Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Recommended Posts

Hallöchen, 

Bin ganz neu hier,  habe mir gerade eine Explorer xrx low gekauft und brauche jetzt noch die Zusatzscheinwerfer. 

Müssen es unbedingt die von Triumph sein oder dürfen es auch andere sein. Wie schwer ist denn der Einbau?  

Wäre für jede Hilfe dankbar 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Sandy,

welchen Jahrgang hast du denn? Die orginalen Neblersätze sind auch für den interessierten Laien einfach zu montieren (Plug and Play). Bei den Jahren ´12 bis `15 hatten die Lampen einen separaten Rohrträger, der bei einem Sturz gerne den Instrumententräger abgebrochen hat, da er zu steif war. Bei den folgenden Jahrgängen sind es separate Blechwinkel, die sich leichter verbiegen lassen und so den Instrumententräger schützen sollten.

Billiger geht es mit Leuchten aus China (massenhaft in der eBucht), die aber i.d.R. keine Zulassung haben. Außerdem muß man sich dann noch Halter basteln und mit abgedichteten Steckern am vorgerüsteten Kabelbaum kämpfen. Das wird dann nicht ganz so einfach....

 

Mal mit deinem :D verhandeln, ob er dir die Nebler zum "nice price" besorgen kann.

 

Schöne Grüße

Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jens,

welchen Jahrgang meinst Du denn ??? Meinen :P

Also dann doch beim Händler nachfragen ?

Die kosten 300 Euro :blush:

Schöne Grüße

Patti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Patti,

 

ich meinte das Baujahr deines Tigers bzw. das Modelljahr (Wechsel i.d.R. Ende August). Da es mittlerweile 3 verschiedene Ausführungen der Tiger 1200/Explorer gibt, muß es natürlich auch 3 Ausführungsvarianten für die Nebelscheinwerfer geben :wacko:. Wenn du die Orginalen von deinem :D nimmst, brauchst du halt die richtige Variante....

 

Schöne Grüße

Jens

Bearbeitet: von Technikfan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne XRX ist zumindest immer mindestens Modelljahr 2016.

 

Zumindest bei wertigem Zubehör macht es preislich keinen Unterschied ob original oder Zubehör.

Daher würde ich die originalen bevorzugen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist eine ganz neue Maschine.. 

 

...und ich könnte von Motea welche bekommen, aus dem Internet für 184 Euro.... 

Das ist schon ein preislicher Unterschied.

Ich muss auch gestehen, dass ist meine erste Maschine in der Version. 

Hatte bis heute eine Fazer FZ 8 

Aber ich will in die Alpen und das geht mit der Fazer nicht ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Patti,

 

die LED-Nebler von Motea werden auch funktionieren. Man muß sich halt eine geeignete Stelle zur Montage an einem Rohr suchen und der Kabelbaum wird mehr Fummelei, da die Vorrüstung von T nicht paßt. Ich habe mich für die XCx dann nachträglich für die Orginalen entschieden....

 

Schöne Grüße

Jens

Bearbeitet: von Technikfan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Vorteil bei original ist halt, dass alles quasie fertig ist, Anbau plug&Play.

Bei Zubehör muss man oft noch eine Halterlösung finden und alles verkabeln.

Das ist nie so wunderbar integriert wie original.

Meine Meinung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen lieben Dank für die Info....:rolleyes:

 

Dann werde ich mal , wie war das , den :D fragen was er mir für ein nettes Angebot machen kann. 

 

...und dann freue ich mich auf die erste Fahrt ,mit beheizten Griffen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Sandy:

Es ist eine ganz neue Maschine.. 

...

Hatte bis heute eine Fazer FZ 8 

Aber ich will in die Alpen und das geht mit der Fazer nicht ;)

 

:D Sorry!!! ich weiß gehört nicht zum Thema.

da merkt man wie verwöhnt die Menschen heute sind . Inclusive mir :rolleyes:

Aber ich kann mich erinnern wie ich früher mit ner Z 550 mit Freundin und Gepäck bis Sizilien gefahren bin . Geschweige den von unzähligen Touren  durch die Alpen.

:P Gut ich gebe zu das ich das heute auch nicht mehr tun wollte. Aber mit ner FZ8?:rolleyes:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte an meiner 2016 XRX nach langem Überlegen die Orginalen verbaut und nie bereut, 

1. klasse Licht

2. klasse Licht

3. klasse Licht

4. sehen klasse aus und sind an der richtigen Stelle

5. super einfache Montage

würde ICH immer wieder machen und kann sie mit ganz ruhigen Gewissen empfehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch lange überlegt, welche ich nehme. Die von Motea hatte ich auch im Sinn, es sind dann doch die originalen geworden.

Mir gefielen die Schalter nicht, ich wollte den Originalschalter. Zumal die Heizgriffe schon dran waren, passt eigentlich nur der Originalschalter dazu.

Ich habe in GB bestellt, da waren sie deutlich günstiger als hier. Außerdem: Halogen bestellt (und bezahlt) - und LED bekommen??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie cool ist das denn, Halogen bestellt und LED bekommen :D

Wo denn in England?  

 

Ist jetzt eh egal, ich habe die Originalen bestellt und der Händler macht sie mir dran...

Bin schon ganz aufgeregt und kann es kaum erwarten bis es endlich wärmer wird und ich los fahren kann :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Sandy:

Bin schon ganz aufgeregt und kann es kaum erwarten bis es endlich wärmer wird und ich los fahren kann :D

 

Das sind wir alle jedes Jahr auf's Neue!  :D

 

 

Bearbeitet: von Steffen_MK
Grund: Tippfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen

 

Wie ist das eigentlich wenn man die originalen Nebler mit Halogen gegen originale mit LED - oder auch aus dem Zubehör-tauschen will ? Einfach nur die Strahler tauschen und es funktioniert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

es kann klappen, aber es muß nicht. Die Nebler werden bezüglich Stromverbrauch, Zwangsabschaltung bei Zündung aus und Absicherung von der ECU überwacht. Es kann sein, daß die ECU mit dem geringeren Verbrauch der LED ins stolpern kommt. Ausprobieren und VORHER eine Rücknahme beim :D aushandeln, falls es nicht funktioniert.

 

Schöne Grüße

Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die werden über ein Relais geschaltet, mit LED entlastet man sogar den Stromhaushalt.

Die Abschaltung verschiedener Systeme findet rein durch die Spannungsüberwachung statt.

Nirgends sagt man dem Mopped, ob da Halogen oder LED verbaut sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin...

 

Ich möchtes zum Thema Zusatzscheinwerfer nochmal eine Frage stellen.

Hab gerade ein Angebot für originale LED-Nebelscheinwerfer vorliegen.

Kann mir vielleicht jemand sagen ob diese Lampen noch nach Montage der SW-Motech Sturzbügel passen? (V201,XCX, Bj. 2017)

Hat vielleicht auch schon jemand beides verbaut?

 

Beste Grüße

Egon

 

Bearbeitet: von TRiger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kombination SW-MOTECH Bügel und originale Nebler hab ich an meiner XRT, kein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe eine TEX XCX 2017. Der Schalter (nebn Griffheizung) und Kabelbaum für die Zusatzscheinwerfer ist serienmäsig vor installiert. Ich möchte an den Vorhandenen Steckern Nebelscheinwerfer (LED) von Hepco und Becker oder von Wunderlich (die gefallen mir weil eckig) besser als die originalen von Triumph. Als Halterung würde ich die Origialhalterungen als Ersatzteil bestellen/verwenden.

 

Hat das schon mal jemand ausprobiert (Fremd-LED an vorhandenen Kabelbaum anschließen)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja funktioniert

Ist vorverkabelt, Stecker befindet sich unter dem Scheinwerfer.

 

Fraunz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Anton,

 

die LED von  Wunderlich oder H&B sind leider nicht voll kompatibel. Du mußt dir auf die Scheinwerfer noch geeignete wasserdichte Stecker basteln. Ich kenne den Steckertyp leider nicht mit Namen...

 

Schöne Grüße

Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei mir wurden die Steckverbindungen für die Fremd-LED'S mit Klebeband eingewickelt(hat Händler gemacht)

 

Das sollte bei sorgfältiger Montage auch wasser- bzw. regendicht sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn´s nur um die Wasserdichtheit bei den Steckverbindungen an den Lampen geht, sind Schrumpfschläuche immer die beste Wahl. Kosten nicht die Welt, und sind supereinfach zu verarbeiten. Wer´s dann noch ganz sicher mag, kann zusätzlich noch Klebeband anwenden.

 

Gruss Alpenschleicher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Habe mir von SW-Motech ein paar Scheinwerfer angebaut. Die Verbindungsstecker passten auch nicht auf die Originalen.

Es waren normale Sealstecker.

Der freundliche TH konnte mir auch nicht sagen welche Stecker passen könnten.:unsure:

Hab dann nach etwas suchen die passenden gefunden.

Heißen Econoseal J Serie. Passen und alles Funktioniert.

Ich hoffe das ich euch helfen konnte.

https://www.kabelschuhe-shop.de/Steckverbinder/AMP-Econoseal-J-Serie:::314_705.html

Dort kann man sich den Stecker bestellen.

Gruß TigerTommi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Tommi,

auf die Gefahr hin, dass ich lästig werde, ...

Ich hab mir wie Tommi geschrieben hat die Verbinder "Econoseal J Serie" von Kalitec besorgt. https://www.kabelschuhe-shop.de/Steckverbinder/AMP-Econoseal-J-Serie/KALI-2102-AMP-Econoseal-J-Set-2-polig-0-5-1-5mm::9599.html

Leider gab es keine Beschreibung wie diese zusammengebaut werden. Der Link/Download des Artikeldatenblatts funktioniert nicht und von Kalitec bekomm ich (Karfreitag, Ostern,...) keinen Kontakt (Mail, Telefon).

Jetzt sitz ich :wacko: da wie vor dem Inhalt eines Überraschungseis und hab keine Ahnung wie das zusammengesetzt wird.

 

Hat jemand eine Beschreibung, ein Bild, ein YouTube Video, ... wie die Lösung des Puzzels für DIESE Steckverbinder ist?

 

Danke und schöne Ostern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Mr_Anton

Das mit den Stecker hat dir ja tiger800xcx schon gezeigt, oder bei YouTube einfach eingeben (wie Crimpe ich richtig.....). Gibt da einige Videos. Du solltest schon eine passende Zange haben oder viel gefühl mit einer Spitzzange. Geht auch:blush:

 

Wünsch euch allen Frohe Ostern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke

nochmal an tiger 800xcx und TigerTommi für den Tip mit den Steckern. Hab leider keine Grimpzange und musste es mit Gefühl und Spitz- und Kombizange machen. Hat gefunzt. Schrumpelschlauch hah ich dann auch noch drauf geschrumpft. Letztes Bild zeigt die original Halterung und die H+B-LEDs.

 

 

Stecker 1.jpg

Stecker 2.jpg

Stecker 3.jpg

Stecker 4.jpg

Stecker 6.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.2.2018 at 19:34 schrieb Sandy:

Wie cool ist das denn, Halogen bestellt und LED bekommen :D

Wo denn in England?  

 

Ist jetzt eh egal, ich habe die Originalen bestellt und der Händler macht sie mir dran...

Bin schon ganz aufgeregt und kann es kaum erwarten bis es endlich wärmer wird und ich los fahren kann :D

kannste mir den Shop nennen ??

Danke und Gruß

Am 21.2.2018 at 19:34 schrieb Sandy:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe meine hier bestellt:

http://www.worldoftriumph.com/triumph-accessories/tiger-explorer-accessories/tiger-explorer-740276/tiger-explorer.html?p=2

Dort gibt es immer mal wieder eine Abverkaufsaktion,  viele haben sich dort einen günstigen Arrow-Topf besorgt.

Die Nebler  gab es im letzten Jahr kurzzeitig für 280,-€, laut Onlineshop  sollten das aber Halogenlampen sein. Auch die Bestellnummer war die der Halogenteile. Bekommen habe ich dann LED, vermutlich war Halogen ausverkauft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen

×