Jump to content
Hello World!
Sign in to follow this  
Tigertriple

Explorer 2016 mit Kette???

Recommended Posts

Der Bericht hier ist aus England vom 18.06.2015.

Danach soll die Ex leichter werden...indem sie auf Kette umgestellt wird.

Wisst Ihr schon mehr?

Sollte das passieren, dann müsste ich mir noch eine "Alte" kaufen.

Gruß

Dieter

Juni 2015 - Triumph Prepares Massive Upgrades for the Tiger Explorer

Triumph is planning a host up serious updates for the Tiger Explorer, but the Brits look like they want to hit the bulls eye this time right from get go. An ample questionnaire was reportedly sent to Explorer 1200 owners, asking them to indicate what new features should the 2016 model year sport.

Honestly, in case Triumph heeds the feedback they receive from the customers, we might be looking at a very cool new big-bore adventure bike arriving next year. Of course, the fully-loaded machine tends to be a bit on the expensive side, in case Triumph prepares a bike loaded with all the bells and whistles.

Triumph contemplates a chain final drive

One of the interesting things about the future of the Explorer is that Triumph is asking the owners what do they think about a chain drive, instead of the current shaft one. The manufacturer also adds that a chain drive would make the bike around 15 kg (33 pounds) lighter. For a strange reason, this almost looks like enticing the respondents to choose chain drive as the preferred one.

At the same time, Triumph reveals a list of features that could make the Tiger Explorer a bike comparable to the leaders of the segment. It's rather hard to believe that the Brits will have all of the things below packed in an uber-Explorer, but some of them will certainly make it into the standard trim:

Semi-active suspension

• Hydraulic clutch

• Cornering ABS and Traction Control

• Cornering lights

• Keyless ignition system

• Electrically adjustable screen

• Full LED headlights

• TFT instruments

• Integrated camera to record video while riding.

An even more interesting thing about the inquiry (as reported by visordown) is that Triumph is also asking the owners how much they would pay for each of these features. Other features mentioned in the Triumph survey included a GPS locator for easily tracking down a stolen bike, an immobilizer, and keyless ignition.

Triumph is definitely looking forward to upping their game in the big-bore adventure segment and it will be very interesting to see what the Brits will come up with next.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kette???

Da hätte ich mir eine Multistrada oder 1190 Duke kaufen können!

Ich wollte Kardan UND ICH WOLLTE KEINE BMW!

Bitte Triumph, lasst dem Kunden dieses Option mit Kardan und 15 kg Mehrgewicht!

Share this post


Link to post
Share on other sites

...der bleibt auch, war nur eine These der englischen Motorrad-Bildzeitung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war am Samstag bei meinem Freundlichen T - Dealer...

Der hat mir gesagt, es sei nächste Woche ( oder war es übernächste ??) eine Veranstaltung für die Händler in England, bei der denen die neuen Modelle vorgestellt werden. Am Samstag wusste er noch keine Details über Änderungen, Ergänzungen oder sowas - aber ich rufe ihn demnächst wieder an (wegen KD - Termin) und dann löchere ich ihn ein bisschen :-)

Kette kann ich mir nicht vorstellen, denn die TEX ist ja der genaue Gegenpart zur GS...und soll es bestimmt auch bleiben...

Aber wer weiss ? Ne Tiger Sport mit dem 1215er Motor ???

Gruss Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest tourenfahrer

Am Mittwoch werden die neuen Classic Modelle vorgestellt !

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

An die 15 kg kann ich glauben, nicht aber dass sie deshalb den Kardan einstampfen. Es sei denn sie bauen einen integrierten Öler ab Werk. Gut gemacht wird die Kette damit wartungsarm wie ein Kardan, Öltank hält von Inspektion zu Inspektion.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kette???

Da hätte ich mir eine Multistrada oder 1190 Duke kaufen können!

Ich wollte Kardan UND ICH WOLLTE KEINE BMW!

Bitte Triumph, lasst dem Kunden dieses Option mit Kardan und 15 kg Mehrgewicht!

denke genau so ...

wenn Kardan entfällt gibt es keine Option mehr für mich, dann MUß ich leider zu BMW da die Yamaha mir nicht liegt. :cry:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf den Fotos sieht man das Facelift recht gut.

Geschmackssache...

Das Design ist für mich nicht so der Brüller...

Was für ein Bügelbrett ist das denn? :wistle:

Mal sehen wie es in Natur aussieht...

Was sicherlich den gewaltigen Unterschied macht, ist das Fahrwerk!

Wenn hier WP und Brembo was ordentliches einbauen, ist die Diskussion Wilbers oder nicht endgültig vorbei!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tacho Einheit 2016

post-7609-0-18720800-1446020654_thumb.jp

Edited by Wolfylein

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest tourenfahrer

Kein anderer als BMW Held Charley Boorman hat die Triumph Explorer präsentiert gestern.?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tacho Einheit 2016

Da hätte ich wenn ich Ex Fahrer wäre, ja noch lieber ein Kette, als diese krummen Instrumente.

Denn letzteres ist genau das, was ich am meisten/immer sehe. Die kette sehe ich kaum, sie bedarf nur hin u. wieder etwas Pflege ..... :rolleyes: Was automatisch eine gewisse Verbundenheit zum Fahrzeug schafft ;)

Natürlich ist ein Kettenantrieb Anachronismus pur und in dieser Klasse kein Standart.

Aber stören würde er mich nicht wirklich. Es ist immer noch die kostengünstigste, verlustfreieste, gewichtsmäßig leichteste Art der Kraftübertragung. Bei guter Pflege halten sich auch die Kosten über ein ganzes Motorradleben (Ritzel,Blatt,Kette) durchaus im Rahmen und ich kann die Übersetzung leicht meinen Bedürfnissen anpassen - was mir wichtig ist.

Damit will ich sagen: wenn ich die Wahl für ein Modell mit Kette und eines mit Kardan hätte, würde ich wahrscheinlich sogar die Kette nehmen - immer vorausgesetzt, das Modell mit kette ist tausend Euro billiger und " ich bin noch voll elastisch und kann mich noch bücken." :oldguy2:

Ach ja, auch ein Kardan bedarf eines Services und das ewige Leben haben sie leider auch nicht immer. Geräusche von letzterem wären mir ein Greul.

Grüße gerhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, das Cockpit ist wirklich hässlich.

Aber positiv fällt mir auf, dass sie offenbar zur Vernunft gekommen und wieder zum alten schönen Triumph Logo zurück gefunden haben.

Gruß

Jobi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und hier der Rest der Fotos:

http://www.morebikes.co.uk/scoop-first-pictures-of-two-finished-2016-triumph-tiger-explorers-surface/

Auf den Fotos zu erkennen ist übrigens ein Semi-Aktives WP-Fahrwerk, was es zumindest in den teuren XRX und XCX-Versionen geben wird.

P.S. könnte auch XCA heißen. Kann man schwer erkennen...

Edited by srk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tacho Einheit 2016

Endlich ist mal einem aufgefallen daß die Tempomatschalter was näher an den Griff sollten.... :innocent:

Share this post


Link to post
Share on other sites

.....das ist schon länger so ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, ich hatte immer nur 2012'er Modelle in der Hand. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Semiaktives Fahrwerk wäre okay, wenn es gut ist, Kardan wäre mir recht, aber zur Not ist Kette für mich keine Ausschlusskriterium mehr, was ich vermisse ist bei der Neuvorstellung die kräftig aufgedickte Drehmomentkurve ;)

Wenn sich von Leistung, Drehmoment und Getriebe nichts wesentliches ändert (DCT, SMG, Schaltassi ...) sehe ich wenig Gründe umzusatteln.

Und die Instrumente :unsure: krumm schein "in" zu sein, die Bayern machen es ja schon bei den Scheinwerfern vor :innocent:

Kette???

Da hätte ich mir eine Multistrada oder 1190 Duke kaufen können!

Ich hab die EX wegen dem Triple gekauft, und der bleibt zum Glück :bang:

Edited by Ralph

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest frank69

Die Bayern haben es erkannt und werden wieder symetrischer...

Jedenfalls bei einigen Modellen.

Mal schauen, was die neue EXP sonst noch zu bieten hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau, der Motor der Motor der Motor. Der Triple ist einfach nur g..l. :D

Ich brauch den ganzen Firlefanz nicht. Hauptsache die TEX fährt :biken2:

Bin vor kurzen die BMW R1200R LC ausgiebig Probe gefahren. Sch...ß, da ist man die halbe Zeit nur mit dem Display beschäftigt

und das war bei Sonnen Einstrahlung nicht mehr ablesbar und das bei einer Fuhre die 15000 Mille kostet.

Bin dann nach Triumph rüber und hab ne TEX gekauft. Ich möchte sie nicht mehr missen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als Dreizylinder Liebhaber sehe ich Potential. Bin gespannt. Könnte eine Ergänzung zur Thunderbird werden....

LG

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...