Jump to content

siddin

User
  • Content Count

    123
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

siddin last won the day on July 22

siddin had the most liked content!

Community Reputation

7 "Gefällt mir" erhalten

About siddin

  • Rank
    Beteiligt sich
  • Birthday 03/09/1962

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1200 XRT
  • und
    Scrambler 1200xe
  • Fahrweise
    normal
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    Kiel
  • Interessen
    Motorrad haben, basteln und fahren

Recent Profile Visitors

1,127 profile views
  1. Moinsen Vielen Dank Gerhard für deine Bemühungen. Ich habe mir meine Frage nach den Anzugsmomente selber beantworten, in dem ich mir auf tritun.net die Werte runter geladen habe. Radachsenklemmschrauben 22Nm Vorderradachse 65Nm Mutter Hinterradachse 110Nm Bremssattelschrauben 55Nm Dieses sind die Werte die man für den Räder wieder Einbau braucht. Einen schönen Gruß Martin
  2. Moinsen Hat einer von euch die Anzugsmomente für die wichtigsten Schrauben an der Scrambler 1200 xe. Z.b. Achsmutter, Achse und Bremssattel Einen schönen Gruß Martin
  3. Moinsen ich durfte heute die Rocket 3 r Probe fahren. War nicht schlecht, die Spitzenposition fand ich nicht so gut, etwas angespannt. Bei mir ist der Funken nicht so über gesprungen, so wie bei der Scrambler 1200. Der Motor ist aber eine Wucht und der Sound richtig gut. Einen schönen Gruß Martin
  4. Moinsen Also der TÜV ist nicht das eigendliche Problem, ich habe ja die Plakette bekommen. Das Problem soll evtl. die Kontrolle im Ausland sein. Laut TÜV Mann könnte es sehr teuer werden, wenn man z.B. in der Schweiz kontrolliert wird. Darum habe ich dieses Thema hier ins Forum ein gestellt. Einen schönen Gruß aus dem sonnigen aber kalten Kiel Martin
  5. Hey Ich glaube, dass der TÜV Mensch da irgend was verwechselt hat. Die Nachrüst Arrows für die ohne Arrows haben, wenn ich das richtig sehe, eine andere Nummer. Diese hat der TÜV-Mensch wohl raus gesucht. Gruss Martin
  6. Moinsen Leute Ich war Gestern mit meiner Tiger 1200 xrt BJ. 2018 V301 beim TÜV. Der Prüfer hatte ein wenig Streß mit dem Arrow Auspuff. Die Teilenr. stimmt wohl nicht mit der zugelassenen Schalldämpfernr. über ein. Ich habe zwar die Plakette bekommen, er meinte aber im Ausland könnte ich damit Probleme bekommen. Einen schönen Gruß Martin
  7. Moinsen erst mal, ich bin total neidisch auf diesen herlich blauen Himmel. Die viele Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt. Sieht aus als gehört das so. Einen schönen Gruß aus dem verregneten Norden Martin
  8. Moinsen ich habe schon mal im Thruxton Forum darüber berichtet, dass meine Ganganzeige bei der Scrambler 1200 xe ausgefallen ist. Habe jetzt einen neuen Gangsensor von Triumph bekommen. Bis jetzt funktioniert alles wieder, hoffentlich bleibt es so. Einen schönen Gruß Martin
  9. Moinsen Willi falls dein Thema noch Aktuell ist. Windows einmal mit deaktivierten Treibersignaturen starten. Wie das geht, einfach mal googeln. Schönen Gruß Martin
  10. Moinsen ich habe die nicht benutzte Buchse hinten neben dem Sitzbankschloss benutzt. Normstecker gekauft an mein Garminkabel gebaut und gut ist. Die Buchse ist abgesichert und natürlich nur bei eingeschalteter Zündung unter Strom. Gruß Martin
  11. Moinsen Eine Triumph zu kaufen, ist immer eine gute Entscheidung Gibt bei uns in Kiel ja nicht so viele Gruß Martin aus Kiel
  12. Moinsen Das knacken oder klappern ist ein Problem von WP. Bei KTM, die auch WP Gabeln verbauen ist das auch so. Habe eine Adventure 1290R ca. 1000km gefahren und dabei besonderst auf die Gabel geachtet, und wie gesagt da war es auch. Einen schönen Gruß Martin
  13. Moinsen Danke für die Antworten. Ist halt so , dass meine beiden Vorgänger als sie noch Explorer hießen und wesentlich mehr im runter hatten, solche Gerauche nicht gemacht hatten. Bis dann Martin
  14. Moinsen Ich musste, weil ich die Gelegenheit hatte erst eine Ducati XDiavel und dann eine Hypermotard Einzufahren, meine Tiger 1200xrt ein paar Tage stehen lassen. Dann beim Anpassen rasselte irgend wo vorne am Motor irgend etwas. Danach war dann alles wieder gut, dass heißt wenig Standzeit alles gut. Habe ich dann mit etwas längere Standzeit nochmals aus probiert, und wieder dieses rasseln. Hat einer eine Idee, was das sein könnte? Einen schönen Gruß Martin
  15. Moinsen Freud mich, dass meine Zeichnungen geholfen haben. Wie ich bereits weiter oben geschrieben habe, vibrierte mein Halter kein bisschen. Bin inzwischen mehrere 1000im damit gefahren Gruß Martin
×
×
  • Create New...