Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'koffer'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Infobereich und Eingangshalle
    • Supportforum - alles auf einen Blick
    • Vorstellung neuer Member
  • Treffen und Ausfahrten
    • Tigerhome-, Tiger- & Triumphtreffen
    • Stammtischbereiche
    • Sonstige regionale Events, Ausfahrten oder andere Treffen
  • Fahrzeugtechnik und Offtopics
    • Benzingerede
    • Lustiges, Witze...
    • Technik Tiger Serie mit 1215 ccm (ab Bj.2012)
    • Technik Tiger Serie mit 800ccm (ab Bj. 2011)
    • Technik Tiger 1050 (ab Bj.07)
    • Technik Tiger Sport (ab Bj.2013)
    • Technik Tiger 955i (Bj.01-06)
    • Technik Tiger 885i (T709 Bj.99-00)
    • Technik Tiger 900 (Bj.93-98)
  • Tigergalerie
    • Galeriebereich
  • GPS, Intercoms, Cams, Bekleidung und Sport
    • Zusatzelektronik (GPS, Cams, Intercoms, Handy)
    • Reiseberichte & -planungen
    • Urlaubsempfehlungen
    • Bekleidung und Helme
    • Rennstrecken-, Touren- & Sportevents
  • Marktbereich - Gesuche und Verkäufe
    • Private Gesuche
    • Private Verkäufe
    • Gewerbliche Verkäufe und Produkte
  • Musiker's Welche Instrumente spielt Ihr?
  • SPOONS OF DOOM's Spoons of Doom

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Webseite URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Facebook


Ich fahre


und


Fahrweise


Wohnbereich


Interessen


Hier zum:

14 Ergebnisse gefunden

  1. Ich suche normalerweise nur den Triumph Adventure Seitenkoffer für die Auspuffseite L , leider ist dieser durch einen Umfaller deformiert. Da es schwierig wird, nur einen Koffer zu kaufen, höre ich mir auch gerne Angebote für beide Seitenkoffer an.
  2. Hallo, verkaufe die Original Kofferhalter von Triumph, allerdings mit der Givi-Adapterplatte! Die Halter stammen von einer Tiger Explorer XRT, Baujahr 2017. Ich habe auf die Givi-Träger umgerüstet, die Original-Halter sind somit zum Verkauf freigegeben. Sie waren ein knappes Jahr montiert, unfall- und umfallfrei! Wichtiger Hinweis: An den Träger sind jetzt die oberen Aufnahmen für die Givi Trekker Outback-Koffer. Der Käufer kann keine Expedition-Koffer von Triumph anbringen, sondern muss die (baugleichen) Givi Trekker Outback anbringen! Hintergrund: Die Träger von Triumph und Givi sind bis auf die Positionierung der Koffer identisch, genauso wie die Expedition-Koffer baugleich mit den Trekker-Outback-Koffern sind. Mir ist die Position der Givi-Kofferträger lieber. Beim Umbau wird vom Givi-Halter oben eine Adapterplatte (mit einer Nut) abgeschraubt und gegen die Adapterplatte von Triumph (mit zwei Nuten) ausgetauscht. Schon passen die Expedition-Koffer auf den Givi-Träger (habe ich jetzt), allerdings halt jetzt auf den hier angebotenen Triumph-Träger auch nur die Trekker-Outback von Givi (wäre für den Käufer). Siehe auch https://www.youtube.com/watch?v=0veEh4Jtb2M , da wird der Umbau, so wie ich ihn auch gemacht habe, erklärt. Alternativ könnte man sich auch die Adapterplatte von Triumph besorgen, der Rest ist gleich. Triumph Originalteil ist laut Teilekatalog PFKL2541238 zum Preis von 100,50 €, für die Original-Triumph-Koffer würden dann zwei Stück benötigt werden. Kostenpunkt für den Kofferhalter (mit Givi-Adapter): VHB 250.- €, Originalpreis des Trägers bei Triumph wäre 395.- € Bei 250.- € übernehme ich Versand innerhalb Deutschland. Abholung jederzeit möglich, eventuell auch im Rahmen einer kleinen Tour (Wohnort ist zwischen Regensburg und München) Anfragen bitte per PN! Beste Grüße Gunther
  3. Nun habe ich es doch getan; meine dicke Honda Crosstourer gegen eine 2017er Tiger 800 XCA eingetauscht. Einziger optischer Stich in die Pupille ist die unsymetrische Rückansicht durch die ungleiche Kofferposition. Ich würde gerne den linken Koffer auf 48 Liter aufrüsten. Sind die originalen Koffer denn von GIVI, sodass man sich blos einen großen Linken Trekker Outback besorgen braucht und den problemlos einhängen kann? Schlüssel sind für mich kein Problem, vielleicht könnte man sogar die Shlösser tauschen. Hoffentlich ist dies kein bereits durchdiskutiertes Thema - dann entschuldige ich mich jetzt schon dafür ?.
  4. Hey zusammen, ich habe das Forum durchstöbert und habe keine Antwort auf die Frage gefunden, ob an die bei einer XRT schon angebrachten Halterungen noch ein anderes Koffersystem passt als das Originale. Basteln kann ich dank linker Hände nicht, ein Umbau kommt nicht in Frage und auf der linken Seite wäre auch ein breiterer Koffer nett anzusehen um das Ganze etwas symmetrischer zu bekommen. Wer weiß was? Vielen Dank allen für die Mühe! Und falls jemand doch etwas im Forum findet, ich lasse mich gern mit Links überschütten und tue Abbitte ob meiner Unfähigkeit.
  5. Krolli

    Als Sozia Absteigen mit beiden koffern

    Hallo zusammen, am letzten Wochenende waren wir auf einer Wunderbaren Ausfahrt mit unserer "Liesbeth", wie wir unsere Tiger liebevoll nennen :-) Ich als Sozia habe allerdings ein kleines (großes) Problem: Wenn wir beide Koffer dran haben, komme ich fast nicht mehr vom Moped runter. Aufsteigen geht inzwischen, ist aber auch nicht so einfach. Ich bin 163cm. Ich klappe zum absteigen die linke Fußraste hoch um mich dann langsam links runterrutschen zu lassen, da bleibe ich aber schon etwas mit dem Hintern am linken Koffer hängen Dann habe ich das Problem, dass mein rechtes Bein sich am Koffer verkeilt und ich nur mit großer Anstrengung aus dieser Position rauskomme Es kommen dann von anderen so tolle Vorschläge wie: " runter genauso wie rauf"! Das GEHT NICHT! Ich habe es versucht :-( Wer kennt das Problem und weiß Rat? Wir hatten vorher eine CBR1100 Super Blackbird, ist auf jeden Fall eine Umstellung aber es muss doch irgendwie eine Lösung geben, ich kann doch nicht die einziege sein, die das Problem hat, oder? Viele Grüße Silke
  6. Gibt es eigentlich einen legalen Umbau der Auspuffanlage wie auf dem Bild zu sehen ist (oder ähnlich)? Ich finde es unschön, wenn die Koffer so weit abstehen und dann eventuell auch noch um den Auspuff herumgehen, das ließe sich doch mit einer Auspuffanlage, die unten angebracht ist, einfach herstellen. Erschließt sich mir sowiso nicht, warum im Zeitalter von Euro 4 solch eine monstöse Ausuffanlage verbaut wird, da das Motorengräusch ja schon viel wieter vorne eleminiert wird. Bekommt man das eigentlich eingetragen, wenn man bei einer legalen Auspuffanlage nur die Rohrführung ändert?
  7. Moin Tigers, habe mir bei G&G ein Kofferset bestellt. Die Montage der Anbauteile obliegt mir. Jetzt meine Frage an Experten: Welche Höhe ist nach euren Erfahrungswerten in Ordnung (bündig Sozius o.ä.) und würdet ihr einen Neigungswinkel einstellen (nach vorne, hinten oder nicht)?? Freue mich auf Tipps.... Danke
  8. Bumo

    Wie sehen eure Koffer aus?

    Hallo zusammen, Koffer gibt's ja in allen Varianten: von groß bis klein, von dreckig bis penibelst sauber, voller Aufkleber oder ohne, zerkratzt oder quasi im Neuzustand, Alu oder Kunststoff, alt oder neu. Sich Koffer anzusehen ist doch immer wieder interessant. Wie sehen denn eure Koffer aus? Habt ihr Fotos? Ich fange mal mit meinen an. Gruß Olli
  9. Alteshaus1967

    Kofferträger

    Hat schonmal jemand versucht, sich für die im Versand erhältlichen Alu-Koffer einen Träger selbst zu bauen? Ich zögere noch, für Hepco und Becker 270,-€ hinzulegen...
  10. Liebe Gemeinde, ich habe mich heute auch einmal im Forum angemeldet. Bisher war ich immer nur Leser. Aus diesem Grund (vielleicht habe ich es auch nicht gefunden) Ich überlege noch im Jahr ein Upgrade auf das neue Explorer Modell zu tätigen und würde gerne verschiedenes Zubehör mitnehmen. Zeitpunkt steht noch nicht fest würde das Zubehör aber gerne übernehmen. Tankrucksack soll trotz unterschiedlicher Teilenummer passen. Aussage vom Freundlichen. Koffer, habe ich gelesen braucht man für die neue nur die Fussrasten. Der Rest sollte von der alten passen zu den Nebellampen: ist nur der Schalter bei der neuen anders und passt die neue Aufhängung auch an die alte? Passt das Protection Pack von der alten auch an die Neue? Ich habe leider für das neue Modell noch keine Teilenummern gefunden. Vielleicht hat jemand einen Link für mich zum Abgleich Grüsse und Danke
  11. Hallo Gemeinde, mich würde mal interessieren wie ihr das mit der Querstange des Koffersystems macht. Montiert ihr die erst dann, wenn ihr die Koffer nutzt? Oder lasst ihr die einfach immer am Bike dran? Ich fürchte die "Klapperstange" irgendwann zu verlieren. Andererseits ist die Montiererei mit Neu-Justage auch irgendwie lästig. Was meint ihr? Gruß Rheinweiß
  12. muhpferd

    Bauanleitung Kofferträger für die 955i

    Hallo, Ich bin neu hier und leider über die Suche nicht fündig geworden. Ich würde mir gerne einen Kofferträger für meine 955i bj 2006 bauen, hat jemand eine Zeichnung, Skizze oder Anleitung? Würde mich über hilfreiche Kommentare freuen.
  13. Hallo! Auf die teuren, schweren Original-Koffer habe ich keine Lust. Da geht auch nicht viel rein. Selbst wenn die neuen Koffer für die Sport größer sein sollen als für die alter ten-fifty. Ich bin inzwischen wieder so weit (back to the roots) mit einer Packrolle zu verreisen. Weiß jemand, ob man z.B. diese Gepäckbrückenverbreiterung von Hepco & Becker (bei POLO Best.-Nr. 70020400280) auch anders herum montieren kann? So, dass sie nicht so weit nach hinten übersteht, sonder über dem Soziussitz "schwebt"?
  14. Hallo Forumsgemeinde. Endlich fertig, fehlt nur noch die Bepulverung in schwarz. Wie findet Ihr die Teile? Habt ihr vielleicht Fragen dazu? Der Koffer-/Gepäckträger ist komplett verschweißt und aus 18mm Edelstahlrohr mit 2mm Wandung also "Heavy Metal". Bei der Konstruktion kann ich wahrscheinlich einen Kleinwagen transportieren Wobei der gesamte Träger "gefühlt" ein wenig leichter als die originalen Kofferträger zusammen mit dem originalen Gepäckträger ist. Als Koffer sollen DÄRR oder ZEGA (aber die alten) drankommen. Ein mittlerer und ein großer. Den Unterfahrschutz habe ich aus 2mm Aluminium gebaut. Mit der Halterung bin ich noch nicht ganz zufrieden. Vorn ist der Schutz am Sturzbügel befestigt unten habe ich die Aufnahme vom original Schutzblech genommen und mit Silentblöcken entkoppelt. Somit hält der Schutz und dröhnt auch nicht, ist aber natürlich nicht für einen echten Aufsetzer geeignet, das wird sich in den nächsten Tagen aber noch ändern. Wahrscheinlich werde ich an die Aufnahme der Fußrasten gehen. Grüße Der Moe
×