Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Triple-one

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    381
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    1

Triple-one gewann am 14.Juni

Triple-one hatte die beliebtesten Inhalte.

Ansehen in der Community

24 "Gefällt mir" erhalten

Über Triple-one

  • Rang
    Aktiver User
  • Geburtstag 11.02.1967

Profilinformationen

  • Ich fahre
    Yamaha Tracer 900
  • und
    nix gerade
  • Fahrweise
    Heizer
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    D-74360
  • Interessen
    Mopedfahren
  • Hier zum:
    Helfen und Erfahrung austauschen

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Triple-one

    Motorradklau in Edinburgh

    Servus Das kenn ich. Hat mein Nachbar Damals auch gehabt. Als Heizungsbauer um in Betonwände Rohrschellen anzubringen. Wir hatte die Nägel Damals bei mir im Keller getestet. Auch wie man die Sicherung austricksen kann. Korsika ist genauso ein Heißes Pflaster. Als wir mit den Mopeds unten waren, wurden dort zwei Speedys geklaut. Also von anderen, nicht von Uns. Gruß
  2. Triple-one

    Zum Abschuss freigegeben...

    Hehehehe Das werde ich zwar nicht mehr Erleben, aber ich kann mir Vorstellen, das dann eine Richtlinie kommt, die den Ausstoß von Antimaterie im Hyper raum begrenzt. Und Raumschiffe mit Erhöhtem Energieverbrauch nicht Freigegeben werden.
  3. Triple-one

    Frage zum Stromanschluss Gipro und Tomtom

    Servus Rot an Zündungsplus und Schwarz auf Masse oder an Batterie Minus. Gruß
  4. Triple-one

    Zündung ein ohne Tank? Problem?

    Hi Da passiert gar nichts. Nur der Sensor auf dem Luftfilter verursacht eine Fehlermeldung, wenn der Abgesteckt ist und Du die Zündung Einschaltest. Aber auch die Fehlermeldung erlischt nach dreimal Motor Warmfahren von alleine. Gruß
  5. Triple-one

    Verschiedenes für die Tiger 1050

    Update Einzelne Teile Verkauft. Album Update
  6. Triple-one

    Kurzes Gastspiel beendet

    War ja ein kurzer Ausflug in die Tiger Welt. Letztes Jahr Tiger 1050 gekauft und zweimal Lima Schaden. Irgendwie bin ich mit der Tiger nicht Warm geworden.Trotz 22.000 km was ich mit Ihr Unterwegs war. Nachdem der zweite Lima Schaden war, hatte ich keine Lust mehr. Der Yamaha Händler hat mir ein gutes Angebot gemacht und da hab ich zugegriffen. Nun bin ich auch bald im Yamaha Lager, mit meiner Neuen Tracer 900. Nein nicht die GT, nur die Normale. Daher will ich mich auch von hier Verabschieden und Wünsche Euch allen noch einen tollen Sommer. Gruß
  7. Triple-one

    Vergleich alte Tiger 1050 zu Yamaha Tracer 900

    Hi Das ist bei Triumph auch so. Meine Speedy 1050 hab ich 2007 für 9.800 Euro gekauft. Nagelneu. Heute Kostet die Speedy 1050 in der Billigsten S Version 13.700 Euro und in der RS Version 15,850 Euro. Und auch Triumph lässt in der Qualität der Teile nach. Die Tiger ab 2007 bis zur Sport Tiger 2010, hatte auch nur einen Scheinwerfer für Abblendlicht. Sah auch Komisch aus. Ich sehe es nicht ein, für ein Moped so viel Geld zu Bezahlen. Meine erste FZ6 von Yamaha hat Nagelneu 6000 Euro gekostet. Die hab ich nach zweieinhalb Jahren für 4500 Euro gegen die Speedy in Zahlung gegeben. Das sind noch Bezahlbare Preise gewesen. Jetzt hab ich eine Tiger gebraucht gekauft vor gut einem Jahr für 6000 Euro. Gebe diese wieder in Zahlung für 4500 Euro gegen die Neue Tracer 900. So bewege ich mich in einem Überschaubaren Rahmen. Die Tiger geht nur so Billig weg, weil der 40.000er Service Ansteht und ich den nicht mehr machen wollte. Den Mehrpreis der Tracer GT Version ist bestimmt gerechtfertigt, aber für mich muss das erstmal nicht sein. Ich bin mit der Normalen Probe gefahren und das Fahrwerk taugt Wirklich gut. Das alte von der MT09 war bescheiden gegen das Neue Handling der Tracer. Vielleicht liegts an der Längeren Schwinge und der Strafferen Feder Hinten. Mich hat es Überzeugt, keine 2800 Euro mehr für die GT auszugeben. Gruß
  8. Triple-one

    Memjet

    Moin Mit oder ohne Memjet ? Gruß
  9. Triple-one

    Vergleich alte Tiger 1050 zu Yamaha Tracer 900

    Moin Gerhard Da läßt sich bestimmt auch was dagegen machen. So wie das Doppellicht Modul zum Beispiel. Oder sollte es wirklich so schlecht sein, mit der Lichtausbeute, dann gibt es immer noch die Zusatz Scheinwerfer. Bestimmt fällt mir da was ein. PS: Die Alte Tracer 09 hat beim Lichttest vom ADAC doch gar nicht so schlecht abgeschnitten. Klick Licht Gruß
  10. Triple-one

    Vergleich alte Tiger 1050 zu Yamaha Tracer 900

    Servus Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden. Sonst würden alle nur mit einer Marke rumfahren. Wenn ich genügend Geld hätte, dann würde ich mir auch was anderes kaufen. Bei mir kamen einige Dinge zusammen und man muss manchmal Abstriche machen. Das die Tracer 900 wie sie ja jetzt heißt, bei dem Preis nicht die Qualität einer Tiger Sport hat, dürfte auch dem Klaus auf der Baumschule Einleuchten. Das von den Doppelscheinwerfern nur einer geht, da war doch mal ein Moped, da war das genauso. Welches war das doch gleich. Glaube eine Engländerin. Zuladung und Sozia sind für mich auch zweitrangig. Ich habe keine Beifahrerin oder Beifahrer. Also reichen mir die 195 kg Gepäck fürs Wochenende. Verbrauch ist in meinen Augen Wichtig, weil für mich das Motorrad nicht nur ein Spaß Gerät ist und ich nur am Wochenende damit fahre. Ich fahre fast das ganze Jahr und jeden Tag zur Arbeit. Da ist der Benzin Verbrauch ein anderes Kriterium. Gruß
  11. Triple-one

    Verschiedenes für die Tiger 1050

    Verkaufe meinen Bestand an Ersatzteilen. Wenn jemand was möchte, bitte PN. Kettenblattträger Tiger gebraucht aber gut. Kupplungs Stahlscheiben, Nagelneu 6 Stück. Bremsflüssigkeits Behälter. Gebraucht aber gut. Vorne und Hinten. Original Tiger Auspuff. Gut. Touring Frontscheibe Nagelneu Federbein Hinten. Einmal ein sehr gutes mit wenig Km und einmal mein gebrauchtes mit ca 30.000 km. Lambdasonde gebraucht, aber gut. Front Scheinwerfer Original. Stecker leider Abgeschnitten. Umlenkung für die Tiger 1050 Doppelschwinge. Gut. Ein Shindengen SH775 Regler gebraucht. Ein Original Triumph Regler gebraucht. Und weitere Kleinteile Schrauben oder Blinker Einzelteile und kleinkram auf Anfrage. Hier ist der Link zu dem Fotoalbum, was ich alles zu Verkaufen habe. Bei den Preisen braucht man glaube ich nicht mehr Handeln. Foto Album Gruß
  12. Triple-one

    Powercommander mit Autotune

    Verkaufe einen Powercommander mit Autotune und Krümmer, für eine Triumph Tiger 1050. Der PC war gerade mal drei Wochen im Einsatz, genauso wie das Autotune mit der Lambdasonde. Brauche beides nicht mehr, weil ich auf ein anderes Motorrad Umgestiegen bin. Der PC wurde von einem Forumsmitglied hier gekauft und ich habe nur die Lambdasonde mit der Gewindehülse benutzt. Da die Gewindehülse Eingeschweißt ist, verkaufe ich den Krümmer mit. Das Schweißbild ist nicht erste Sahne, ich weiß. Aber es ist Dicht. Dazu gibt es drei Krümmerdichtungen Original Verpackt. Preis wäre 400 Euro. Versandkosten von 10 Euro kommen noch dazu, bei Versand mit Krümmer.
  13. Triple-one

    Vergleich alte Tiger 1050 zu Yamaha Tracer 900

    Hi Ja dann wird sich bei mir ja nichts ändern. 🤣
  14. Triple-one

    Vergleich alte Tiger 1050 zu Yamaha Tracer 900

    Servus Hab mir gerade auch die Tracer 09 in Tech Schwarz gekauft. Meine 2008er Tiger ist dagegen ein Schwerer Eisenhaufen. Gefühlt natürlich. Die Tracer passt mir 1.75 m auch Super. Händling , Power, Agilität, alles Super. Dazu die Goodies wie TC Kontrolle, Anti Hopping Kupplung, Zielgenauigkeit in den Kurven und die Bremsen, sind Top. Das man den Quickschifter ohne weiteres nachrüsten kann, nur stecken Programmieren fertig, find ich auch sehr gut. Dazu der Niedrige Benzinverbrauch in Verbindung mit dem 18 Liter Tank, ist auch Top. 300 km kein Problem. Meine hat jetzt zum Schluss 6,4 auf 100 gebraucht. Da waren keine 300 km mehr drinn. Die Neue Tracer ist Erwachsener geworden und nicht nur eine Zusammengeschusterte MT09 als Tourenmoped. Ich freu mich auf das Moped und das Warten bis Sie geliefert wird ist sooooo lang. 😢 Gruß
  15. Triple-one

    Verkaufe 1050er Tiger Motor

    Servus Hab hier einen Gebrauchten Tiger 1050 Motor zu Verkaufen. Der Motor hat 40.000 km gelaufen. Ich hab Ihn nicht gehört. Gekauft hab ich Ihn aus einer Unfall Tiger. Der Vorbesitzer zeigte mir das Service Heft mit der 40.000er Inspektion. Allerdings als ich das Ventilspiel Nachgemessen habe, stimmte es beim Einlass am Zylinder 3 nicht und am Auslass auf Zylinder 1 nicht. Ich wollte das Spiel noch Einstellen, aber da ich jetzt auf ein anderes Motorrad wechsle, will ich das nicht mehr machen. Daher Verkaufe ich den Motor so wie er ist. Er dreht ohne Probleme durch und auch die Zündkerzen haben gut ausgesehen. Der Motor hat keine Schäden. Nur Optische Lack Mängel. Es Blättert Farbe ab. Der Vorbesitzer ist im Winter damit gefahren und daher Entsprechende Salz Schäden am Lack ( Korrosion) Forumspreis wären 550 Euro Entweder Abholung vor Ort, oder Ihr Bestellt eine Spedition, die den Motor abholt.
×