Jump to content

Spencer

Supporter
  • Content Count

    612
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    13

Spencer last won the day on July 2

Spencer had the most liked content!

Community Reputation

134 "Gefällt mir" erhalten

About Spencer

  • Rank
    Aktiver User
  • Birthday 08/18/1965

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 900 Rally Pro
  • Fahrweise
    Immer gaanz sutje
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    247..

Recent Profile Visitors

4,307 profile views
  1. Das geht doch bei uns. Mir war wichtig es auszuprobieren, um keine Überraschung zu erleben. Bewusst würde ich es nicht machen, weil der Tempomat bei mir zum Tempohalten genutzt wird, selten zur bewussten Beschleunigung, wenn ich nicht im Ziel-Gang bin. Dann lieber schnell normal beschleunigen, und mit Druck auf "-" die erreichte Geschwindigkeit halten. Oder manuell beschleunigen bis die vorher eingestellte Geschwindigkeit ungefähr erreicht ist, und dann auf"+". Aber nicht wenn ich weiß, das ich in ein paar Metern eh wieder schalten muss. Was für'n unnötiger Stress...
  2. Ich hab’s heute mal ausprobiert: Tempomat auf 100 gestellt und nach der nächsten Dorfausfahrt eingeschaltet. In der Beschleunigungsphase die Kupplung gezogen, und ..... kurze Erhöhung der Drehzahl um 500 bis 750Umdrehungen und schwups, auf Leerlaufdrehzahl zurück. Also bei meiner völlig unschädliches Verhalten, und zzt. alles so, wie man es erwartet.
  3. Von SW Motech gibt’s noch die Kobra-Handprotektoren, allerdings noch nicht speziell für die 900er. Vielleicht passen die Universalhalter. Für die 1200er gibt’s sie, daher denke ich mal, ist es nur eine Frage der Zeit, wann sie auch für die 900er kommen. Die finde ich echt klasse. Hatte ich 2x 4 Jahre an den Dicken. Stabile verdeckte Alustreben und von der Formgebung gut zur Tiger passend.
  4. Also in meinen Augen sieht das aus wie ne Feldspritze hinterm Trecker. Zu viel von allem. Zu massiv, zu auffällig, zu weiß, bei der Befestigung hatte der Entwickler kein Bock mehr. Versaut die zierliche Form der 900er komplett. Aber das ist meine rein subjektive Meinung.
  5. Das wird sich leider garnicht auswirken, auf den Schlitz im Schutzblech. Das Spritzwasser vom Reifen kommt ja von hinten/ unten. Nur das Federbein wird geschützt. Sieht aber sehr Wertigkeit aus. Ich überlege auch, allerdings passt es zur RPro vom Charakter nicht ganz so gut wie zur GTPro.
  6. Verkaufe hier meinen neuwertigen EVO City Tankrucksack, 11-15Liter, 3 Wochen alt, 300km auf dem Tank. War ein unnötiger Kauf, da mein alter GS-Tankrucksack doch passt. Da hatte ich mich bei der ersten „Anprobe“ vermessen... Somit geht er für 135€+ Versand weg. Link zu SW-Motech
  7. Bei meiner RPro ist es nur ein kurzes Drehzahllupfen, wenn ich die Kupplung ziehe. Je nach Last mehr oder weniger. Wie vorher bei der TEx. Das zudrehen des Gasgriffes ist ein wenig schwergängiger, gewöhnt man sich aber dran.
  8. Sogar direkt von Triumph: SCREEN DEFLECTOR TEILENUMMERA9708775 Screen deflector that mounts to the original equipment screen. The full adjustability gives the rider the option to divert airflow in several different ways, whether its to reduce buffering or to divert cooler air in warm temperatures. 129,00 €6 mins
  9. Naja, es ist halt eine Navi-Funktion und kein Reise-Routing Tool. Wir müssen mal die Kirche im Dorf lassen. Auch ich benutze für meine derzeitige Tour mein zumo xt, aber als normales Navi macht das Triumph System doch einen guten Job: Ich gebe das Ziel ein, wähle eine von 3 Routing Vorschlägen und ergänzte 3-4 Wegpunkte. Und das System führt mich sicher ans Ziel. Das ganze ist in 3 Minuten erledigt. Eine Reiseplanung ist ein ganz anderes Kaliber. Da sitze ich schon Mal Abende am Rechner Zuhause, um eine Reise zu planen. Beides hat seine Berechtigung. Man sollte nur die Einsatzzwecke kennen un
  10. Das habe ich bisher noch nie gehört. Ich hatte bei meiner ersten Explorer aus 2012 auch die erste Zeit mein 340( oder 350)lm direkt an der Batterie. Plus GPS Tracker. War nie ein Problem. Was hat du denn adaptieren lassen an der Halterung? Die passt doch direkt. Ich tippe auf ein anderes Problem beim Zubehör.
  11. Für kleine Touren macht es seinen Job ganz gut, was mich extrem nervt sind die Ansagen alle paar Sekunden vor jeder Einmündung/ abbiegenden Straße, "man möchte doch bitte der Straße folgen". Ist wie Zuhause... Irgendwann hört man nicht mehr hin
  12. Hab’s bei meiner Explorer nach 4 Jahren mit nur 24.000km auch nicht machen lassen. Gleiche Aussage von meinem Schrauber wie bei Dir. Sichtkontrolle und gut ist.
  13. Ich brauch den auch nicht dauernd, aber ist doch echt eine vergebene Chance bei so einem tollen Display, wenn man es nicht ganz nach seinen Bedürfnissen einstellen kann. Selbst bei der alten 1200er konnte ich jedes Feld So einstellen, wie ich wollte. Hoffentlich gibt’s da bald mal ein Update. Die App / Routingfunktion ist ja auch noch auf Stand 1.0. Ich erwarte da schon noch mehr...
×
×
  • Create New...