Jump to content

Neue Triumph im Anmarsch


Recommended Posts

Uiii, ne neue Trident. Bitte in Britisch Racing Green! Mit dem schönen Lack-Finish der Trident 91-95!

Was mach ich mir Hoffnungen. Wird wahrscheinlich klein, sehr klein. 

 

Udo

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

T soll in 2021 die Trident wiedererleben lassen.

 

Als Einsteiger Töff mit ca. 650cc und günstigen Preis.

 

TRIUMPH_TRIDENT_GE_LR-4793.jpg?mode=max&

 

 

Gruss

 

Daniel

 

Edited by alu
Link to post
Share on other sites

Ein Kollege hatte mal im grösseren Umfang Tridents in die CH importiert. Aber niemand, wirklich niemand, wollte die kaufen. 

 

Gruss

 

Daniel 

 

PS. Die Haupt- und Detail-Bezeichnung der Kategorie "Triumph-, Tiger- und RAT-News" ist inkonsistent. Das sollte bereinigt werden. 

Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb alu:

Ein Kollege hatte mal im grösseren Umfang Tridents in die CH importiert. Aber niemand, wirklich niemand, wollte die kaufen. 

 

Gruss

 

Daniel 

 

PS. Die Haupt- und Detail-Bezeichnung der Kategorie "Triumph-, Tiger- und RAT-News" ist inkonsistent. Das sollte bereinigt werden. 

Hat sich wohl um die T300 Trident gehandelt. Die T300 war leider in der Schweiz nie ein grosser Erfolg. Entsprechend mager ist auch der Gebrauchthandel . Eine schön schwarz / rote Trident würde mir neben einer orangen Speed Triple noch gut in meiner Sammlung gefallen.

 

Gruss, Dani

Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Dani:

Hat sich wohl um die T300 Trident gehandelt. Die T300 war leider in der Schweiz nie ein grosser Erfolg. Entsprechend mager ist auch der Gebrauchthandel . Eine schön schwarz / rote Trident würde mir neben einer orangen Speed Triple noch gut in meiner Sammlung gefallen.

 

Gruss, Dani

 

Nein, das war einige Jahre vorher. Waren glaubs T150 (?) 

 

War doch das Gemeinschaftsprojekt BSA und Triumph.  Bezeichnung war doch Rocket bei BSA und Trident bei Triumph. Die Töffs wurden bei BSA gebaut und die Tridents wurden bei T noch ein wenig angepasst. 

 

Gruss

 

Daniel 

Link to post
Share on other sites

Ah so lange her, könnte gut sein. Die Meriden Maschinen hatten ja zum Schluss auch nicht wirklich ein gutes Image.

Link to post
Share on other sites

War die Zeit wo die Japaner die ersten Super Bike brachten und in den UK das blanke Entsetzen startete, weil plötzlich die Töffs markant Leistung hatten, aber nicht mehr den Vorplatz mit Oel verschmierten. Gut die Fahrwerke waren der Zeit hintennach. 

 

In UK gab es ja dann diverse innovative Ansätze um mit der Krise umzugehen. Die Käufer hatten sich ja in Scharen von den UK Bikes abgewendet  und sich zuverlässige Japaner gekauft. 

 

Gruss

 

Daniel 

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Sieht doch gar nicht so schlecht aus...1408986396_Bildschirmfoto2020-09-30um19_36_22.png.be142d254a5d5d9850f3aede5fd1ded9.png

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb udo_muc:

Bin auf die Farben gespannt!

 

Ich eher auf die technischen Daten und den Preis.  :oldguy2:

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb udo_muc:

Sieht doch gar nicht so schlecht aus...

 

Nein, das tut sie nicht...... der neue Roadster in der Mittelklasse zu einem günstigen Preis.

Aber was ist dann die bereits vorhandene Street Triple in ihrer einfachsten Ausführung ? Das ist doch auch ein vergleichsweise günstiger Roadster in ähnlicher Konfiguration.  Nehmen sich dann die Streeti und die Trident nicht gegenseitig die Käufer weg ?

Für mich sind die beiden sehr ähnlich geartet und ein Scheinwerfer statt Zweien, nebst ein anderes Heck machen doch kein anders Motorrad.

 

....... und auch eine A 2 taugliche Variante  gibt es bereits als Street Triple 675

 

Ehrlich gesagt finde ich dieses neue Modell überflüssig. Mir wäre eine Neuauflage von diversen anderen Triumph Modellen wichtiger. Ich verstehe auch nicht, warum sich Triumph als Premium Hersteller - was ihr eigenes Selbstverständnis betrifft - unbedingt mit den großen und erfolgreichen am Weltmarkt in der Klasse um 6500 bis 7500 Euro anlegen möchte. Denn andererseits gibt es für Triumph ja nach oben neuerdings scheinbar keine Grenzen - siehe Rocket nebst TFC Modelle . Auch ihr ganzes Gebahren in der Ausstattung ihrer  Läden als Edelmarke, lässt die jahrelang vorhandene Händlerschaft sichtbar schrumpfen - was für ein Einsteigerbike wiederrum sehr kontraproduktiv ist...... wenn es in einigen Großstädten gar keinen Triumph Händler mehr gibt

 

Grüße gerhard

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...