Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

HansD

oel verlust entlang die kuppelungs servo

Recommended Posts

Hallo an alle,

seit einigen tagen verliere ich oel entang die kuppelungs servo an der linken seite des motores, zu viel zum weiterfahren.

3 monate her fing es an met oel verlust aus die oeldruksensor, nicht der ansluss, aber ober draus. letstlich den oeldruksensor erneuerd und jetst fangt

es an den kupplungs sensor zu tropfen. Mir schijnt es als gebe es ein uberdruk im motor, ik habe dafur schon mal den kurbelwelle entluftungslauch mal

lose gemacht aber da war mit der tropferei kein untschied. bis was is jetst erkunden kan komt dat oel aus den simmering von den
kuppelungs stift, ein simmering der da is um das spritsoel zu wehren. jest ziet es aus alsob da druk hinter sitst der den oel beine macht.

had jemand der mein Deutsch  :rolleyes: begreifen kan vieleicht eine ahnung?

 

Gruss Hans

Bearbeitet: von HansD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

einfach mal den simmering tauschen.vielleicht ist der ja einfach nur kaputt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hans,

willkommen auf der Tiger Seite.

Dein Problem ist nicht unbekannt. Es handelt sich aber "nur" um Undichte Simeringe, wie Oliver beschrieb.

Du könntest versuchen zuerst den Kupplungszylinder auszubauen ( 3 Schrauben ). Ziehe dann die lange Stange heraus die die Kupplung auf der anderen Seite des Motors betätigt.

Bestimmt bemerkst Du auf der Druckzylinderseite eine Abrieb an der Stelle wo der Simering ist. Stecke die Stange einfach andersrum ein. Oft hilft das gegen den groben Ölverlust.

 

In Lisse, nicht allzuweit von Dir, gibt es eine gute und günstige Triumph Werkstatt. Falls Du es nicht selbst macht, dort werden solche Kleinigkeiten schnell repariert. Der Mann ist ein Guter Triumph T400 Mechaniker.

Könnte Dir genaueres besorgen. Habe die Kontaktdaten momentan nicht zu Hand.

 

Jetzt aber. KAT Motoren

 

Bearbeitet: von Maley

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke fur die snelle antworten, einen neue simmering habe ich mir bestelt, 2 wochen her, den kupplung stift habe ich gedreht, hat aber zoweit 

nicht geholfen, war aber schon an einer seite etwas eingesliffen. Da warte ich erst mal auf das teil , und ube geduld :unsure:

 

Gruss  Hans 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt da noch einen Verdächtigen vorne am ritzel links unter einer Abdeckung gibt es eine Schraube hält die Schaltgabeln (hoffentlich richtig erklärt) die lösen ein ganz klein wenig rausziehen da gibt es auch einen oring. Der wird gerne übersehen da vom schmodder verdeckt. Das war es damals bei mir. 

Gruss Weitzi. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So weit so gut, habe den kleinen simmerring eingebaut und alles wieder dichte. 

Dank allen fur den service 

 

Gr Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen

×