Jump to content
Hello World!

Search the Community

Showing results for tags 'thermostatgehäuse'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Infobereich und Eingangshalle
    • Supportforum - alles auf einen Blick
    • Vorstellung neuer Member
  • Treffen und Ausfahrten
    • Tigerhome-, Tiger- & Triumphtreffen
    • Stammtischbereiche
    • Sonstige regionale Events, Ausfahrten oder andere Treffen
  • Fahrzeugtechnik und Offtopics
    • Benzingerede
    • Lustiges, Witze...
    • Technik Tiger 900 (ab Bj. 2019)
    • Tiger ExplorerX +, Explorer X+, Tiger1200X+
    • Tiger 800+, XC, XR, XC+, XR+ (ab Bj. 2011)
    • Technik Tiger 1050 (ab Bj.07)
    • Technik Tiger Sport (ab Bj.2013)
    • Technik Tiger 955i (Bj.01-06)
    • Technik Tiger 885i (T709 Bj.99-00)
    • Technik Tiger 900 (Bj.93-98)
    • Triumph Twins
    • Triumph non Tiger Triples
    • Other Brands
  • Tigergalerie
    • Galeriebereich
  • GPS, Intercoms, Cams, Bekleidung und Sport
    • Zusatzelektronik (GPS, Cams, Intercoms, Handy)
    • Reiseberichte & -planungen
    • Urlaubsempfehlungen
    • Bekleidung und Helme
    • Rennstrecken-, Touren- & Sportevents
  • Marketplace - requests and offers
    • Private requests
    • Private sales
    • Commercial sales and products

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Website URL


ICQ


Skype


Facebook


Ich fahre


und


Fahrweise


Wohnbereich


Interessen


Hier zum:


Verschlüsselte Statistikdetails


Km-Stand (ca.) bei Kauf?

 
or  

Km-Stand (ca.) aktuell?

 
or  

Found 1 result

  1. Moin Schrauber, bei meinem Tiger sind nach nunmehr über 70.000 Km und 12 Jahren die Kühlwasserschläuche hart und an den Anschlußstutzen des Kunststoffgehäuses nicht mehr richtig dicht zu bekommen. Auch der Austausch der extra weichen Orginalschlauchschellen gegen breitere mit höherer Festigkeit brachte keinen Erfolg. Ursache sind die Anschlüsse an dem Thermostatgehäuse. Was sich der Konstrukteur dabei gedacht hat, ist mir völlig unklar. Die Stutzen sind super dünnwandig ausgeführt, sodaß beim Anziehen der Schlauchschelle der Stutzen deformiert werden kann und beim Nachziehen dann bricht. Eine dauerhafte Abdichtung ist unmöglich. Natürlich gibt es das Gehäuseteil nicht einzeln als Ersatzteil beim , sodaß man gleich die komplette Einheit für nur noch 170 Euronen incl. Temparatursensor und Thermostateinsatz erwerben darf. Bild eines defekten Gehäuses unten
×
×
  • Create New...