer V13VG Zündung an: Nur Standlicht Zündung an bei vorher gezogener Kupplung: Abblendlicht an. (siehe auch Seite 54 der Anleitung)
  2. Hat schon ganz schön geschaukelt, aber egal die professionelle Befestigung der Moby Crew hat gehalten. PS mir war vom Wellengang ko..übel.
  3. ...und so haben wir die neue gebrauchte meines Freundes geholt. Vorne in die Wippe, vier Gurte an jeder Ecke. Ende Gelände.
  4. Sardinien 2013, Moby Lines. Starker Seegang von Genua aus nach Olbia... Das Handtuch hatte ich mitgebracht, sonst spannen die direkt über die Sitzbank ab. 2015 mit DFDS nach Schottland gab es richtige Gurte und man konnte die selbst anlegen. Aber immer wurde das Bike auf dem Seitenständer abgestellt, Gang rein. Fertig.
  5. Nutze dafür ein/zweimal im Jahr Autosol Anti Blau. Dann sind die richtig blank. Gelb werden die Krümmer kurze Zeit später wieder von alleine.
  6. Ich ebenfalls. Die Aluboxen gefallen mir mit den Haltern überhaupt nicht, die Montageposition ist zu hoch und zu weit vorne. Und der aufgerufene Preis tut sein übriges. Also bleibt es beim 2014er Modell, bis...
  7. Hallo Ententreiber, oben am Tank? Dann ist der Anschluss für die Nebelscheinwerfer. Müsste auf der rechten Seite sein, die Gummiabdeckung schützt den Stecker und wird demontiert, wenn dort das Kabel der NSW angeschlossen wird.
  8. Habe ebenfalls fertig... Geklebt im Nassverfahren, hat prima geklappt. Superschnell versendet von Marc. Top Qualität. Danke.
  9. tigertobo

    BMW R 1250 GS

    Und voll mit wundersamem Teuertech und Stollenreifen...
  10. tigertobo

    tigertobo

  11. und leider am 30.08. festellen müssen, dass die Sitzheizung nicht mehr funktioniert. Echt klasse Leistung die Kabel so anzuschliessen... Und das in der NL in meiner Nähe...
  12. Hallo zusammen, nahezu ausnahmslos waren meine Handschuhe von Held, aktuell die normalen und die Winterausführung. Gekauft hier bei Polo oder Louis. Louis ist halt mindestend 50 km weg, leider. Die Weste gab es m.W. nach nicht bei den beiden. Meine erste Online-Bestellung bei Held wird auch die letzte sein. Der eine oder andere hat vielleicht andere Erfahrungen machen können. Nur hier war nicht der große Motorrad-Bekleidungsausstatter. sondern nur ich der Kunde, bei einem Großabnehmer würden die sich so nicht anstellen. Ich hake das als Erfahrung ab... (und Held mich als Kunden...) Das es auch anders geht, zeigt das: Als bei meiner Rukka Jacke nach 5 Jahren der Lockout Reissverschluss defekt war, hat mir Louis ohne Wenn und Aber einen neuen kostenlos zugeschickt. Oder Schuberth, nachdem ich auf der diesjährigen Wochentour den Belüftungsschieber oben verloren habe. Kurze Mail, der Schieber war eher zu Hause als ich. Auch deshalb fahre ich seit 2003 nur Schuberth und werde es auch beim nächsten Neukauf berücksichtigen. Gruß Thomas
  13. Hallo zusammen, das zuletzt heiße Wetter hat eher dazu geführt weniger Motorrad zu fahren. Als mögliche Lösung fiel mir die kühlende Weste der Fa. Held auf. Also mal schnell bestellt, bezahlt und zwei Tage später war sie da. Das war auch das einzig Gute an der Aktion. Anprobiert, ok. Etwas knapp. Seitliche Taschen unbrauchbar, da man nicht mit den Händen hereingreifen kann, es sein denn man hat Handschuhgröße 4-5 Reissverschluss: ungewohnt, da eingenäht wie bei Frauen üblich. Funktionstest: Anleitung gelesen, Anfeuchten durch kurzes Eintauchen in Wasser. Gesagt, getan. Was passiert denn jetzt beim Anziehen? Also Weste erstmal innen getrocknet und angezogen. Okay, die Weste fühlt sich kühl an. Kurze Probefahrt mit Sommer Air Anzug. Kurz gesagt hat mich das überhaupt nicht überzeugt. Weste bei über 30 Grad draußen auf die Leine zum Trocknen. Anschliessend habe ich die Weste wieder an Held zurückgesandt. Held hat die Rücknahme verweigert und die Weste wieder an mich gesendet mit der Anmerkung: "Nur Originalverpackte Ware nehmen wir zurück, außerdem sei die Weste nass gewesen." Wie soll man denn bitteschön sonst die Funktion prüfen? Wieder mit einem Schreiben mit Hinweis auf deren Online Rücknahmebedinungen zurückgesendet. Wieder verweigert. Nach zwei Telefonaten haben die mir eine Rückerstattung von 40 EUR angeboten. Da ich keine Zeit und Lust habe das weiter zu verfolgen, habe ich das angenommen. Prima, Held hat 29,95 gespart, aber ganz sicher einen Kunden verloren. Dort kaufe ich ganz sicher nichts mehr.
  14. Heute Jahresinspektion beim , 18500 km, einschl. Brems- und Kupplungsflüssigkeit, Bremsbeläge vorn (waren noch die ersten, hinten sind noch gut 😊) Öl, Filter, etc. 407 (T)Euro 🙄 Was macht man nicht alles fürs Hobby...
  15. Lt. Wikipedia und Biographie wohl doch von 1919 an...
×
×
  • Create New...