Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

OTigrao

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    93
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    1

OTigrao gewann am 13.Oktober 2015

OTigrao hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

9 "Gefällt mir" erhalten

Über OTigrao

  • Rang
    Beteiligt sich
  • Geburtstag 01.03.1961

Profilinformationen

  • Ich fahre
    1050
  • und
    DR 650 RSE
  • Fahrweise
    entspannt
  • Geschlecht
    Ja, ist vorhanden.
  • Wohnbereich
    D-21266
  • Interessen
    Moppet, Touren fahren, Reisen, Schönes.
  • Hier zum:
    Erfahrungsaustausch und nette Leute kennenlernen

Letzte Besucher des Profils

2.545 Profilaufrufe
  1. ...auch mit Stützrad Fahrer sind wie immer willkommen! Grüsse vom Tigrao
  2. OTigrao

    Was trägt der modebewusste Tiger-Driver denn so?

    Zwischen 10 und 20 Grad fahre ich eine zweiteilige Held Lederkombi und ab 20 Grad eine Modeka Textilkombi mit Vent-Öffnungen. Helm HJC Max ll, Handschuhe für kalt Büse für warm Vanucci. Entsprechende Funktionsunterwäsche von Rukka und vom Hein. Tourenstiefel Gore Tex vom Hein. Für mal eben zum Biker Treffpunkt auf´n Fischbrötchen an die Elbe auch eine etwas längere klassische Lederjacke und eine Kevlar Jeans. Für den mediteranen Raum habe ich dann noch eine Netz- Textiljacke mit Protectoren und einen Scorpion Jethelm sowie kurze Modeka Stiefel. Je nach befinden mische ich den ganzen Kram auch wie ich Bock drauf habe. Das ist alles nach Zweckmäßigkeit erworben. Modische Strömungen interessieren mich nicht. Grüsse, Micha
  3. OTigrao

    Mal ein "Hallo erstmal..." in die Runde

    Hi Michael, Glückwunsch zur guten Wahl und herzlich willkommen hier. Grüsse, Micha
  4. Hi Manne, schön das du mal schaust ob noch alles okay ist bevor ich dahin fahre. Hast du nicht Bock mitzufahren? Gruss, Micha
  5. Moin, fährt jemand aus dem Norden oder Westen zur ACE-Cafe Reunion nach London und Brighton dieses Jahr? Grüsse; Micha
  6. Scheiße kalt in der Heide!

  7. OTigrao

    Moin, moin aus Hamburg

    Moin, willkommen und Grüße aus der Nachbarschaft! Grüsse, OTigrao
  8. OTigrao

    Vorstellung

    Hallo Matthias, Touren fahren klingt gut! Ace Café Reunion 2018? Willkommen hier! OTigrao
  9. OTigrao

    Scheiben

    Die gleiche Konstruktion habe ich auch schon ausprobiert mit mässigem Erfolg. Du solltest auf jeden Fall darüber nachdenken die Spiegel weiter auseinander zu stellen mit den 7,90 Euronen Dingern vom Hein. Gruß, Micha
  10. OTigrao

    Scheiben

    Moin, ich denke wenn man die beiden separaten Halterungsbleche über eine Verbindung verschraubt/versteift könnte das helfen. Aber wenn es nicht stört isja gut! Ich werde das vielleicht auch früher oder später mal machen. Grüsse, Micha
  11. OTigrao

    Scheiben

    Danke, für den Link. Auf die Streben habe ich aber keinen Bock. Sieht nicht so gut aus (VdK) und ist auch eine typisch englische Lösung. Wenn man es beim Design vergessen hat oder nicht lösen kann werden irgendwelche Metallprügel installiert. Furchtbar! Das sollte an der Scheibenaufnahme und -befestigung gelöst werden. Wackeln die Dinger den häufiger bei Geschwindigkeiten über 100km/h? Ich habe diese Bilder gefunden:
  12. OTigrao

    Scheiben

    Moin Emma, stell´doch bitte mal ein Foto ein. Und wo hast du das Teil gekauft? Grüße aus der Heide, Micha
  13. OTigrao

    Scheiben

    Klar, auch ne Lösung um die Turbulenzen zu minimieren. Bei einer langen Tour oder Regen dann durch weniger Schutz auch eher für die ganz harten. Es gibt auch eine ganz kurze Sportscheibe, die auch einige fahren. ... Grüsse, Micha
  14. OTigrao

    Scheiben

    Moin Sven, das Problem hatte ich auch. Es sind nach meiner und anderer Erfahrungen Scheibe, Spiegel und Helm als wichtigste Komponenten zu betrachten. Deine Spiegel stehen sehr dicht beieinander wodurch sich Turbulenzen bilden, die dann die Abrisskante gar nicht so definiert arbeiten lässt. Die Turbulenzen ballern dir dann über die Scheibe den Lärm in die Mütze. Probier´ doch mal die Adapter vom Hein für 7,95 Euronen das Stück. Der Abstand wird dadurch deutlich größer und die Strömungsverhältnisse definierter. Das macht die weiteren Optimierungen kontrollierbarer. Ich habe die gleiche Scheibe und bei mir hat das viel gebracht. Danach kannst du dann noch ein wenig mit der Höhenverstellung der Sitzbank experimentieren. Manchmal sind es minimale Veränderungen die sich enorm auswirken. Eine wirklich definierte Strömung ist wesentlich geräuschärmer als turbulente Strömungsverhältnisse. Grüße aus der Heide. Micha
×