Jump to content
Hello World!
Sign in to follow this  
Raubtierbaendiger

Gepäck-Unterbringung?

Recommended Posts

Guest

und mach Fotos, auch ohne Koffer. Nachdem ich die Koffer auf der Messe gesehen habe, bin ich echt am überlegen die Triumph-Koffer zu verkaufen und mir die von SW dran zubauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest loudisout

Hier Fotos mit den Hepco&Becker LockIt-Träger und Jounior - Koffern. 40/40 Liter = 105 cm Breite - unsymetrisch

post-4-1207233068_thumb.jpg

Edited by loudisout

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest loudisout

und mit 40/30 Liter Koffer = 95cm Breite - symetrisch

post-4-1207233136_thumb.jpg

Edited by loudisout

Share this post


Link to post
Share on other sites

..... wie groß der unterschied zwischen rechts uns links ist?

Genau 5 cm! :thumbup: Warum ist mein Fotoakku eigentlich immer alle, wenn ich ihn brauche? :motz: ..aber ich arbeite dran! :blush:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest anju

Warum ist mein Fotoakku eigentlich immer alle, wenn ich ihn brauche? :motz:

http://www.akkushop.de/ :wistle: Andreas...hat immer geladene Akkus in ausreichender Stückzahl rumfliegen - wenn eine UFO landen sollte, bin ich bereit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von hinten und ohne:

post-4-1207239150_thumb.jpg

Edited by extra-wurst

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, das reicht wohl erstmal.Die ganze Fuhre ist jetzt ohne Koffer 49 cm breit. Mit einem schmalen und einem breiten Koffer wird das Ganze wieder symmetrisch und wäre dann 100cm breit.Der Kofferträger ist leicht abzubauen und ich überlege, ob man nicht einfach vernünftige Alukisten besorgt und die direkt an die Träger schraubt.Wenn ich etwas Vernünftiges finde, könnte ich meine bestellten Trax-Koffer(wenn sie denn kommen) weitergeben. Es dürften so ziemlich die ersten sein, die ausgeliefert werden.p.s. Die extra dazu bestellten Adapterrollen passen nicht!!!!! Alle Schrauben sind zu kurz!!!!

Edited by extra-wurst

Share this post


Link to post
Share on other sites

N'abend!Nun wird's aber interessant. Nehmen wir mal an, mit H&B-Träger und den 40-er Junior-Koffern ist sie 105 cm breit, wie loudisout berichtet hat. Laut H&B-Homepage ist der Unterschied von den 40-er zu den 30-er Junior-Koffern jeweils genau 8 cm. Dann unterstellen wir noch, dass der Auspuff tiefer montiert ist und dadurch der rechte Träger 5 cm näher ans Heck rücken kann (klar, das erfordert Trenn- und Schweißarbeiten). Dadurch würde sich die Gesamtbreite auf 84 cm reduzieren, was ein sehr guter Wert wäre. Selbst mit Satteltaschen könnte die Silhouette kaum schmaler werden. Mensch, das ist doch DIE Lösung unseres Gepäckproblems. Ich bin kurz davor, diese Maßnahme in Angriff zu nehmen. Muss nur noch meinen Kumpel konsultieren, der diese handwerklichen Dinge in Vollendung beherrscht. Der SW-Träger scheint mir etwas breiter zu bauen als der H&B-Träger. Zumindest lassen die Bilder von extra-wurst das vermuten.GrußM.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Nee, Leutene Tiger mit Gepäck (allenfalls mal ein Rucksack für den Fahrer, wenn es zur Arbeit geht)? Nein danke, vielleicht sogar noch ne Sozia (Sozius)? Brrrrrr. Nackich, ohne Ballast, so möchte ich mein Tigerchen fahren. Wenn ich das will (Gepäck, Sozia, die ganze Palette eben), dann doch lieber ne 1200 er Gs ;) liebe Grüße aus dem SchwarzwaldHoffe doch sehr, dass die Saison bald mit schönem Wetter beginnt. :biken2:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der SW-Träger scheint mir etwas breiter zu bauen als der H&B-Träger. Zumindest lassen die Bilder von extra-wurst das vermuten.

Ich glaube, die sind ziemlich gleich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest loudisout

Der Vorteil der "LockIt- oder "QuickLock-Systeme ist ja die schnelle "Abbaubarkeit", wenn man den Rest des Jahres nicht auf Weltreise ist. Denn "oben ohne" sieht der Tiger dann wieder schön schmal aus; bis auf die "kleinen Haltebleche".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,Vorsicht nur bei dem Hepco & Becker Gepäckträger, der passt nicht mit einem Remus ESD. Jetzt probier ich den SW-Motech Träger. Nach den Bildern zu urteilen sollte der an meiner Tiger angebracht werden können.GrussMichael

Share this post


Link to post
Share on other sites

moin

Hab heut nochmal wegen der falschen Adapter telefoniert.

[*]Louis Fehler - wird getauscht.

[*]Erste Auslieferung der Koffer erfolgt Mitte/Ende Mai

[*]Wer jetzt bestellt, bekommt sie voraussichtlich im Sept.

[*]Die Produktionsverzögerung ergab sich aus einer Klage der "Weiß/Blauen"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vorsicht nur bei dem Hepco & Becker Gepäckträger, der passt nicht mit einem Remus ESD.

Mit welchem Remus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

SW-Motech Kofferträger und Remus Revolution passen zusammen.Es ist auf der rechten Seite eher zu viel Abstand.Gruß Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier einige Bilder von meinem Koffersystem: SW-Motech Quicklock mit Krauser K4 Koffern und einem Krauser K5 Topcase, montiert zwar nicht der Bringer, aber in Sekunden demontiert und dann ist kaum noch was zu sehen.komplett demontiert

post-4-1207495980_thumb.jpg

Edited by frodo0901

Share this post


Link to post
Share on other sites

von hinten

post-4-1207496005_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

die Grundträger

post-4-1207496027_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

und mit Koffern

post-4-1207496050_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

und noch eins

post-4-1207496083_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Hallo,bin neu hier, da ich schon sehr viel vom Forum profitiert habe gebe ich mich jetzt auch mal "zu erkennen".Ich suche seit einiger Zeit nach einer passablen Gepäcklösung.Der Vorschlag mit den (schmaleren) H+B Koffern mit Quick Lock Trägern gefällt mir bis jetzt am besten.Wo kann man denn wohl den rechten Träger fahrzeugtechnisch optimieren lassen (BOS ESD)? Macht das auch der FTH?Gruss mike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest loudisout

H&B LockIt und BOS (Alu-Oval) ESD paßt nicht ohne "Korrektur", da der rechte HB-Halter und das ESD-Rohr kollidieren .Dieses kann nur durch Abstandsbuchsen für die rechte Soziusfußraste oder ESD-Rohrkorrektur erreicht werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen.Nun kann ich auch etwas zum Kofferthema beitragen.Ich habe vor einiger Zeit einen Shark Conic montiert. Da der Schalldämpfer jetzt unten angebracht ist habe ich oben Platz für das original Koffersystem von Triumph. :rolleyes: Ich habe den Koffersatz mit 2 großen (linken) Triumph-Koffern verbaut. :biken1: Das Trägersystem mit den Abstandshaltern mußte zwar in mühevoller Kleinarbeitangepasst und nachgebogen werden. Aber jetzt sieht das ganze aus wie original Triumph. :rolleyes: Optisch gefällt mir das originale Koffersystem mit den lackierten Deckeln doch am besten. Und nach dem Umbau mit 2 großen Koffern sollte es auch vom Platzangebot ausreichen. :dance1: GrußThorsten :biken2:

Share this post


Link to post
Share on other sites

....tut mir leid :wistle: - aber da könnt man ja gleich eine BMW kaufen.der arme Tiger :cry: - Topcase in schwindelerregender Höhe - Koffer LKW mäßig breitwie sich soetwas wohl am Stilfser Joch fährt ??? :biken2: okay, verstehe mit Sozia braucht man sowas - aber alleine - never !!!nix für ungut GrussPaddok

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Ich habe den Koffersatz mit 2 großen (linken) Triumph-Koffern verbaut. :biken1: Das Trägersystem mit den Abstandshaltern mußte zwar in mühevoller Kleinarbeitangepasst und nachgebogen werden. Aber jetzt sieht das ganze aus wie original Triumph. :rolleyes: Optisch gefällt mir das originale Koffersystem mit den lackierten Deckeln doch am besten. Und nach dem Umbau mit 2 großen Koffern sollte es auch vom Platzangebot ausreichen. :dance1: GrußThorsten :biken2:

Hi Thorsten,tolle Idee, das mit den beiden "großen" Originalkoffern :thumbup:.Ansonsten bin ich ebenfalls deiner Meinung:Der hier vielgescholtene original 2-Koffersatz sieht am stimmigsten bei der Tiger aus. Und im abgebauten Zustand der Cases fällt der Kofferträger kaum auf.Mit dem Sebring-Twister und dem Originalkoffersystem gibt es keinerlei Platzprobleme am Heck. Insofern ist, zumindest bei dieser Kombination, ein "tiefergelegter" Endschalldämpfer unnötig.GrüßeSven :biken2: Edited by Worhod

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie sich soetwas wohl am Stilfser Joch fährt ??? :biken2:

Ich vermute mal, die Koffer fahren sich besser als Rucksack oder anderes Rangebinde.Was ihr immer mit dem Stilfser Joch habt. Das ist doch die allerletzte Buckelpiste und lebt nur von seinem Ruf.Mein pers. Favorit ist der Giau oder Mte Baldo.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, habe gerade Hepco & Becker Kofferträger montiert. Heidenei, das war was. So richtig Gedanken haben die sich nicht gemacht, wie man die Schrauben in die Halter bekommt, aber nun passt´s. Mit Koffern sieht das Ganze zwar aus wie ein Stadtbus beim Umzug, aber egal, es muß ja auch was reinpassen. :lol::lol::lol: Dazu habe ich noch schöne :blink: petrol-farbene Junior 40 an der weißen Tiger hängen, einfach Klasse :lol::wackout::wackout: Aber was man in der Ecke liegen hat, muß man nicht kaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber was man in der Ecke liegen hat, muß man nicht kaufen.

eben, auch ich habe das Krauser Koffersystem noch von dem Vorgängermopped behalten, Warum sollte ich viel Geld ausgeben, wenn ich was bewährtes besitze. In den Urlaub fahre ich nicht über den Laufsteg, sondern über die Autobahn und da ist es mir sch...egal, wie die Fuhre aussieht, nicht aber wie sie sich vollbeladen verhält und da habe ich keine Probleme.Im Hotel habe ich die Koffer Sekundenschnell demontiert. Das Topcase bleibt dran für Krimskrams unterwegs und die Helme beim Sightseeing. Das hat sich in der Toscana schon bewährt und niemand muss sich mit einem Rucksack während der Fahrt belästigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ganze Fuhre ist jetzt ohne Koffer 49 cm breit.

mit den alten quicklock-trägern sind es 55 cm.sechs zentimeter machen natürlich optisch schon was aus. aber dafür nochmal 179 euro abdrücken :shoot: da brauch ich erst ne gehaltserhöhung :dance3:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, Stilfser war mir gerad so eingefallen - natürlich gehen auch Nufenen :D , Grimsel :D , Furka :D , Gotthard :D , Falzarego :D , Mendel :D , Pordoi :D , Pustertaler :D ...........Hinten 50 l. Rolle drauf - Tankrucksack für den Kleinkram und fahrtechnisch bist du x mal besser dran als mit dem Koffer- und TC Gedöns :biken1: (alleine die Vorstellung des dann vorhandenen Schwerpunkt in 1,85m Höhe stellt mir die letzten Haare auf)Aber wer zu zweit fährt - für den gibt es wohl wenige Alternativen.Und selbst für zwei Wochen Norwegen reicht die 50 l. Rolle (okay Unterhosen dann 2 Tage anziehen :wistle: .GrussPaddok

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

QUOTE (extra-wurst @ 3. April 2008, 18:18)Die ganze Fuhre ist jetzt ohne Koffer 49 cm breit.mit den alten quicklock-trägern sind es 55 cm.Was ist denn jetzt genau der Unterschied zwischen alten und neuen Trägern?Sind die neuen ausschl. die EVO-Träger?Oder wurden die normalen QL in der Breite geändert?Auf der Homepage steht ja nur 550mm Breite.Bei Zietech gibt´s die Quick lock für 160,90 inkl. Versand. Ob das wohl noch die "alten" sind ?Da ich die H+B wegen des BOS ESD nicht nehmen kann, muss ich dann ja wohl auch auf SW-Motech zurückgreifen. ..............my favourites: Giau + Col du Galibier :dance1: mike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Der Unterschied ist, daß die neuen "Evo" heißen und vorwiegend für die Traxkoffer gebaut sind. Bei den alten mußte man einen Kompromiß in Bezug auf die Breite eingehen, damit man da alle möglichen Koffer (mit den unterschiedlichsten Befestigungssystemen) dranhängen kann. Beide wird es wohl erst mal parallel geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.Hier nun die Bilder von meinem umgebauten Originalträger mit 2 gleich großen Triumph Koffern.GrußThorsten :biken2:

Edited by ThorstenS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...