Jump to content

Tigerhome - ein Heim für Tiger (est.1998 by sp)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Heckumbau Tiger 1050

Recommended Posts

Gast

hallo tiger´s.... ;)

heute hat´s bei mir durchgeschlagen und ich bin zur freundlichen autowerkstatt um die ecke...ums zu tun..... B) .......

also verkleidung runter....kurze lagebesprechung....und ran mit der säge.....

post-4-1237655797_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

fertig....blauer himmel....knackiger popo....6°grad......

ein großes danke an den fleißigen meister....und wie ich mal behaupten will ..... profiwerkzeug ist die halbe miete...druckluftsäge...dremel....bohrer....megahandlich und exakt damit zu arbeiten.... :rolleyes:

post-4-1237656328_thumb.jpg

Bearbeitet: von tigeruwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Kompliment Tigeruwe, super Arbeit :thumbup:

Ich habe mich allerdings nicht getraut ganz so hoch anzusetzen wie Du. Ich habe

unter dem Reflektor noch etwas mehr Plastik stehen lassen ca. bis Oberkante original Nummernschildbeleuchtung und habe diese dann auch wieder verbaut.

Dein Umbau gefällt mir glaube ich besser. super Anregung. Das gute daran ist, kürzen kann ich ja immer noch.

Der Norden Grüßt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

@tigeruwe,

wo hast du denn die nummernschildbeleuchtung untergebracht?

gruss julee

hallo julee

.... :wub: ,

die nummernschildbeleuchtung hab ich mit dem rückwärtsgang gekoppelt..... B) ,

ne mal im ernst, hab das unter der bank mit doppelseitigem klebeband liegen....und bei bedarf.... :oldguy2: wirds oben drüber montiert..... ;) , mit entsprechender charmanter ausrede ....... :motz:

Bearbeitet: von tigeruwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ne mal im ernst, hab das unter der bank mit doppelseitigem klebeband liegen....und bei bedarf.... :oldguy2: wirds oben drüber montiert..... ;) , mit entsprechender charmanter ausrede ....... :motz:

auch ne lösung :totlach:

ich fürchte nur ich brauch schon alle ausreden um den klang zu erklären, da bleib ich beim heck doch lieber mal etwas legaler B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo @ alle

früher gab es doch mal so ne komische bestimmung, dass zwischen hinterradachse und der unteren kante des nummernschildes ein maximalabstand nicht überschritten werden durfte!? :nono1:

ist diese regel gekippt worden?

ich weiß noch aus unserer 80er-zeit, da gab es einen gefürchteten streifengendarmen der am schulparkplatz mit dem zollstock herumlief und nachmaß, ob die abstände legal waren. :wacko:

kennt sich jemand aus?

wär doch schade um die schöne arbeit der heck-kosmetik-abteilung!!!

lg

steve

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Daran können sich die Älteren unter uns alle noch erinnern:

Der Höhenabstand zwischen Radachse und hinterer Radabdesckung darf 150 Millimeter nicht überschreiten.

Andernfalls lag ein Erlöschen der Betreibserlaubnis vor.

Die Zeiten haben sich durch EU-Recht geändert. Da zwischenzeitlich fast alle Fahrzeuge eine EU-Zulassung haben, greift dieser Passus aus der STVZO nicht mehr.

Was bleibt ist der schmutzige Rücken bei Regen :totlach:

Bearbeitet: von horsberg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

.....und was ist mit den vielen fliegen bei sonnenschein...... :_ironic: .....ich von meiner seite her sehe das möpi fahren als hobby und fahre deshalb nur bei recht guten wetter....und wenn ich doch mal in eine husche reinkomme.... :help1: pech gehabt...... :sh:

entweder schön sein :wub: .....oder praktisch :yessir: ........ rum cruisen... B)

sooo...jetzt schlagt auf mich ein..... :judge::judge::judge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

entweder schön sein :wub: .....oder praktisch :yessir:

ich hab mich klar für schön entschieden :bang: ...

für praktisch nehm ich meinen toyota :thumbup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Naja von schön kann man beim Originalen ja wohl kaum reden!

Da riskier ich denn doch lieber nen nassen Rücken!

Über geschmack lässt sich ja streiten!

2 sind einer zu wenig und 4 sind einer zuviel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön ist das orginale Heck nicht wirklich. Nur einfach absägen ist auch keine richtige Lösung. Ich hoffe, dass irgendwann einmal unsere Laminierprofis wieder Zeit finden was gescheites mit dem Heck zu machen. Dann baue ich den orginalen Schnabel auch ab. ^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Hallo harddriver..

Ich hab mir nen Tiefen Shark Conik bestellt, und werde auch einen Lückenfüller brauchen.

Hast du bei der ganzen anfrage evtl paar stück als reseve gebaut ?

Ich hätte da Intresse an einem in weiss.

Wäre sehr dankbar wenn du noch einen für mich hättest.

Gruß

6th Monkey

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein eigenes Benutzerkonto im Tigerhome. Es ist ganz einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Hier einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto erstellt? Dann logge dich einfach ein.

Jetzt einloggen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×