Jump to content

Lima-Regler Silent Hektik


Recommended Posts

Hallo zusammen, bin beim googeln auf einen neuen Längsregler von Silent Hektik gestossen:

http://www.silent-hektik.de/Zub_Regler_F800.htm

 

Ich bin der Meinung, dass dieser Regler hervorragend in unsere Tigeechen passt. Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren :-) 

Übrigens hab ich selber erfolgreich seit 2 Jahren einen gebrauchten Regler von ner R1200GS verbaut. (damaks Ebay 50Eur)

Aber sollte mein Ladestromumbau nicht helfen und die Lima irgendwann mal wieder abkokeln, dann teste ich auf jeden Fall obigen LimaRegler von Silent Hektik. 

Link to post
Share on other sites

Unklar ist mir nur das linke Anschlusskabel. Hat jemand eine Idee? 

_20200411_203802.JPG

Link to post
Share on other sites

Steht doch dran, 3xPhase vom Generator, dann minus und plus von der Batterie.

 

Gruß Andreas

Link to post
Share on other sites

Wenn ihr hofft, das der Herr Silent Hektik liefert. Ich habe mich gewagt, nach 3 Wochen nach einem Liefertermin zu fragen...

Link to post
Share on other sites

P.S.

Es gibt auch noch Elektronik Sachse

 

Link to post
Share on other sites

Hei Andreas,  hast natürlich recht. Hab mich durch die Anordnung irritieren lassen. 😁

Link to post
Share on other sites
Am 11.4.2020 um 20:51 schrieb Mk3103:

P.S.

Es gibt auch noch Elektronik Sachse

 

Hallo,

den Sachse-Regler hatte ich auf Empfehlung eines Ducati-Fahrers vor 2 Jahren bei meiner Sprint 1050 ST eingebaut. Ist wohl die gleiche LIMA, wie im Tiger. Ich hatte bei Fa. Sachse vor Bestellung per E-Mail angefragt, ob der Regler für die Triumph-LIMA geeignet wäre, was bestätigt wurde.

Das Ergebnis war, dass bis 6.000 /min die Ladespannung gut war (Habe Voltmeter im Cockpit). Über 6.000/min lagen plötzlich 18V und mehr an, was mich zum sofortigem Drosseln der Drehzahl veranlasste. Dieses Verhalten des Reglers war 3x reproduzierbar bei immer der gleichen Drehzahl, dann bin ich lieber unter 6.000/min geblieben. Gott sei Dank haben die ECU und sonstige Komponenten keinen Schaden genommen. Dann habe ich das Ding wieder ausgebaut und Fa. Sachse um Stellungnahme gebeten. Von dort kam nach ein paar Tagen die Antwort, dass der Regler wohl für die hohe Spannung und Leistung der Triumph-LIMA ungeeignet ist, man konnte das Verhalten offenbar beim Hersteller reproduzieren. Ich durfte daraufhin das Teil zurückschicken und habe den Kaufpreis zurückbekommen. Man versprach, in Zukunft einen stärkeren Regler zu entwickeln.

 

Was ich bis heute bei der Firma aber vermisse, ist eine Angabe von technischen Daten für ihre Produkte, wie z.B. die maximale Leistung im [W] oder Belatbarkeit in [A]. Bei einem derart hoch belasteten Bauteil gehört so eine Angabe meiner Meinung nach zwingend ins Datenblatt. Man erfährt auch auf Nachfrage nichts dergleichen von der Firma. Das lässt mich erheblich an der Seriosität zweifeln!

 

Grüße

Haddock

 

p.s.: Fahre seitdem mit einem Regler der FJR 1300, bisher ohne Probleme. Immer 14V konstant bei allen Drehzahlen. Ist ein Shindengen FH001.

Edited by Haddock
Link to post
Share on other sites

Hallo,

Der alte Sachse ist wohl gestorben und ein paar junge Leute haben übernommen. Ich hab mit denen schon telefoniert und man war immer zu Auskunft bereit. Kann natürlich sein, dass die Regler nicht Drehzahl fest sind. Sind eigentlich unter Guzzis verbreitet.

 

Link to post
Share on other sites

.... und das ist ja gerade das Problem. Die alten Betonmischer von Guzzi konnten ja auch keine Drehzahlen und damit reichte die Silent Hektik. Oder hast du einen Traktor auf Speed?

 

Schöne Grüße

Jens

Link to post
Share on other sites

Hallo Jens, der neue SilentHektik-Regler für die F800 verspricht bis zu 9500/min zu funktionieren. Siehe Link im ersten Beitrag. 

Das würde auch für unsere Tiger reichen. 

Link to post
Share on other sites

Immerhin gibt SH technische Daten an:

14,2V

33A

9.500/min bei 260W

Das gefällt mir schon wesentlich besser als bei Sachse.

Der Preis ist allerdings auch ordentlich.

Wenn mein FJR-Regler auf Dauer nicht hält, oder die LIMA durchkokelt, wäre das SH-Gerät vielleicht auch für mich eine Alternative in meinen beiden Triumphs (oder sagt man Triumphen?)

 

Grüße

Haddock

Link to post
Share on other sites
Am 13.4.2020 um 12:50 schrieb Technikfan:

.... und das ist ja gerade das Problem. Die alten Betonmischer von Guzzi konnten ja auch keine Drehzahlen und damit reichte die Silent Hektik. Oder hast du einen Traktor auf Speed?

 

Schöne Grüße

Jens

Jaa... so einen italienischen Teppichklopfer hab ich auch in der Werkstatt.

Eine 40 Jahre alte Lady fährt man selten über 6000 U/min, außerdem hab ich noch prähistorische Kontaktzündung

20170508_175036_copy_1612x1209.jpg

Link to post
Share on other sites

Beim Sachse kannst du die Ausgangsspannung einstellen. 

 

Link to post
Share on other sites

Na  ja, 

@ Haddog ich denke der Regler war defekt. Und der wo mit dir Kontakt hatte, der hatte keinen Plan von den Sachse -Produkte. Kann vorkommen. Denn REG4 3-Phasen Regler kenne ich jetzt nicht persönlich.

Ich kenne( auch wie Michael) den Regler auch zum Einstellen. Ist etwas länger her.

Das wichtigste ist halt, das es die Wechselspg. in Gleichspg. regelt. Dann darf die Drehzahl keine Rolle spielen. Denn ab 14V bzw 14,5V wird automatisch die Spg. - Spitze abgeschnitten. Ausser es liegt ein Defekt im Regler( z.B. Z-Diode defekt) vor.

@ tc500 

die italienische Mädels fühlen sich so nach einer Warmfahrrunde im oberen Bereich recht Wohl, bei 8500 fängt der Rote Bereich an.

Und da laufen die Mädels recht gut. Auch wenn sie 40 Jahre alt sind.

 

Zu Sachse: ich  kenne einige Produkte und die sind recht gut und durchdacht.

Das einzigste Mango bei Sachse wird hier in D entwickelt und produziert und dadurch sind sie teurer wie Japan / China - Produkte.

Ist aber immer noch eine Alternative zu SteinDinse.

 

VG

Thomas

 

Link to post
Share on other sites

Aber damit unterstützt man wieder mal einen Kleinunternehmer. Und du kannst ihn erreichen und mit ohm kommunizieren. Versuch das mal mit Shindengen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...