Jump to content
Hello World!
Sign in to follow this  
Technikfan

709 - Conti Road Attack 2

Recommended Posts

Moin Gemeinde,

heute habe ich den Road Attack2 auf meiner 955er montiert. Nach dem Tourance, Anakee (1), 2x PilotRoad (1), Z6 und Conti Road Attack (1) werde ich dann sehen, was der neue Conti taugt, nachdem bislang der Z6 (keine Freigabe) und PiRo unangefochten vorne liegen.....

ErFAHRungen folgen.

Schöne Grüße

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Jens,

sehr Interessant.

Los,fahr endlich damit was schreibenn kannst! :motz:

:-)

Wie warstn mit dem Road Attack 1 zufrieden?

Gruss

Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Ralf,

den Road Attack 1 war auf der 709er nicht so berauschend. Das Thema habe ich HIER abgehandelt.

Ob Rückschlüsse auf CRA auf der T400 möglich sind, weiß ich leider nicht.

Schöne Grüße

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Gemeinde,

die ersten Erfahrungen mit dem CRA 2 auf der 955er liegen vor.

Vorweg - Conti scheint seine Hausaufgaben bei der Weiterentwicklung des 1ers gemacht zu haben. Der Reifen läuft ohne Auffälligkeiten - kein in die Kuve fallen und auch kein Aufrichten beim Bremsen in der Kuve. Die Haftung durch die 2 Gummimischungen ist in Kurven verbessert und bei Nässe habe ich bislang auch keine Rutscher gehabt.

Sieht also schon besser aus als der CRA 1 !!!!!

Für Angaben zum Verschleiß reicht die Laufleistung noch nicht.

Schöne Grüße

Jens

Edited by Technikfan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Gemeinde,

wegen der, für viele notwendigen, Freigabe habe ich bei Conti angefragt und wer Fragen stellt bekommt leider nicht immer die gewünschten Antworten.... seht selbst:

Guten Tag,

ich habe jetzt den Road Attack2 auf meinem Triumph Tiger 955i (709EN) montiert und muß Sie loben, die Weiterentwicklung war erfolgreich - der CRA 1 war dagegen eine Katastrophe bei Nässe.

Jetzt meine Frage: Für den o.g. Tiger existiert nur eine Freigabe für den CRA (1) und Sie unterscheiden zwischen Typ 1 und 2, wie man bei der BMW R1200 GS erkennen kann. Ist der CRA 2 jetzt nicht freigegeben oder bezieht sich die Freigabe auf alle CRA-Typen ???

Mit freundlichen Grüßen

Jens Anderssen

Und hier die Antwort von Conti:

Sehr geehrter Herr Anderssen,

vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten.

Leider sind unsere ContiRoadAttack2 in Kombination mit der Triumph Tiger ,Typ: 709EN, noch nicht freigegeben. Die Testphase für unsere Bereifung auf diesem Modell ist noch nicht abgeschlossen. Ich kann Ihnen leider noch nicht mitteilen, ob und wann eine Freigabe erhältlich ist. Natürlich werde ich unsere Test- Abteilung auf die Dringlichkeit einer Freigabe hinweisen und hoffe, dass wir Ihnen kurzfristig eine Bescheinigung bereitstellen können. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen/Best regards

Ralph Viering

Man erkennt, daß die 709er Tiger bei den Reifen keinen echten Markt darstellen und daher von den Reifenherstellern eher stiefmütterlich behandelt werden.

Die einzige Hoffnung besteht noch darin, daß auf der Conti-Freigabe der CRA geführt wird OHNE 1 oder 2 und so die Rennleitung die Bescheinigung akzeptiert. Sollte klappen, da der CRA 2 sich wirklich gut verhält. Der Härtetest wird vorraussichtlich ein verlängertes Wochenende Mitte Juli im Elsass und Jura......

Für die Freunde der Straßenreifen auf der 709 gibt es leider sehr wenige legale Reifen:

Michelin Pilot Road 1 - empfehlenswert

Conti Road Attack 1 - Finger weg, wenig überzeugend bei Nässe und schlechte Laufleistung

In den Startlöchern noch ohne Freigaben sind:

Michelin Pilot Road 3 - wie ich den Laden einstufe erst für Saison 2012

Conti Road Attack 2 - Guter Reifen mit fraglicher Freigabe.

Wenn es wieder Berichtenswertes gibt, geht es hier weiter...

Schöne Grüße

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Freunde des schwarzen Goldes,

ein ausgiebiges Testwochende liegt hinter dem CRA 2 im Elsass. Auf dem griffigen Asphalt greift der CRA 2 prima aber leider überhitzt er bei zügigem Einsatz recht schnell und hat einen starken Verschleiß. Bei Nässe (300 Km Dauerregen mit überschwemmten Schraßen) waren keine Schwächen feststellbar.

Also guter Reifen mit zu erwartend geringer Laufleistung und leider fehlender Freigabe....

Schöne Grüße

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

kleines Update. Der Reifen hat jetzt 4000 Km runter und bildet an den Profilspitzen einen sehr starken Sägezahn. Dieser Sägezahn führt jetzt auf der Dosenbahn bei mehr als 170 Km/h zu starkem Lenkerschlagen, daß erst bei Reduzierung der Geschwindigkeit wieder abklingt.

Mit dieser Macke wird der CRA2 sicher keine Freigabe bekommen.

Ich werde den Reifen fertig fahren, geschätzt noch 2000 Km, und mir wieder was anderes suchen.....

Zusammenfassung:

Handling :D

Gripp trocken :D

Gripp naß :D

Laufleistung :angry:

Lenkerschlagen bei fortgeschrittenem Verschleiß :wacko:

Freigabe :nono1:

Schöne Grüße

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

habe fertig - ääh der CRA2 hat fertig. Als Kurzfazit kann man sagen, jeälter er wird umso schlechter wird er. Als neuer Reifen in keiner Situation eine Beanstandung. Steigt die Laufleistung, verstärkt sich auch das Lenkerschlagen, zum Schluß war bei 160 Km/h Ende, weil die Räder ständig in verschiedene Richtungen wollten. Absolut unlustig. Außerdem war bislang bei noch keinem Reifen ein derart hoher Verschleiß feststellbar. Nach knapp 6.000 Km sind die weichen Flanken des Vorderreifens ausgewaschen und haben kräftig Sägezahn gebildet. Der Hinterreifen ist härter und zeigt wenig Sägezahn, verschleißt aber genauso schnell.

Der CRA2 ist neu sehr gut, baut dann aber rapide ab. Er hat eine sehr geringe Laufleistung auf dem Tiger und das Problem mit dem Lenkerschlagen. Unter diesen Vorrausetzungen wird er wohl nie eine Freigabe auf dem 709er erhalten, und das ist kein extrem großer Verlust.

Ich werde den CRA2 nicht nochmals aufziehen lassen. Für gleiches Geld habe ich schon bessere gefahren.

Schöne Grüße

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...