Jump to content
Hello World!

diggy

User
  • Content Count

    115
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

diggy last won the day on October 18 2018

diggy had the most liked content!

Community Reputation

14 "Gefällt mir" erhalten

About diggy

  • Rank
    Beteiligt sich

Profile Information

  • Ich fahre
    Tiger 1200
  • Fahrweise
    Blümchenpflücker
  • Geschlecht
    männlich
  • Wohnbereich
    im Speckgürtel von Bremen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Jawoll, es ist ein Marinezirkel. Man braucht ihn z. B. um Entfernungen in der Seekarte abzumessen. Jürgen, Du bist dran ...
  2. Hier ein etwas grösserer Ausschnitt:
  3. Viel filigraner als ein Holzkeil und kein Gegenstand aus der Werkstatt ...
  4. Nein, kein Gartengerät ... Mancher brauchts beruflich, mancher benutzt es in seiner Freizeit - auch heute noch im Zeitalter des Computers.
  5. Nö, beides nicht. Aber es gehört schon im weitesten Sinne in den Bereich "Outdoor".
  6. Ok, ich habe das hier für Euch... Gruss Jörg
  7. ... knicken, lochen, abheften und stempeln? Hat es etwas mit einem Stempel zu tun? Gruss Jörg
  8. Moin zusammen, auf youtube habe ich gerade diese Navihalterung für die aktuelle Tiger 1200 gesehen: Evotech Sat Nav Bracket for Triumph Tiger 1200 2019 Die entsprechende Webseite des Verkäufers ist Evotech Performance (momentan ist das Teil aber wohl nicht lieferbar). Das Teil wird am Scheibenhalter montiert. Ob das bei hohen Geschwindigkeiten vibrationsfrei abgeht? Meine Scheibe flattert auf der AB ganz gut. Das könnte sich auch auf die Navihalterung übertragen. Dafür ist der Preis interessant. Gruss Jörg
  9. Messen der Sitzhöhe 810 mm bei unterer Sitzbankhalterung, 830 mm bei Sitzbank in der oberen Halterung ... Ob nun genau Mitte Sitzbank, an der Kante zwischen Tank und Sitz oder zwischen vorderenm oder hinterm Sitz - da bin ich überfragt. Musst halt mal ausprobieren. Die Höhe hängt auch noch von der Federvorspannung des hinteren Federbeins ab. Große Vorspannung: Heck höher, kleine Vorspannung: Heck tiefer.
  10. Moin Dominik, den Lochabstand habe ich zwar gerade nicht am Start, aber warum sollte auf der Original-Umlenkung eine KBA-Nummer stehen? Das deutet m.E. eher auf ein Zubehörteil hin. Kannst auch die Sitzhöhe messen, sollte original zwischen 810 und 830 mm sein. Gruss Jörg
  11. Echt, die Zulassungsstelle trägt aufgrund dieses Schreibens die veränderte Größe in die Zulassungsbeschreibung ein? Bislang dachte ich, da hätte ein Prüfingenieur ala TÜV vorher noch mal drauf zu schauen und ein entsprechendes Gutachten mitzugeben. Habe ich da etwas verpasst? Gruss Jörg
  12. Ja, das ist ja das, was wir wollten. Wie Gerhard oben schon geschrieben hat, solltest Du die Dämpfung vorn und hinten mal prüfen. Im Fahrzeughandbuch ab Seite 173 stehen die verschiedenen Einstellwerte. Eine Bekannte von mir fährt die Tiger mit niedriger Sitzbank sehr zügig und da schleifen die Rasten in der Regel nicht. Möglich, das Deine Tiger zu weich abgestimmt ist. Aber mal ne Frage: Warum hast Du die Tiger denn nicht noch mal ausgiebig an einem anderen Tag zur Probe gefahren? Wir haben damals das Moped sogar eine Woche ausgeliehen, um zu schauen, ob und wie es funktioniert und erst dann nach Abwägung aller Für und Wider den Deal gemacht. Gerade die Sitzposition (Abstand Oberkörper zum Lenker) und das allgemeine Handling in speziellen Situationen (Füße auf die Erde beim Anhalten z. B. an leichten Schrägen, Rangieren im Stand wenn man sich mal verfranzt hat und umdrehen muss, etc.) sind für mich essentielle Voraussetzungen, die funktionieren müssen. Wenn die Karre erstmal rollt, ist das ne ganz andere Nummer. Gruss Jörg
  13. Hallo Anjiuna, ich habe bei der Tiger meiner Frau die Federvorspannung des hinteren Federbeins bis auf einen Ring zurückgenommen und die vorderen Gabelholme 15 mm durchgesteckt. Sie kommt damit wesentlich besser mit den Füßen auf den Boden, fühlt sich sicherer und die Fahrdynamik hat nicht fühlbar gelitten. Die Sitzbank (normale Ausführung) haben wir in der unteren Stufe eingeschoben. Von Triumph gibt es eine niedrige Sitzbank. Das war für uns keine Option, weil wir den Verdacht haben, dass durch die minmierte Polsterung der Sitzkomfort leidet. Gruss Jörg
×
×
  • Create New...