Jump to content
Hello World!

Madcow

Supporter
  • Content Count

    387
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

42 "Gefällt mir" erhalten

About Madcow

  • Rank
    Aktiver User
  • Birthday September 14

Profile Information

  • Ich fahre
    Speed Triple 515NV R
  • Fahrweise
    Gerne sportlich
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    42287 Wuppertal
  • Interessen
    Moped fahren, nette Leute
  • Hier zum:
    Informieren, Austausch, Leute kennenlernen

Recent Profile Visitors

1,601 profile views
  1. Moin Givi, Definitv nicht normal! Allerdings ist ein ganz leichter Ölfilm erstmal tolerierbar. Triumph hatte bei den älteren Tiger Modellen defintiv Probleme mit der Gabel, aber auch bei den neuen kann es durchaus passieren (wie bei allen Herstellern!). In der Regel wird das mit dem Öl allerdings schlimmer und irgendwann fängt es an richtig zu siffen... Daher: Unbedingt ein Stück Tuch + 1-2 Kabelbinder unter die Sitzbank. Wenn es auf einer Tour dann dicker kommt, sifft es dir wenigstens nicht auf die Bremsscheibe. Je mehr Öl verloren geht, desto schwammiger wird natürlich auch die Gabel. Wirst du über kurz oder lang reparieren lassen müssen.
  2. Weil silber immer schmuddelig aussieht? Find schwarz deutlich alltagstauglicher
  3. Man muss sein Motorrad aber schon echt hassen, um sich sowas dran zu basteln... *duckundweg*
  4. Na solange ihr euch über sowas streitet ist die Welt doch noch okay
  5. Nimm' son Lithium Akku. Bin ich bisher super mit unterwegs (meide aber auch Winter).
  6. Meine auch damals beim Tiger (115NG) 35 NM für die Dinger gehabt zu haben. Bei der Speedy (BJ2012) ist auch Brembo dran und das WHB sagt 55 NM. Denke Triumph hat das einheitlich für die neue Generation geändert. Edit: Spannend ist auch, das nach dem "neuen" WHB die Schrauben gefettet werden sollen. Glaube das stand im alten WHB nicht.
  7. Ich bin ja auch mehr von der Lederfraktion Aber für Touren, wo man auch mal Regen ertragen muss, ist Textil dann wohl klar die praktischere Wahl. Für den Hochsommer werde ich mir dieses Jahr wohl eine Mesh-Kombi holen. Die dürfte dann richtig geil kühlen. Nur hinfallen sollte man mit sowas nicht
  8. Mhhh offensichtlich ist es ein "relativ alter" Schieberiegel, der nur von einer Seite aus Bedient werden kann. Könnte auch eine historische Variante von einem "Panzerriegel" (diese Querstreben für die Haustür) sein. Soweit waren wir schon. Frage ist was Amadeus noch hören will - was hinter der Tür ist, oder wo die Tür ist?! Sorry, aber ich blicke die Aufgabenstellung nicht (mehr)
  9. Wolfgang hat es :-) Allerdings ist der Antrieb für die Ladeklappe und nicht die CD selbst. Aber denke das kann man so gelten lassen!
  10. Der Gegenstand, zu dem der Antrieb gehört, wurde in den letzten 10 Jahren überwiegend durch eine andere (neue) Technik ersetzt.
  11. Neee, aber die Richtung mit Thema Medienkonsum stimmt schon.
  12. Ne alles nicht, aber die Richtung von euch ist schon nicht schlecht:-)
  13. Antrieb ist natürlich korrekt, aber ich weiß ihr könnt das noch was genauer
  14. Ah da wittere ich doch wieder meine Chance Was das?:
×
×
  • Create New...